Moosach

MVG München: Neue Leitstelle für U-Bahn, Tram und Bus in Betrieb genommen

Neue Leitstelle der MVG München

Eine neue Leitstelle hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) in München-Moosach in Betrieb genommen. Dort werden der Betrieb von U-Bahn, Trambahn und Bus gesteuert.  Das neue Herzstück für die Steuerung von U-Bahn, Tram und Bus in München ist in Betrieb. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) regelt den Betrieb von U-Bahn, Tram und Bus ab sofort aus ihrem neuen Betriebszentrum auf dem Campus …

Mehr lesen »

Heute Gedenkveranstaltungen zum 5. Jahrestag des OEZ-Attentats in München

Denkmal zur Erinnerung an die Opfer des rassistischen OEZ-Attentats am 22. Juli 2016

Am 22. Juli 2016 tötete ein 18-Jähriger am Münchner Olympia-Einkaufszentrum neun Menschen und sich selbst. Zahlreiche Menschen wurden verletzt. Zum Gedenken an das rassistische Attentat finden am Donnerstag am Denkmal für die Opfer zwei Veranstaltungen statt. Am 22. Juli 2016 ermordete ein 18-Jähriger im und am Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) neun Menschen. Er tötete acht Jugendliche und eine 45-jährige Frau, weil er …

Mehr lesen »

München: Auf seinem letzten Weg zum TÜV geht ein alter Fiat Scudo in Flammen auf

Symbolbild Feuerwehr HLF Front

“TÜV nicht mehr notwendig”, stellten die Einsatzkräfte der Feuerwehr nach dem Löschen beim Anblick des ausgebrannten Wracks fest. Der alte Fiat Scudo war am Dienstag, 20. Juli 2021, um 8.40 Uhr, auf dem Weg zur Hauptuntersuchung in Rauch aufgegangen. Der Fahrer konnte den Lieferwagen unverletzt verlassen.   Gemächlich fuhr ein älterer Herr am Dienstagmorgen mit seinem alten Fiat Scudo auf …

Mehr lesen »

München: 15-jähriges Mädchen sticht auf 14-Jährige mit Messer ein

U-Bahnhof München Moosach

Am Samstag ist es im U-Bahnhof München-Moosach zu einer Messerstecherei gekommen. Eine 15-Jährige hat dabei eine 14-Jährige mit dem Messer Schnittverletzungen zugefügt. Die meisten Mädchen der Bande, die bei der Auseinandersetzung dabei waren, sind bereits polizeibekannt.  Am Samstag, 13. Feburar 2021, gegen 18:30 Uhr, erhielt die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums München die Mitteilung über eine Messerstecherei am U-Bahnhof Moosach. Mehrere Streifen …

Mehr lesen »

München: Nach Zimmerbrand in der Nacht 60 Personen aus Wohnungen evakuiert

Zimmerbrand Hünefeldstraße München Moosach

In der Nacht zum Sonntag ist es in einer Wohnung in der Hünefeldstraße im Münchner Stadtteil Moosach zu einem Zimmerbrand mit zwei leichtverletzten Personen und hohem Sachschaden gekommen. 60 Personen mussten während der Löscharbeiten das Haus verlassen.  Gegen drei Uhr morgens am Sonntag meldeten Anrufer der Integrierten Leitstelle der Berufsfeuerwehr einen Zimmerbrand im sechsten Obergeschoß eines achtstöckigen Wohnhauses in der …

Mehr lesen »

Falscher Polizist luchst Münchnerin hohen Geldbetrag ab – Soko nimmt Täter fest

Plakat Warnung vor falschen Polizisten

Ein falscher Polizist hat am Mittwoch bei einer 65-jährigen Münchnerin einen hohen Geldbetrag und Wertsachen ergaunert. Der Sonderkommission “Phänomene” ist es gelungen, den Abholer bei seiner Flucht am Hauptbahnhof in Nürnberg auszumachen. Beamte der Bundespolizei nahmen ihn fest.  Am Mittwoch, 28. Oktober 2020, gegen 10:45 Uhr, hat bei einer 65-jährigen Münchnerin mit Wohnsitz in Moosach ein bislang unbekannter Täter angerufen …

Mehr lesen »

München: Lastwagen wird auf Rangierbahnhof von Güterzug erfasst – LKW-Fahrer schwer verletzt

LKW-Unfall Rangierbahnhof München

Ein Fahrer eines Baustellen-Lasters hat am Samstagabend auf dem Rangierbahnhof München Nord einen Güterzug übersehen. Bei der Kollision mit dem Zug wurde der LKW-Fahrer schwer verletzt.  Am 23. Mai 2020 um 22:20 Uhr wurde der Bundespolizei ein Bahnbetriebsunfall am Rangierbahnhof München-Nord gemeldet. Ein Lkw war auf dem Betriebsgelände der Bahn AG über einen unbeschrankten Bahnübergang gefahren und von einem Güterzug …

Mehr lesen »

München: Betrunkener in Moosach beraubt – Täter stellen sich nach Fotofahndung der Polizei

Geldbörsenraub Moosach

Einem 22-jähriger, betrunkenen Mann wurde am 2. Oktober 2019 in München-Moosach eine Geldbörse mit mehreren hundert Euro Inhalt geraubt. Die Polizei fahndete mit einem Foto nach den beiden jungen Männern. Sie haben sich inzwischen der Polizei gestellt.  (Update 27.11.2019) Die beiden Täter haben sich nach der Fotofahndung der Polizei gestern bei der Polizeiinspektion München Moosach gestellt. Bei ihnen handelt es …

Mehr lesen »

München: Paketbote vergewaltigt 20-Jährige in ihrer Wohnung

Blaulicht Polizeiauto

Ein Paketbote hat sich am Montag in München-Moosach nach der Übergabe von zwei Paketen plötzlich die Wohnung einer 20-jährigen Münchnerin betreten und sie sexuell bedrängt und versucht zu entkleiden. Die junge Frau konnte durch laute Schreie den Vergewaltiger vertreiben. Der 30-jährige Paketzusteller konnte später festgenommen und in Haft genommen werden.  Am Montag, 25. November 2019, gegen 14:30 Uhr, übergab ein …

Mehr lesen »

München: Auto knallt aus zweiten Stock von Parkhaus auf die Straße – Fahrer nicht auffindbar

Auto fliegt aus 2. Stock eines Parkhauses in Moosach Quelle Fotos Berufsfeuerwehr München

Einen kuriosen Unfall hat es in der Nacht zum Heiligen Abend in München-Moosach gegeben. Ein Auto hat in einem Parkhaus an der Emmy-Noether-Straße in München Moosach die Außenwand im zweiten Stock durchbrochen und ist über einen Lastwagen auf die Straße geflogen. Dort landete der VW Vento auf der gegenüberliegenden Seite auf dem Dach. Als die Einsatzkräfte eintragen, fehlte vom Fahrer jede …

Mehr lesen »