München News

Aktuelle Nachrichten aus München

München: Künstler war eingeschlafen – Dieb erbeutet in ICE Acrylbild im Wert von 25.000 Euro

Acrylbild von Rene Turrek im ICE gestohlen

Ein Maler ist am Freitag auf dem Weg zu einer Auktion nach München in einem ICE eingeschlafen. Als er in München ankam, bemerkte er, dass ein Gemälde weg war, das er zwischen zwei Sitzreihen abgestellt hatte. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen, die gesehen haben, wie wer ein 1×1 Meter großes Acyrlbild aus einem der Bahnhöfe entlang der …

Mehr lesen »

Aktuelle Infos zur Bundestagswahl in München – Briefwahl: Sonderabgabestellen an U-Bahnhöfen

Wahlkreiskarte München Bundestagswahl 2021

An diesem Sonntag, 26. September 2021, findet die Bundestagswahl statt. Mehr als 923.200 Menschen in München sind dafür wahlberechtigt. Gewählt wird zwischen 8 und 18 Uhr. Wer seine Briefwahl-Couvert noch nicht abgegeben hat – an U-Bahnstationen gibt es am Samstag und Sonntag Sonderabgabestellen.  Wahlräume Die Landeshauptstadt stellt in den vier Münchner Wahlkreisen Nord, Ost, Süd und West/ Mitte insgesamt 463 …

Mehr lesen »

Grundsteinlegung: Rischart baut neue Firmenzentrale und Werkswohnungen auf Theresienhöhe

Grundsteinlegung Unternehmenszentrale Cafe Rischart

Die Münchner Traditionsbäckerei Rischart baut eine neue Unternehmenszentrale mit Backstube und 100 Werkswohnungen auf der Theresienhöhe in München. Am 22. September 2021 wurde der Grundstein für den Neubau gelegt.  Es war ein feierlicher Tag für das Münchner Backhaus Rischart: Im Kreis der Familie und den Angestellten des Traditionsunternehmens sowie allen Mitwirkenden des Bauvorhabens wurde am 22. September 2021 in einem …

Mehr lesen »

50 Jahre U-Bahn München: Virtuelle Jubiläumssendung mit Thomas Ohrner

Jubiläumssendung 50 Jahre U-Bahn München

Mit einer virtuellen Jubiläumssendung im Internet feiert die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Donnerstag, 23. September 2021, das 50-jährige Bestehen der Münchner U-Bahn. Die erste Münchner U-Bahn-Strecke wurde am 19. Oktober 1971 eröffnet und führte vom Kieferngarten über die Münchner Freiheit und den Marienplatz zum Goetheplatz. Moderator der Jubiläumssendung ist Thomas Ohrner. Die Jubiläumssendung am 23. September 2021 um 19.30 Uhr …

Mehr lesen »

Tariferhöhung beim MVV: Fahrpreise steigen um durchschnittlich 3,7 Prozent

MVG Variobahn Karolinenplatz

Um durchschnittlich 3,7 Prozent steigen die Fahrpreise im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) Ende dieses Jahres. Darauf hat sich die Gesellschafterversammlung am 17. September 2021 einstimmig verständigt.  Die Gesellschafterversammlung im MVV, in dem die Stadt München, die Landkreise im Verbundgebiet sowie die Deutsche Bahn vertreten sind, haben zum Fahrplanwechsel im Dezember eine Erhöhung der Fahrpreise um durchschnittlich 3,7 Prozent beschlossen.  …

Mehr lesen »

München: Herbstfest im neu renovierten Café Guglhupf 2.0 – Mit Fotostrecke

Fassanstich im neu renovierten Cafe Guglhupf in München

Frisch renoviert präsentiert sich das Café Guglhupf 2.0 im Innenhof an der Kaufingerstraße in München. Grund genug für die nächste Generation der Betreiber, ein Herbstfest zusammen mit den Wirten der kleinen Wiesnzelten, Schaustellern, Lieferanten, Handwerker und Innenstadtwirten zu feiern. Da ließ es sich der Chef der König Ludwig Brauerei, SKH Luitpold Prinz von Bayern nicht nehmen, persönlich beim Fassanstich dabei …

Mehr lesen »

München: Unbekannter Toter aus Isar geborgen – Wer kennt den Mann?

Blaulicht Polizeiauto

Ein unbekannter Mann ist am 21. August 2021 gegen 1 Uhr von der Reichenbachbrücke in die Isar gefallen. Er wurde abgetrieben und konnte an der Ludwigsbrücke geborgen. Eine Wiederbelebung war erfolglos. Die Polizei versuchte mit einem Lichtbild, die Identität des Toten zu klären.  Inzwischen konnte sie geklärt werden. Es handelt sich um einen 92-jährigen Münchner. (Update 16.9.2021) Im Rahmen dieser …

Mehr lesen »

Feuerwehr München organisiert Umzug von Hornissenvolk samt Behausung

Die Feuerwehr München als Umzugshelfer für ein Hornissenvolk.

Am vergangenem Freitag hat die Feuerwehr München als Umzugshelfer für ein Hornissenvolk im nördlichen Englischen Garten fungiert.     Weil ein Weidenbaum nach einem Sturm beschädigt war, wollten am Freitag, 10. September 2021, Mitarbeiter im Tennispark Iphitos im Münchner Norden einen abgebrochenen Ast beseitigen. Kurz darauf kam es zu leichten Attacken in ihrer Ruhe gestörter und mutmaßlich verärgerter Hornissen, die in …

Mehr lesen »

München: Mordversuch mit Teppichmesser am Stachus – Täter stellt sich der Polizei

Mit einem Teppichmesser hat am vergangenen Freitag ein unbekannter Mann nach einem Streit am Stachus in München einen 23-jährigen Sudanesen angegriffen. Mit einem Teppichmesser versuchte er, dem Opfer den Hals aufzuschlitzen. Nach einer Fotofahndung der Polizei hat sich der Täter am 14. Oktober 2021 der Polizei gestellt.  (Update 15.9.2021)  Nach der vom Amtsgericht München anordneten Öffentlichkeitsfahndung gingen noch am selben …

Mehr lesen »

Outdoor-Sportfestival am Sonntag erstmals im Olympiastadion in München

Münchner Outdoor-Sportfestival im Olympiapark München

In seiner bald 50-jährigen Geschichte hat das Olympiastadion schon viele unterschiedliche Sportarten beheimatet – aber selten so viele auf einmal: Am kommendem Sonntag, 19. September 2021, ist die Besucherebene des Olympiastadions Schauplatz des fünften Münchner Outdoorsportfestivals mit einer bunten Palette an verschiedensten Angeboten: Von Parkour bis Bogenschießen, vom Skispringen bis zum Balance-Parcours. In den vergangenen Jahren erlebten die Besucherinnen und …

Mehr lesen »