Feuerwehr

Feuerwehr-Einsätze in München

München: Duplexgarage wird zur Autopresse – Feuerwehr befreit Fahrzeug

Feuerwehr Blaulicht

Eine Duplexgarage in der Feldmochinger Straße in München hat am Sonntag ein Auto zerstört. Als der Fahrer sein Fahrzeug in der Hubgarage parken wollte, fuhr die Mechanik die Plattform runter und konnte nicht mehr gestoppt werden. Die obere Rampe zerstörte die Windschutzscheibe und quetschte das Auto ein. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.  In einer Tiefgarage in der Feldmochinger …

Mehr lesen »

München: Mann stürzt von Wittelsbacher Brücke und verletzt sich schwer

Mann stürzt von Wittelsbacher Brücke

Ein 40-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag über die Brüstung einer Aussichtsplattform auf der Wittelsbacher Brücke gestürzt. Nach dem vier Meter hohen Fall blieb er schwer verletzt liegen. Er wurde von der Feuerwehr mit einer Korbtrage geborgen und in eine Klinik eingeliefert.  Am Samstagnachmittag, 20. Februar 2021,  ist ein 40-Jähriger über die Brüstung einer Aussichtsplattform gestürzt. Mehrere Passanten beobachteten vom Isarufer …

Mehr lesen »

Feuerwehr München: Spritzbrunnenabdreher im Überlebensanzug in Aktion

Spritzbrunnenabdreher stoppt Wasserfontäne

Eine mehrere Meter hohe Wasserfontäne war am Rosenmontag in der Berberitzenstraße in der Lerchenau in München zu bewundern. Bei eiskalten Temperaturen musste ein Feuerwehrmann in der Rolle des Spritzbrunnenabdrehers in die Fontäne, um das Wasser zu stoppen.      Karl Valentin machte ihn bekannt, den Spritzbrunnenaufdreher. Zwei Mark verdiente der Mann im Jahr – eine beim Aufdrehen und eine beim …

Mehr lesen »

München: 80-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Einsatzleitwagen Berufsfeuerwehr München

Ein 80-jähriger Mann ist in der Nacht zum 3. Februar 2020 bei einem Wohnungsbrand im Plievierpark in München-Neuperlach verstorben. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.  Bei einem Wohnungsbrand ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 3. Februar 2021 gegen 1.45 Uhr, im Plievierpark in München-Neuperlach ein 80-jähriger Mann ums Leben gekommen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte …

Mehr lesen »

Feuerwache 5 München-Ramersdorf in neues Gebäude umgezogen

Feuerwache 5 in München-Ramersdorf in neues Gebäude umgezogen Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Die Feuerwache 5 der Berufsfeuerwehr München in Ramersdorf ist am 2. Februar 2021 in ihr neues Gebäude neben der alten Wache umgezogen. In der Feuerwache ist auch die Tauchergruppe und die Druckkammer für Taucherunfälle untergebracht.  Nach dreieinhalb Jahren Bauzeit war es am 2. Feburar 2021 um 9:30 Uhr so weit. Der Löschzug der Feuerwache 5 in Ramersdorf verließ die alte …

Mehr lesen »

München: 91-Jährige löscht Wohnungsbrand mit Gießkanne

Symbolbild Feuerwehr HLF Front

In einer Wohnung in der Kantstraße in München-Milbertshofen ist am Sonntag gegen 18 Uhr ein Brand ausgebrochen. Beherzt hat die 91-jährige Bewohnerin die Flammen erfolgreich mit dem Wasser aus einer Gießkanne bekämpft. Als die Feuerwehr kam, konnte sie “Feuer aus” melden. Sie ist dabei mit einer leichten Rauchgasvergiftung davon gekommen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. In der …

Mehr lesen »

Zwei Elektrobrände in München: E-Bike Akku und Bus-Ladestation gehen in Rauch auf

Brand E-Bike Akku

Am Wochenende haben zwei Elektrobrände die Berufsfeuerwehr in München beschäftigt. Am Freitagabend sind der Akku eines E-Bikes und die Ladestation für einen Elektrobus in Brand geraten. Personen wurden in beiden Fällen nicht verletzt.  Am Freitag, 22. Januar 2021 um 21.59 Uhr, ereignete sich in einer Wohnung in der Hans-Sachs-Straße in München-Isarvorstadt ein Akkubrand. Als die alarmierten Einsatzkräfte dort eintrafen, war …

Mehr lesen »

München: Ausgediente Christbäume brennen – Fünf Meter hohe Flammen in Haidhausen

Klinikum Rechts der Isar München

Auf einem Sammelplatz für Christbäume am Johannisplatz in München-Haidhausen sind am Donnerstag ausgediente Weihnachtsbäume in Flammen aufgegangen. Die Flammen schlugen fünf Meter hoch. Die Rauchentwicklung war so groß, dass im benachbarten Klinikum rechts der Isar die Rauchmelder Alarm schlugen.  Am Donnerstag, 21. Januar 2021, um 11.46 Uhr, ist es auf einem Sammelplatz für Christbäume auf dem Johannisplatz in München-Haidhausen zu …

Mehr lesen »

München: Elektroauto gerät in Brand – 100.000 Euro Sachschaden

Elektroauto in Brand geraten

Ein Audi Elektroauto ist am Dienstagnachmittag am Frankfurter Ring in München-Freimann in Flammen aufgegangen. Das Feuer beschädigte auch ein daneben stehendes Auto, eine Ladesäule und eine Fassade. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Die Batterie des E-Autos ist nicht in Brand geraten.  Am 19. Januar 2021 ist am Frankfurter Ring in München-Freimann zu einem Fahrzeugbrand eines Audi-Elektroautos mit hohem …

Mehr lesen »

München: Tödlicher Verkehrsunfall auf A96 in Laim – 84-jähriger Autofahrer verstirbt

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A96 in München-Laim

Wegen einer akuten Erkrankung stoppte ein 84-jährigen Autofahrers mit seinem Peugeot auf der Mittelspur auf der Autobahn A96 in München-Laim. Zwei nachfolgende Autos krachten in das Auto. Der 84-Jährige ist später im Krankenhaus verstorben.    Eine schwerwiegende internistische Erkrankung eines 84-jährigen Mannes am Steuer seines Fahrzeugs zwang ein Ehepaar am 14. Januar 2021 um 9 Uhr zu einem gefährlichen Stopp …

Mehr lesen »