Verkehr

München: Fahrplanwechsel am Sonntag bringt kaum Verbesserungen bei U-Bahn, Tram und Bus

C2 Zug U-Bahn Fahrerstand bei Vorstellung im Jahr 2014

Es steht am Sonntag, 12. Dezember 2021, wieder der jährliche Fahrplanwechsel im öffentlichen Nahverkehr in München an. Obwohl vor allem im Berufsverkehr mitten in der vierten Coronawelle die Fahrgäste dicht gedrängt in U-Bahn, Tram und Bus stehen sind kaum Verbesserungen im Fahrplan vorgesehen. Im Gegenteil: Weil die Gleise in der U-Bahn U3 und U6 zwischen Goetheplatz und Implerstraße ausgetauscht werden …

Mehr lesen »

Fünf Corona-Intensivpatienten mit Bundeswehr-Airbus aus München ausgeflogen

Airbus A-310 MedEvac

Fünf Intensivpatienten sind am Sonntag mit dem Airbus A-310 MedEvac  der Bundeswehr von München nach Hamburg geflogen worden. Eigentlich sollten sechs Patienten verlegt werden, jedoch war einer nicht mehr transportfähig. Fünf Intensivpatienten aus Oberbayern und Schwaben sind am Sonntag, 28. November 2021, mit einem Airbus A310 MedEvac nach Hamburg ausgeflogen worden. Eigentlich sollten es sechs Patienten verlegt werden, doch dieser …

Mehr lesen »

U-Bahn München wird heute 50 Jahre alt – Jubiläumszüge in Retrodesign unterwegs

50 Jahre U-Bahn München - C2-Züge im Retrolook

Die U-Bahn München feiert am 19. Oktober 2021 ihr 50-jähriges Jubiläum. Das Ereignis wurde am U-Bahnhof Kieferngarten mit einem Festakt gefeiert. Zwei moderne C2-Züge im Retrolook sind in den kommenden Monaten im U-Bahn Netz unterwegs. Echte Hingucker sind in den kommenden Monaten im U-Bahnnetz unterwegs. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der U-Bahn München wurden zwei moderne C2-Züge im Retro-Look eines klassischen …

Mehr lesen »

Nach Großbrand in Stuttgart: MVG nimmt 8 Elektrobusse vorsorglich außer Betrieb

Mercedes Benz eCitaro Elektro-Gelenkbus außer Betrieb genommen

Nach einem Großbrand im September 2021 im Busbahnhof in Sturgart, ausgelöst durch einen E-Bus, reagiert nun die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). Acht Elektrobusse des Herstellers Evobus werden vorsorglich außer Betrieb genommen.  Am 30. September 2021 ereignete sich in Stuttgart ein Großbrand im dortigen Bus-Betriebshof Gaisburg. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hat das Feuer an einem E-Bus begonnen. Es handelte sich um ein …

Mehr lesen »

MVG München: Neue Leitstelle für U-Bahn, Tram und Bus in Betrieb genommen

Neue Leitstelle der MVG München

Eine neue Leitstelle hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) in München-Moosach in Betrieb genommen. Dort werden der Betrieb von U-Bahn, Trambahn und Bus gesteuert.  Das neue Herzstück für die Steuerung von U-Bahn, Tram und Bus in München ist in Betrieb. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) regelt den Betrieb von U-Bahn, Tram und Bus ab sofort aus ihrem neuen Betriebszentrum auf dem Campus …

Mehr lesen »

50 Jahre U-Bahn München: Virtuelle Jubiläumssendung mit Thomas Ohrner

Jubiläumssendung 50 Jahre U-Bahn München

Mit einer virtuellen Jubiläumssendung im Internet feiert die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Donnerstag, 23. September 2021, das 50-jährige Bestehen der Münchner U-Bahn. Die erste Münchner U-Bahn-Strecke wurde am 19. Oktober 1971 eröffnet und führte vom Kieferngarten über die Münchner Freiheit und den Marienplatz zum Goetheplatz. Moderator der Jubiläumssendung ist Thomas Ohrner. Die Jubiläumssendung am 23. September 2021 um 19.30 Uhr …

Mehr lesen »

Tariferhöhung beim MVV: Fahrpreise steigen um durchschnittlich 3,7 Prozent

MVG Variobahn Karolinenplatz

Um durchschnittlich 3,7 Prozent steigen die Fahrpreise im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) Ende dieses Jahres. Darauf hat sich die Gesellschafterversammlung am 17. September 2021 einstimmig verständigt.  Die Gesellschafterversammlung im MVV, in dem die Stadt München, die Landkreise im Verbundgebiet sowie die Deutsche Bahn vertreten sind, haben zum Fahrplanwechsel im Dezember eine Erhöhung der Fahrpreise um durchschnittlich 3,7 Prozent beschlossen.  …

Mehr lesen »

München: 25.000 beteiligen sich an Fahrrad Sternfahrt für Mobiltätswende – Mit Fotostrecke

Radl-Sternfahrt IAA 2021 Demo Verkehrswende Prinzregentenstraße München

25.000 Menschen haben heute in München anlässlich der IAA Mobility mit einer großen Fahrrad-Sternfahrt und Fußgängerdemo für eine echte Mobilitätswende demonstriert. Ein Bündnis der Umwelt- und Verkehrsverbände fordert einen reduzierten Autoverkehr und viel mehr Fuß-, Rad- und öffentlichem Verkehr.    Am Samstag, 11. September 2021, starteten die Radlerinnen und Radler auf insgesamt 16 Fahrradrouten aus dem ganzen Münchner Umland mit …

Mehr lesen »

Radldemo als Protest gegen IAA Mobility: Am Samstag große Radsternfahrt nach München

IAA Radsternfahrt Autobahn in Hessen

Für weniger Autos und mehr Klimaschutz demonstrieren am Samstag, 11. September 2021, verschiedene Umwelt-Organisationen mit einer Radsternfahrt nach München und einer großen Abschlusskundgebung auf der Theresienwiese. Die Routen stehen jetzt final fest.  Am Samstag, 11. September 2021, findet eine große Radsternfahrt auf die Theresienwiese in München statt, wo um 14 Uhr eine Abschlusskundgebung starten wird. Autobahnen, im Bild oben in …

Mehr lesen »

IAA Mobility in München: In der City gibt es jede Menge Messeerlebnis umsonst

IAA Mobility Open Space in der Münchner Innenstadt

Vom 7. bis 12. September 2021 sind die Aussteller nicht nur auf dem Messegelände in Riem, sondern auch in der Münchner Innenstadt auf historischen Plätzen präsent. Der Zugang zu dem “Open Space” auf dem Königsplatz, in den Höfen der Residenz und im Hofgarten, dem Marstallplatz, Max-Joseph-Platz, Odeonsplatz, Wittelsbacher Platz und zu den Veranstaltungen der Dialogbühne am Marienplatz kostet keinen Eintritt. …

Mehr lesen »