Startseite >> Verkehr >> S-Bahn

S-Bahn

Liveticker EVG Warnstreik bei der Bahn: S-Bahn München stark betroffen

S-Bahn München Front

Nach dem Abbruch von Tarifverhandlungen von Seiten der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat diese ihre Mitglieder für Montagmorgen von 5 Uhr bis 9 Uhr zu einem Warnstreik aufgerufen. Neben dem Fernverkehr der Deutschen Bahn ist auch die S-Bahn München sowie BOB, Meridian und BRB betroffen sein. (Update 10.12.2018, 15.10 Uhr) +++ Die Verkehrslage im S-Bahn-Verkehr in München hat sich normalisiert. Bei ...

Mehr lesen »

MVV Tarifreform endlich beschlossen: Münchner Zeitkarten-Kunden zahlen ab 2020 bis zu 30 Prozent weniger

U-Bahnhof München

Für die Münchnerinnen und Münchner mit Zeitkarte wird es ab 2020 preiswerter, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV-Tarifverbund zu fahren. Der typische Kunde, der bisher eine Monatskarte mit drei Ringen hat, zahlt dann 17 Prozent weniger und kann in der ganzen Stadt mit S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus fahren. Das Abo in dieser M-Zone kostet dann 55,20 Euro. Möglich wurde ...

Mehr lesen »

München: Luftballon legt S-Bahn Stammstrecke für Stunden lahm

Alle Türen öffnen sich ab Sonntag an Bahnhöfen auf Stammstrecke München zentral und automatisch Quelle Foto S-Bahn München

Ein alubeschichteter Luftballon hat am Samstag gegen 18 Uhr die S-Bahn in München lahmgelegt. Sowohl auf der S-Bahn Stammstrecke, als auch im Bereich zwischen Laim und Freising, verkehrten über mehrere Stunden lang keine Züge. Die Bundespolizei weist noch einmal darauf hin, dass das Mitführen betallbeschichteter Ballone verboten ist.  Am Samstagabend,  17. November 2018, mussten mehrere Reisende wegen eines Kurzschlusses an der ...

Mehr lesen »

Bilanz 2017 Tarifverbund MVV München: 5 Mio. mehr Fahrgäste und 4,3 % mehr Fahrgeld-Einnahmen

S-Bahn München Marienplatz 660

Der Tarifverbund MVV hatte in München und der Region im vergangenen Jahr 716 Mio. Fahrgäste (+ 5 Mio.) befördert. Die Fahrgeld-Einahmen sind um 4,3 Prozent auf 910 Millionen Euro gestiegen. Auch im Jahr 2017 ist der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) und seine Partner Deutsche Bahn, MVG und Landkreis-Busse weiter auf Erfolgskurs: Mit knapp 716 Millionen Fahrgästen beförderten die Verkehrsmittel ...

Mehr lesen »

Nahverkehr München: Das MVV Tarifsystem soll einfacher werden – Sieben statt 16 Tarifkreise

U-Bahn Marienplatz

Die Gesellschafter des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV) haben sich am 24. November 2017 im Kern über die neue Tarifstruktur geeinigt, die ab 2019 gelten soll. Das Tarifsystem soll einfacher werden, der Innenraum vergrößert und die Sperrzeiten für das Seniorenticket abgeschafft werden. Dafür gilt dann die heutige Isarcard60 erst ab 65 Jahren. Die MVV-Gesellschafter haben heute über die MVV-Tarifstrukturreform beraten. ...

Mehr lesen »

S-Bahn München: Sperrung der Stammstrecke am Wochenende – Die Alternativen

Stammstreckensperrung S-Bahn München Netzplan

Auf der S-Bahn Stammstrecke zwischen Pasing und Ostbahnhof in Münchne führt die Deutsche Bahn Arbeiten für die Instandsetzung durch. Daher kommt es auf allen S-Bahn-Linien von Freitag, 12. Mai 2017 (ca. 22.45 Uhr) bis Montag, 15. Mai 2017 (ca. 4.30 Uhr) zu Fahrplanänderungen und Umleitungen. Netzplan Im „Baustellen-Netzplan“ sind alle Umleitungen der einzelnen S-Bahn-Linien eingezeichnet. Ab Ostbahnhof in die Innenstadt und ...

Mehr lesen »

München: Junger Mann hantiert in voller S-Bahn mit spitzen Messern – Fahrgäste fühlen sich bedroht

Messer in der S-Bahn Quelle Foto Bundespolizei München

Mehrere Reisende fühlten sich im Berufsverkehr am 2. März 2017 von einem jungen Mann bedroht.  Er hatte in der S-Bahn in München zwischen Ost- und Hauptbahnhof mit drei Messern hantiert. Es lag jedoch nach der Feststellung der Polizei keine Bedrohungslage vor. Gegen 18 Uhr spielte ein 19-Jähriger aus Mammendorf auf dem Weg vom Ost- zum Hauptbahnhof in einer S-Bahn der ...

Mehr lesen »

Stammstrecke S-Bahn München: Ab Sonntag öffnen Türen zentral und automatisch – mehr Pünktlichkeit erhofft

Alle Türen öffnen sich ab Sonntag an Bahnhöfen auf Stammstrecke München zentral und automatisch Quelle Foto S-Bahn München

Ab Sonntag, den 11. Dezember 2016 führt die S-Bahn München das „Zentrale Öffnen“ ein. Für den Fahrgast bedeutet dies, dass die Türen der Züge sich jetzt in jeder Station auf der Stammstrecke  zwischen 6 und 22 Uhr ohne Drücken auf den Türtaster grundsätzlich öffnen. Das spart im täglichen Betrieb etliche Sekunden. “Die Einführung ist ein weiterer Schritt, um die Haltezeiten ...

Mehr lesen »

München: Nach Notarzteinsatz auf S-Bahn Stammstrecke – Verkehr normalisiert sich

S-Bahn München Front

Wegen eines Notarzteinsatzes ist die Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof momentan gesperrt. (Update 28.11.2016, 18.45 Uhr) Alle Linien verkehren wieder auf dem Regelweg durch den Stammstrecken-Tunnel. Es ist noch mit Verspätungen zu rechnen. (Update 28.11.2016, 17.30 Uhr) Auf der Stammstrecke kommt es nach der vorangegangenen Sperrung noch vereinzelt zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Die Linie S 6 ...

Mehr lesen »

EM-Halbfinale Deutschland-Frankreich: So kommt man trotz Stammstreckensperrung nach Hause

S-Bahn München Marienplatz 660

Derzeit finden nachts auf der S-Bahn-Stammstrecke in München Schienenschleifarbeiten statt. Dadurch kommt es zu Umleitungen und Haltausfällen. Wegen des Halbfinalspiels der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft gegen Frankreich werden die Arbeiten am Donnerstagabend um eine Stunde nach hinten verschoben, damit die Fans nach dem Public Viewing noch sicher mit der S-Bahn nach Hause kommen. Dennoch kommt es ab ca. 23.45 ...

Mehr lesen »