München News

Aktuelle Nachrichten aus München

München: Ein Schwerverletzter wegen Maskenstreit in U-Bahnhof

U-Bahn Hinweisschild München

Weil ein 17-Jähriger im U-Bahnhof keine Maske auf hatte, führte das am vergangenen Freitag zu einer Schlägerei. Zuerst schlug ein 64-Jähriger einem 17-jährigen Maskenverweigerer mit der Hand in den Nacken. Dieser schlug mit beiden Fäusten zurück. Der 64-Jährige schlug dabei mit dem Kopf auf dem Boden auf und verletzte sich schwer. Am Freitag, 23. Oktober 2020, gegen 14:10 Uhr, war …

Mehr lesen »

Heute Warnstreik in München: U6 fährt im 10-Minuten-Takt – Nur zwei Tramlinien in Betrieb

Warnstreik U-Bahn MVG München

Am Montag, 26. Oktober 2020, haben die Gewerkschaften die Mitarbeitern im öffentlichen Nahverkehr wieder zu einem Warnstreik aufgerufen. Die U-Bahn wird ab Betriebsbeginn komplett lahmgelegt. Bei den Straßenbahnen und Bussen erwartet die Münchner Verkehrsgesellschaft  (MVG) einen stark eingeschränkten Betrieb. Die MVG hat die Strategie der Eskalation in Coronazeiten stark verurteilt. Die S-Bahn ist von dem Streik nicht betroffen. (Update 26.10.2020, …

Mehr lesen »

Corona-Ticker München: Ampel weiter auf dunkelrot – Inzidenz 114,5 – 300 neue Fälle

Corona Infektionen München 7-Tage-Inzidenz pro 100000 Einwohner Oktober 2020

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt. (26.10.2020) +++ Laut RKI ist die Inzidenz in München auf 114.5 gestiegen. Es wurden gestern 283 neue Fälle registriert – an einem Sonntag, wo normalerweise im Tagesvergleich einer Woche wenige …

Mehr lesen »

München: Kellerbrand in Sendling – 39 Bewohner evakuiert – Ein Schwerverletzter

Kellerbrand in München-Sendling

Am Freitagabend ist es in der Karwendelstraße in München-Sendling zu einem Kellerbrand gekommen. Nachdem sich der giftige Rauch im Treppenhaus verbreitete, musste das Haus komplett evakuiert werden. Ein Bewohner erlitt eine schwere Rauchvergiftung und musste ein ein Krankenhaus eingeliefert werden.    Am 23. Oktober 2020 gegen 21 Uhr ist es in einem siebenstöckigen Gebäude in der Karwendelstraße in München-Sendling zu …

Mehr lesen »

München: Grippe-Symptome? – Neue Bereitschaftspraxis Infekt auf der Theresienwiese

Bereitschaftspraxis Infekt

Wer sich unsicher ist, welche Ursache Erkältungsymptome haben, kann ab heute ein neues Behandlungsangebot in Anspruch nehmen. Die neue Bereitschaftspraxis Infekt im Servicezentrum auf der Theresienwiese in München ermöglicht Patienten außerhalb der Öffnungszeiten von Arztpraxen abends sowie an Wochenenden Hilfe.  Seit dem 23. Oktober 2020 gibt es in München ein neues Behandlungsangebot für alle Patienten mit den typischen Symptomen einer …

Mehr lesen »

Neuzugang im Verkehrszentrum des Deutschen Museums: Auto mit eingebautem Chauffeur

Autonomes Auto im Verkehrszentrum Deutsches Museum

Im Verkehrszentrum des Deutschen Museums kann man jetzt eines der ersten selbstfahrenden Autos bestaunen. Mit Fahrzeugen des Prototyps Firefly der Firma Waymo wurden in den Vereinigten Staaten bereits mehr als 32 Millionen Kilometer ohne menschlichen Fahrer absolviert. Von 2015 bis 2017 waren die Wagen ohne Lenkrad und Pedale schon auf öffentlichen Straßen in den USA unterwegs, um die Technologie zu …

Mehr lesen »

München: Tollwood Winterfestival auf Theresienwiese abgesagt – Nur die Kunst bleibt

Das Tollwood Winterfestival vom 25. November bis 23. Dezember 2020 wird in diesem nicht stattfinden. Angesichts der aktuellen Corona Entwicklung sieht Tollwood keine Möglichkeit mehr, das für diesen Winter entwickelte Konzept ohne Zelte und mit nur 1/3 der sonst üblichen Zahl von Händlern und Gastronomen noch umzusetzen. Eine Phönix-Skulptur als Sinnbild für Kraft und Erneuerung wird stattdessen auf dem Tollwood-Gelände …

Mehr lesen »

München: Kranunglück mit zwei Schwerverletzten – Materialermüdung als Ursache vermutet

Kranunglück im Arabellapark in München

Am Donnerstag ist in der Arabellastraße im Arabellapark in München-Bogenhausen ein Kran auf einem Dach beim Abbau umgestürzt und auf die Straße gekracht. Zwei Arbeiter, die sich auf dem Ausleger des Krans befanden, stürzten dabei ab und wurden schwer verletzt. Die Polizei vermutet eine Materialermüdung als Unglücksursache.  Am Mittwoch, 21. Oktober 2020, ist um 9.30 Uhr ein Baukran umgestürzt, der …

Mehr lesen »

München: Maskenpflicht am Platz in Grundschulen wird wieder aufgehoben

Rathaus München

Die Maskenpflicht am Platz für Münchner Grundschulen wird ab Mittwoch, 21. Oktober 2020, wieder aufgehoben. Die Landeshauptstadt macht von einer Ausnahmeregelung der Bayerischen Infektionsschutzverordnung Gebrauch. “Grundschüler sind keine Infektionstreiber”, erklärt dazu OB Dieter Reiter.  Die Maskenpflicht am Platz in den Münchner Grundschulen wird am 21. Oktober 2020 wieder aufgehoben. Dazu erklärt Oberbürgermeister Dieter Reiter: „Das Infektionsgeschehen ist in Grundschulklassen sehr gering, …

Mehr lesen »

München: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeiter keine Besucher in städtischen Kliniken

Städtisches Klinikum Neuperlach

Ab heute sind Besuche von stationären Patienten in den fünf Standorten der München Kliniken nicht mehr möglich. Der hohe Inzidenzwerte von aktuell 72,4 gemäß Robert-Koch-Institut zwingt die Kliniken zu dieser Maßnahme. Betroffen davon sind die Klinikstandorte Schwabing, Harlaching, Neuperlach, Bogenhausen und Thalkirchner Straße. Ab Montag, 19.10., sind Besuche von stationären Patienten in der München Klinik an allen fünf Standorten und …

Mehr lesen »