Moosach

Brand mit einem Toten in Wohnheim in München-Moosach: Brandstifterin festgenommen

Brand in Wohnheim in Moosach

Bei einem Brand in einem Zimmer in einem Wohnheim in München-Moosach wurde am Montag ein 39-jähriger Mann tot aufgefunden. Als mutmaßliche Brandstifterin wurde die 47-jährige Bewohnerin des Appartements festgenommen.  (Update 1.7.2022) Den Brand in einem Zimmer in dem Wohnheim hat wohl die 47-jährige Bewohnerin des Appartements gelegt. Sie wurde von der Polizei festgenommen. Bei dem Feuer ist ein 39-jähriger Mann …

Mehr lesen »

München: Nackter Einbrecher lässt es sich im Garten gut gehen

Einbruch Spurensicherung

Als ein Einbrecher in der Nacht zum Sonntag entdeckt wurde, saß er nackt im Garten des Anwesens in München-Moosach und onanierte. Während die Besitzer des Hauses im Urlaub waren, hatte er die Türe aufgebrochen und nutzte die Dusche, bevor er es sich im Garten gemütlich gemacht hatte. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 5. Juni 2022, gegen 1:10 Uhr, …

Mehr lesen »

München: Kind im Schwimmbecken eingeklemmt – Feuerwehr befreit achtjährigen Jungen

Einsatzleitwagen Berufsfeuerwehr München

Das Schwimmbecken der Schule in der Gerastraße hat einen Hubboden, um die Wassertiefe anzupassen. Am Dienstag hatte sich ein achtjähriger Junge dort eingeklemmt, der Oberkörper befand sich zum Glück über dem Wasser. Die Feuerwehr konnte ihn aus der misslichen Lage befreien.  Ein nicht alltäglicher Notruf erreichte am Dienstagnachmittag, 3. Mai 2022, um 13.35 Uhr,  die Integrierte Leitstelle in München. Es …

Mehr lesen »

München: Falscher Terroralarm im OEZ – Ernst zu nehmende Warnung oder Aprilscherz?

Denkmal zur Erinnerung an die Opfer des rassistischen OEZ-Attentats am 22. Juli 2016

Am 1. April 2022 löste ein Anruf in der Einsatzzentrale der Polizei einen Großeinsatz mit 30 Einsatzfahrzeugen aus. Es wurde mitgeteilt, dass im Olympia Einkaufszentrum (OEZ) eine Person mit Messer und Sprengstoffgürtel beobachtet worden sei. Es stellte sich glücklicherweise als Fehlalarm heraus. Bei der Anfahrt verunglückte dann ein ziviles Polizeiauto. Drei Personen wurden leicht verletzt und es ist ein Sachschaden …

Mehr lesen »

München: Nach Rauschgift gesucht – Waffenlager gefunden

Waffenlager bei Drogenhändler gefunden

Bei der Durchsuchung am Sonntag einer Wohnung in München-Moosach hat die Polizei ein umfangreiches Waffenlager gefunden. Gegen den Drogenhändler lag ein Waffenbesitzverbot vor.  Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen wurde bekannt, dass ein 37-jähriger Münchner aus seiner Wohnung in Moosach heraus Handel mit Betäubungsmittel betreiben soll. Deshalb wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft über das Amtsgericht München ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung …

Mehr lesen »

München-Moosach: Zimmerbrand in Hochhaus mit elf verletzten Personen

Zimmerbrand in München-Moosach

Elf verletzte Personen sind das Ergebnis eines Brandes in der Nacht von Freitag auf Samstag in einem Hochhaus in der Gärtnerstraße in München-Moosach. Sie erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Sechs Personen davon mussten in einer Münchner Klinik behandelt werden.  Mehrere Anwohner meldeten am 26. März 2022 um 2.10 Uhr einen Feuerschein auf einem Balkon im vierten Obergeschoss eins Hochhauses in der …

Mehr lesen »

München: Mit Messer in Hals gestochen – Tatverdächtiger in Moosach festgenommen

Polizeipräsidium München

Mit dem Messer in den Hals gestochen wurde am 7. Dezember 2021 einem 22-jährigen in einem Wohnhaus in München-Maxhof. Die Mordkommission der Münchner Polizei ermittelte als Tatverdächtigen einen wohnungslosen Syrer, nach dem intensiv gefahndet wurde. Zielfahnder konnten ihn am 9. Dezember 2021 in Moosach ausfindig machen und verhaften.  Am Dienstag, 7. Dezember 2021, gegen 0:15 Uhr, wurde ein 22-Jähriger, im …

Mehr lesen »

MVG München: Neue Leitstelle für U-Bahn, Tram und Bus in Betrieb genommen

Neue Leitstelle der MVG München

Eine neue Leitstelle hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) in München-Moosach in Betrieb genommen. Dort werden der Betrieb von U-Bahn, Trambahn und Bus gesteuert.  Das neue Herzstück für die Steuerung von U-Bahn, Tram und Bus in München ist in Betrieb. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) regelt den Betrieb von U-Bahn, Tram und Bus ab sofort aus ihrem neuen Betriebszentrum auf dem Campus …

Mehr lesen »

Heute Gedenkveranstaltungen zum 5. Jahrestag des OEZ-Attentats in München

Denkmal zur Erinnerung an die Opfer des rassistischen OEZ-Attentats am 22. Juli 2016

Am 22. Juli 2016 tötete ein 18-Jähriger am Münchner Olympia-Einkaufszentrum neun Menschen und sich selbst. Zahlreiche Menschen wurden verletzt. Zum Gedenken an das rassistische Attentat finden am Donnerstag am Denkmal für die Opfer zwei Veranstaltungen statt. Am 22. Juli 2016 ermordete ein 18-Jähriger im und am Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) neun Menschen. Er tötete acht Jugendliche und eine 45-jährige Frau, weil er …

Mehr lesen »

München: Auf seinem letzten Weg zum TÜV geht ein alter Fiat Scudo in Flammen auf

Symbolbild Feuerwehr HLF Front

“TÜV nicht mehr notwendig”, stellten die Einsatzkräfte der Feuerwehr nach dem Löschen beim Anblick des ausgebrannten Wracks fest. Der alte Fiat Scudo war am Dienstag, 20. Juli 2021, um 8.40 Uhr, auf dem Weg zur Hauptuntersuchung in Rauch aufgegangen. Der Fahrer konnte den Lieferwagen unverletzt verlassen.   Gemächlich fuhr ein älterer Herr am Dienstagmorgen mit seinem alten Fiat Scudo auf …

Mehr lesen »