Polizeireport

Aktuelle Pressemeldungen aus dem Polizeipräsidium München

München: Jugendliche randalieren auf Baustelle in Freiham

Aubinger Allee München Freiham

Am Samstag haben drei Jugendliche auf einer Baustelle in München-Freiham mehrere Feuerlöscher entleert und einen Benzinkanister in Brand gesteckt. Sie wollten außerdem in einen Schnellimbiss eindringen, der auf dem Baustellen-Gelände stationiert ist.  Am Samstag, 16. Oktober 2021, gegen 21:10 Uhr, wurde die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums München über randalierende Jugendliche auf einer Baustelle im Bereich der Aubinger Allee in München Freiham …

Mehr lesen »

München: Fotofahndung nach aggressiven Messermann vom Hauptbahnhof

Fotofahndung Messerangriff Hauptbahnhof München

Am 22. September 2021 kam es im Hauptbahnhof München zu einer Körperverletzung und einer versuchten gefährlichen Körperverletzung mit einem messerähnlichen Gegenstand. Wegen einer Nichtigkeit schlug er eine Frau ins Gesicht. Als couragierte Zeugen eingriffen, zückte er eine Art Machete und bedrohte die Personen.  Am 22. September um 11:20 Uhr schob ein bisher Unbekannter, sein  Fahrrad im Hauptbahnhof München vom Bahnsteig am …

Mehr lesen »

München: Künstler war eingeschlafen – Dieb erbeutet in ICE Acrylbild im Wert von 25.000 Euro

Acrylbild von Rene Turrek im ICE gestohlen

Ein Maler ist am Freitag auf dem Weg zu einer Auktion nach München in einem ICE eingeschlafen. Als er in München ankam, bemerkte er, dass ein Gemälde weg war, das er zwischen zwei Sitzreihen abgestellt hatte. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen, die gesehen haben, wie wer ein 1×1 Meter großes Acyrlbild aus einem der Bahnhöfe entlang der …

Mehr lesen »

München: Unbekannter Toter aus Isar geborgen – Wer kennt den Mann?

Blaulicht Polizeiauto

Ein unbekannter Mann ist am 21. August 2021 gegen 1 Uhr von der Reichenbachbrücke in die Isar gefallen. Er wurde abgetrieben und konnte an der Ludwigsbrücke geborgen. Eine Wiederbelebung war erfolglos. Die Polizei versuchte mit einem Lichtbild, die Identität des Toten zu klären.  Inzwischen konnte sie geklärt werden. Es handelt sich um einen 92-jährigen Münchner. (Update 16.9.2021) Im Rahmen dieser …

Mehr lesen »

München: Mordversuch mit Teppichmesser am Stachus – Täter stellt sich der Polizei

Mit einem Teppichmesser hat am vergangenen Freitag ein unbekannter Mann nach einem Streit am Stachus in München einen 23-jährigen Sudanesen angegriffen. Mit einem Teppichmesser versuchte er, dem Opfer den Hals aufzuschlitzen. Nach einer Fotofahndung der Polizei hat sich der Täter am 14. Oktober 2021 der Polizei gestellt.  (Update 15.9.2021)  Nach der vom Amtsgericht München anordneten Öffentlichkeitsfahndung gingen noch am selben …

Mehr lesen »

IAA Mobility: Autobahnen rund um München lahmgelegt – Klimaaktivisten in Präventivhaft

Protestaktion auf Autobahn A9 gegen IAA Mobility in Münchenh

Am Morgen des ersten Messetages der IAA Mobility haben Klimaaktivisten auf den Autobahnen rund um München Abseilaktionen auf Autobahnbrücken durchgeführt und Transparente gegen die IAA angebracht. Die stadteinwärts führenden Fahrspuren mussten von der Polizei gesperrt werden. Die an der Blockade beteiligten Personen wurden von den Brücken geborgen und vorläufig festgenommen. Neun Personen wurden bis Sonntag zur Gefahrenabwehr in Präventivhaft genommen. …

Mehr lesen »

München: 30-jährige Frau stirbt bei Frontalcrash in Lochhausen – Zeugen gesucht

Unfallkommando Polizei München

Eine 30-jährige Frau ist am Freitag gegen 20.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Lochhausener Straße in München nach einem frontalen Zusammenstoß noch an der Unfallstelle verstorben. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden durch den heftigen Zusammenprall von der Straße geschleudert, wobei sich der Renault der Frau überschlug und sie eingeklemmt wurde. Die Polizei sucht Zeugen des Verkehrsunfalles. Am Samstag, 4. …

Mehr lesen »

Mord in München-Obermenzing aufgeklärt – Bewohnerin überrascht Einbrecher und er tötet sie

Blaulicht Polizeiauto

Die 66-jährige Mira Kostov ist am Sonntag in ihrem Haus in der Amalienburgstraße in München-Obermenzing gewaltsam zu Tode gekommen. Inzwischen konnte der Mord aufgeklärt werden. Ein 52-jähriger Bosnier ist am zweiten Weihnachtsfeiertag bei dem Opfer eingebrochen, wurde von ihr überrascht und getötet. Am 2. September 2021 wurde der Täter aus Serbien nach München ausgeliefert.  (Update 3.9.2021) Wie bereits berichtet, fand …

Mehr lesen »

München: Porschefahrer will Polizisten überfahren – Auch Schüsse können ihn nicht stoppen

Polizei Blaulicht

Ein Porschefahrer sollte am Mittwochabend in München-Bogenhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der gab aber Gas und flüchtete auf die Autobahn. Dort gelang es den Polizisten, ihn anzuhalten. Plötzlich fuhr er wieder los und wollte einen der Beamten überfahren. Der zog die Pistole und gab Schüsse auf den Porsche ab. Später konnte das Auto entdeckt werden. Darin saß der Ebersberger mit …

Mehr lesen »

München: Sexualdelikt in der Nymphenburger Straße – Fahndungsaufruf der Polizei

Polizeiinspektion 42 München Neuhausen

Zwei unbekannte Männer haben am 31. August 2021 gegen 22 Uhr eine 17-Jährige auf der Nymphenburger Straße begrapscht und sexuelle Handlungen vollzogen. Ein Passant wurde schließlich auf die völlig verstörte junge Frau aufmerksam und hat die Polizei gerufen. Jetzt sucht die Polizei mit einem Fahndungsaufruf die Sexualtäter.  Am Dienstag, 31. August 2021, gegen 22 Uhr, war eine 17-jährige aus München …

Mehr lesen »