Pasing

München: Spritztour von drei Männern mit einem Rasentraktor endet an Pfosten

Polizei München

Mit einem gestohlenen Rasentraktor sind drei Männer am Sonntag gegen 3 Uhr morgens in München Pasing vor Polizisten geflohen, die sie zu Fuß verfolgten. Die Fahrt der alkoholisierten 20- und 21-Jährigen mit dem Aufsitzmäher endete an einem Pfosten. Nach einer weiteren Verfolgungsjagd schnappte die Polizei die Flüchtigen.  Am Sonntag, 12. Juni 2022, gegen 3 Uhr, wurden dem Polizeinotruf 110 mehrere …

Mehr lesen »

München: Räuber überfällt zwei Tankstellen und flüchtet mit dem Fahrrad

Polizei Blaulicht

Ein Räuber ist in München mit dem Fahrrad unterwegs, um Tankstellen zu überfallen. Im ersten Fall in der Altstadt war er am Donnerstag nicht erfolgreich. Beim zweiten Überfall in Pasing zwei Stunden später in einer Tankstelle in Pasing erbeutete er mehrere hundert Euro. Der gleiche Räuber verübte am Donnerstag, 20. Januar 2022, zwei Überfälle auf Tankstellen in München, bei denen …

Mehr lesen »

Feuerwehr München rettet in Pasing flügellahmen Engel vor dem Absturz

Feuerwehr rettet flügellahmen Engel auf dem Bürgerzentrum München Pasing

Damit aus einem flügellahmen Engel kein gefallener Engel wird, dafür hat am Freitag die Feuerwehr München gesorgt. Das Kunstobjekt auf dem Rathaus in Pasing hatte eine ungewöhnliche Schräglage eingenommen und nur noch eine Schraube bewahrte ihn vor dem Absturz. Die Feuerwehr konnte den Engel bergen und er wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen.   Am 30. Juli um 20.30 …

Mehr lesen »

Impfbus in München kommt gut an – 550 Impfungen am Marienplatz – Die weiteren Termine

Impfbus am Marienplatz

550 Personen haben sich am Dienstag am Marienplatz in München gegen das Coronavirus impfen lassen. Die neue Strategie, den Impfstoff zu den Menschen zu bringen, wo sie wohnen, arbeiten, einkaufen oder ihre Freizeit verbringen geht auf.  Das Angebot der Landeshauptstadt München für eine Corona-Schutzimpfungen ohne Anmeldung auf dem Marienplatz hat am Dienstag bei den Bürgerinnen und Bürgern sehr guten Anklang …

Mehr lesen »

München: Kiffen während Polizeikontrolle – Dann geht er auf Beamte los

Während einer Personenkontrolle am Bahnhof Pasing versuchte ein 41-Jähriger am Samstagnachmittag sich eine in einen Geldschein gewickelte, weiße Substanz in die Nase zu ziehen. Als dies unterbunden wurde, attackierte er die Beamten und wurde bei der Überwältigung selbst leicht verletzt. Mehrere Schaulustige filmten dabei. Am 29. Mai 2021 gegem 16:30 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof Pasing vier …

Mehr lesen »

Rudel-Rodeln und Corona-Partys: Polizei in München löst mehrere Ansammlungen auf

Streifenwagen blau mit Notrufnummer 110 Quelle Foto Polizei Bayern

Der Schneefall in München hat am Mittwoch viele auf die Rodelhügel in München gelockt. An zwei Schlittenbergen war das Gedränge ohne Abstände so groß, dass Einsatzkräfte diese räumen mussten. Das ging ohne Probleme und Anzeigen von statten. Anders dagegen bei einigen Corona-Partys in der Stadt. In einem Fall flüchteten die Partygäste über Terrasse in den Innenhof, wo sie die Beamten …

Mehr lesen »

Dümmer geht’s nimmer: Dieb hinterlässt Ausweis in gestohlenem Auto

Polizeipräsidium München

Am Sonntag vor einer Woche wurde in München-Pasing ein BMW X1 gestohlen. Der Autodieb hat allerdings im Auto seinen Geldbeutel samt Ausweis verloren. Da blieb ihm nichts anderes übrig, als zur Polizeiwache zu pilgern und den Diebstahl zuzugeben. Jetzt feiert er Weihnachten in Stadelheim.  Am Sonntag vor einer Woche, den 13. Dezember 2020, hat ein zunächst unbekannter Täter im Bereich …

Mehr lesen »

München: Italienische Konditorei in Pasing brennt aus – Eine Angestellte hat das Feuer gelegt

Konditorei in Pasing brennt aus

Am Samstagmorgen ist in München Pasing eine Konditorei ausgebrannt. Kunden waren bei Ausbruch des Brandes nicht in der Pasticceria. Mehrere Anwohner aus dem Gebäude wurden ins Freie gebracht. Ein Verletzter musste in eine Klinik eingeliefert werden. Die Polizei hat inzwischen eine Angestellte festgenommen, der vorgeworfen wird, den Brand gelegt zu haben.  (Update 17.8.2020) Eine 54-jährige Angestellte des Betriebes soll den …

Mehr lesen »

München: Rabe greift Eichhörnchen Babys an – Feuerwehr rettet die Winzlinge

Feuerwehr rettet Eichhörnchen Babys

Ein hungriger Rabe hat am vergangenen Donnerstag in München-Pasing ein Nest mit jungen Eichhörnchen angegriffen. Dabei sind die Kleinen aus dem Nest gefallen. Ein Nachbar hatte das beobachtet und die Feuerwehr alarmiert. Diese nahmen die drei Babys in Obhut und übergaben sie dann einem Verein zum Schutz von Eichhörnchen.  Am Vormittag vom 18. Juni 2020 hat ein scheinbar hungriger Rabe …

Mehr lesen »

Nach Corona-Infektionen: Helios Klinikum München wieder ohne Einschränkungen in Betrieb

Helios Klinikum München-West

Patienten konnten nicht mehr aufgenommen, verlegt, noch entlassen werden. Das hatte das Helios Klinikum München-West in Pasing am Mittwochabend mitgeteilt. Der Grund dafür war das gehäufte Auftreten von 16 Corona-Infektionen in dem Krankenhaus. Bei den Tests nach der Schließung wurden weitere 28 Patienten und 54 Mitarbeiter positiv registriert. Seit 7. April 2020 ist die Klinik wieder ohne Einschränkungen für alle …

Mehr lesen »