Startseite >> München News >> Aktuell >> Stadtviertel

Stadtviertel

München: 90-Jähriger ignoriert Polizeikontrolle – Fahrtauglichkeit wird in Frage gestellt

Polizei Streifenwagen blau

Ein 90-jähriger Rentner hat am vergangenen Dienstag in der Grünwalder Straße in München-Giesing eine Polizeikontrolle ignoriert. Als die Beamten den Mann schließlich anhalten konnten, stellten sie fest, dass er aus gesundheitlichen Gründen wohl nicht fahrtüchtig ist. Die Führerscheinstelle wurde informiert. Jetzt droht dem Rentner, dass zu entsprechenden Nachuntersuchungen muss. Der Fahrer dieses Pkw, ein 90-jähriger Rentner, reagierte bei einer Verkehrskontrolle ...

Mehr lesen »

München: Betrunkene Mutter holt ihre Tochter mit Auto von Schule ab und gerät in Polizeikontrolle

Polizeikelle

Ein betrunkne Mutter wollte am vergangenen Donnerstag ihre 6-jährige Tochter mit dem Auto von der Schule in Waldperlach in München abholen. Sie strandete mit dem Auto in einem Schneehaufen und fiel so Polizisten auf. Eine freiwillige Alkoholkontrolle verweigerte sie. Als sie zu Blutkontrolle mitgenommen werden sollte, trat sie mit dem Fuß gegen einen Beamten.  Am Donnerstag, 9. Januar 2019, gegen ...

Mehr lesen »

München: Tritte gegen den Kopf vor dem Backstage – Fünf Haftbefehle wegen versuchtem Totschlag

Polizei München Uniform blau

Während ein 18-jähriger nach einem Faustschlag bei einer Schlägerei schon bewusstlos auf dem Boden lag, hat eine Gruppe junger Männer weiter mit den Füßen gegen Kopf des jungen Mannes getreten. Die Staatsanwaltschaft hat gegen fünf Personen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen.  Am Freitag, 4. Januar 2019, gegen 22.30 Uhr, kam es vor dem Backstage in der Reitknechtstraße zu einer verbalen Auseinandersetzung ...

Mehr lesen »

Tanzsaison eröffnet: Erster Schäfflertanz am Marienplatz in München

Schäffler Eröffnungstanz Marienplatz 2019

Am Sonntag, 6. Januar 2019 um 14 Uhr, haben die Schäffler am Marienplatz in München die Tanzsaison eröffnet. Traditionell findet der erste Schäfflertanz vor dem Rathaus statt. Oberbürgermeister Dieter Reiter hat die Grußworte der Stadt überbracht. Traditionell findet der Schäfflertanz alle sieben Jahre statt. 2019 ist von Heiligdreikönig bis Faschingsdienstag wieder Tanzsaison. Nach alter Überlieferung tanzen die Schäffler auf den ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Randalierer wirft Pflasterstein auf Auto und widersetzt sich Festnahme

Ein betrunkener 31-jähriger Kanadier hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Schwanthalerstraße in Mündhen einen Pflasterstein gegen einen Kleintransporter geworfen. Anschließend wehrte er sich mit Händen und Füßen gegen seine Festnahme.  Am Donnerstag, 3. Januar 2019, gegen 3 Uhr, wurden in der Schwanthalerstraße in der Ludwigsvorstadt in München Polizeibeamte von einem bislang unbekannten Fußgänger auf eine stark ...

Mehr lesen »

Einsatzbilanz Feuerwehr Silvester: Mann klettert auf Balkon in 2. Stock und löscht Brand von Silvesterrakete

Silvesterbilanz 2018 Feuerwehr München

Zum Jahreswechsel ist die Feuerwehr in München zu insgesamt 123 Einsätzen ausgerückt. Das Rettungsdienstpersonal in München musste 453 Einstätze abarbeiten.  (Update 3.1.2019) Die Feuerwehr musste in der Silvesternacht in München Riem einen Mann von einem Balkon im zweiten Stock retten. Er war hinaufgeklettert, weil er bemerkt hatte, dass Gegenstände auf dem Balkon in Brand geraten waren. Eine Silvesterrakete hatte sie ...

Mehr lesen »

Polizei Bilanz Silvesternacht in München: Pistolenschüsse und Hotelevakuierung

Blaulicht Polizeiauto

Die Münchner Polizei zieht Bilanz über eine arbeitsreiche Silvesternacht.  In dieser Nacht mussten 340 Einsätze abgearbeitet werden, die mit den Silvesterfeiern in Zusammenhang standen. Hervorgehoben wurden ein Einsatz, wo ein Mann mit einer Schreckschusspistole in der Öffentlichkeit ballerte und einer in einem Hotel in München Riem, wo jemand im Gebäude Böller gezündet hatte. 100 Gäste mussten evakuiert werden. Auch in ...

Mehr lesen »

München: 10 Tonnen mehr Silvestermüll als im letzten Jahr

In Sonderschichten haben die städtischen Mitarbeiter der Straßenreinigung in München den Silvestermüll entsorgt. Mit 70 Tonnen sammelten sie 10 Tonnen mehr als im letzten Jahr ein.  Die Silvesterfeiern mit Feuerwerk und Böllerschüssen bescherten der städtischen Straßenreinigung auch dieses Mal wieder eine Menge Arbeit. Insgesamt wurden zirka 70 Tonnen (Vorjahr: rund 60 Tonnen) Silvestermüll beseitigt. Im Innenstadtbereich – insbesondere am Marienplatz ...

Mehr lesen »

München: Überfall mit Schusswaffe auf Theresienwiese – App zur Handyortung führt den Tätern

Winter-Tollwood Müchen Nacht

Zwei Männer haben am Donnerstagabend auf der Theresienwiese mit einer Pistole einen 27-jährigen Mann überfallen und ein Handy sowie Bargeld geraubt. Der Überfallene konnte der Polizei hinterher helfen, mit einer App sein Handy zu orten. Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen, einen 26-jährigen und einen 30-jährigen Münchner festnehmen.  Am Donnerstag, 27. Dezember 2018, gegen 20.10 Uhr, war ein 27-jähriger Münchner ...

Mehr lesen »

München-Freimann: Feuerwerkskörper im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

In den Weihnachtsfeiertagen wurde in der Muthmannstraße in München-Freimann von unbekannten Tätern ein Container aufgebrochen, in dem Feuerwerkskörper für Silvester gelagert waren. Sie entwendeten mehrere Kartons und konnten damit unerkannt entkommen. Die Polizei fahndet nun nach den Dieben. In der Zeit von Montag, 24. Dezember 2018, gegen 13.00 Uhr, bis Donnerstag, 27. Dezember 2018, gegen 14.15 Uhr, brachen bisher unbekannte ...

Mehr lesen »