Startseite >> Renate

Renate

Sturm Herwart beschert Feuerwehr 83 Einsätze in München

Feuerwehr-Einsätze München Unwetter Herwart Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Der Sturm Herwart, der am Sonntagmorgen über München fegte, hat der Feuerwehr in München 83 Einsätze beschert. In der Prager Straße im Stadtteil Am Hart deckte der Wind ein Blechdach ab, das von den Einsatzkräften gesichert werden musste. Der Sturm „Herwart“ hat seit den frühen Morgenstunden am 29. Oktober 2017 im gesamten Stadtgebiet München für zahlreiche Einsätze gesorgt. Insgesamt sind ...

Mehr lesen »

Messerattacken an acht Orten im Münchner Osten: Verfolgungswahn als Auslöser

Polizeipräsident Hubert Andrä zur Messerattacke Rosenheimer Platz München

Ein 33-jähriger Täter, Patrick H.,  hat am Samstagmorgen in München wahllos Passanten angegriffen und dabei acht Personen leicht verletzt. In der Ottobrunner Straße konnte er festgenommen werden. Die Polizei bescheinigt psychische Probleme bei dem bereits polizeibekannten Mann, die ihn zu den Taten verleitet haben.  Bei Angriffen mit einem Messer eines 33-jährigen Täters sind am Samstagmorgen im Münchner Osten acht Personen ...

Mehr lesen »

München: Küchenbrand mit hohem Sachschaden

Wohnungsbrand Chiemgaustraße München Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Bei einem Küchenbrand in einer Wohnung in der Chiemgaustraße in München-Obergiesing ist am Donnerstag ein Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich verursacht worden. Die Bewohnerin ist mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gekommen. Ein Küchenbrand in einer Wohnung in der Chiemgaustraße hat am 22. Dezember 2016 gegen 16.30 Uhr nach Einschätzung der Feuerwehr einen Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich verursacht. Alarmiert ...

Mehr lesen »

München: Joggerin an Isar brutal vergewaltigt – Tatort lokalisiert – Täterbeschreibung korrigiert

Polizeipräsidium München

Am Sonntag ist bei der Isarinsel St. Emmeram im Englischen Garten in München-Oberföhring eine 45-jährige Joggerin von einem Sextäter überfallen und sexuell missbraucht worden. Wegen der Schwere des Delikts hat die Mordkommission die Ermittlungen übernommen. Der Tatort ist inzwischen lokalisiert worden. Außerdem hat die Kripo die Täterbeschreibung korrigiert. Das Opfer konnte das Krankenhaus inzwischen verlassen. Inzwischen wurde bekannt, dass es ...

Mehr lesen »

Nach LKW-Attentat von Berlin Sicherheit auf Weihnachtsmärkten in München erhöht

Hintergrund Christkindlmarkt München

Nach dem LKW-Attentat auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin ist auch in München die Sicherheit auf den Weihnachtsmärkten erhöht worden.  Eine konkrete Gefährdungslage liegt nicht vor. „Ich verurteile diesen barbarischen Anschlag aufs Schärfste. Dieser brutale Akt der Gewalt macht uns alle sehr betroffen. Unsere Gedanken sind in Berlin. Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer und den vielen Verletzten. ...

Mehr lesen »

TSV 1860: Vitor Pereira soll es endgültig richten – Der neue Trainer verspricht den Aufstieg

Der neue Trainer Vitor Pereira vom TSV 1860 München probiert beim Treffen mit dem Fans im Hacker-Pschorr Bräuhaus Brezn Quelle Screenshot TSV 1860/Twitter

Der 13. Coach des TSV 1860 München innerhalb von drei Jahren soll nun endlich das Wunder des Aufstiegs vollbringen. Er träumt auch selbst davon und hat bei seiner offiziellen Vorstellung am Montag den Fans versprochen, den Club innerhalb der nächsten 1 1/2 in die erste Bundesliga zu führen. Erst will Vitor Pereira seine Spielidee von einem aggressiven, technischen Fußball an ...

Mehr lesen »

München: Schnupfen im Szene-Lokal – Drogenrazzia in der Burger & Lobster Bank

Polizeikelle

Bei einer Drogenrazzia im Szene-Lokal „Burger & Lobster Bank“ in der Prannerstraße in München sind den Drogenfahndern der Münchner Polizei drei Rauschgift-Konsumenten ins Netz gegangen. Einer davon leistete bei der Festnahme erheblichen Widerstand. Hier in der Burger & Lobster Bank am Rande der Feierbanane in der Altstadt treffen sich die jungen Reichen und Schönen aus München und dem Speckgürtel, um ...

Mehr lesen »

München: Fahranfänger gibt Gas – Mit 145 km/h über den Mittleren Ring

Blitzer

Ein 20-jähriger Fahranfänger ist am Montag von der Verkehrspolizei dabei ertappt worden, wie er zeitweise mit 146 km/h auf der Landshuter Allee über den Mittleren Ring raste. Jetzt hat er seinen frisch erworbenen Führerschein erst  einmal los und seine Eignung als Autofahrer wird auf die Probe gestellt. Am Montag, 19.12.2016, gegen 00.00 Uhr, fiel Polizisten der Münchner Verkehrspolizei ein Auto ...

Mehr lesen »

München: Brand während Weihnachtsfeier in Vereinsheim FC Teutonia – Ursache unbekannt

Brand Vereinsheim Schwere Reiter Straße München Neuhausen Quelle Berufsfeuerwehr München

Ein Brand in einem Vereinsheim vom FC Teutonia in München-Neuhausen hat am Sonntag gegen 0.40 Uhr einen hohen Sachschaden von etwa 250.000 Euro verursacht. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei schließt eine Brandstiftung aus. (Update 19.12.2016) Die Ermittlungen wurden durch die Brandfahnder des Kriminalkommissariats 13 übernommen. Nach den ersten Erkenntnissen  liegen keine Anhaltspunkte für eine Brandstiftung vor. Zur endgültigen Klärung ...

Mehr lesen »

München: Fußgänger wird von Straßenbahn überfahren und schwerst verletzt

Trambahn München Front

Am Freitag hat ein Fußgänger in der Landsberger Straße in München-Westend das Hochgleis einer Straßenbahn überquert und wurde dabei von einer Tram erfasst. Er hat sich dabei schwerste Verletzungen zugezogen. Am Freitag, den 16.12.2016, gegen 20:05 Uhr überquerte ein 77- jähriger Verkäufer aus München auf Höhe der Landsberger Straße 19 das dortige verlaufende Hochgleis der Straßenbahn. Hierbei wurde er von ...

Mehr lesen »