Feuerwehr

Feuerwehr-Einsätze in München

München: Baum begräbt zwei Autos unter sich

Baum begräbt Autos

Bei dem starken Wind am Freitag ist bei einer Böe in der Schrobenhausener Straße in München Laim ein Baum umgestürzt und hat zwei Autos unter sich begraben. Die Feuerwehr rücke mit einer Motorsäge an und beseitigte den Baum. Am Freitagnachmittag ist nach einem Windstoß ein Baum umgestürzt. Er beschädigte zwei Fahrzeuge. Anwohnerinnen und Anwohner beobachteten, wie sich der Baum plötzlich …

Mehr lesen »

München: Kind im Schwimmbecken eingeklemmt – Feuerwehr befreit achtjährigen Jungen

Einsatzleitwagen Berufsfeuerwehr München

Das Schwimmbecken der Schule in der Gerastraße hat einen Hubboden, um die Wassertiefe anzupassen. Am Dienstag hatte sich ein achtjähriger Junge dort eingeklemmt, der Oberkörper befand sich zum Glück über dem Wasser. Die Feuerwehr konnte ihn aus der misslichen Lage befreien.  Ein nicht alltäglicher Notruf erreichte am Dienstagnachmittag, 3. Mai 2022, um 13.35 Uhr,  die Integrierte Leitstelle in München. Es …

Mehr lesen »

München: Ernüchterung nach Frühlingsfest – Partygäste stecken im Aufzug fest

Feuerwehr befreit Partygäste aus Aufzug

Erst auf dem Frühlingsfest feiern und dann in der Innenstadt noch eine Runde machen, dachten sich fünf Partygäste kurz nach Mitternacht am Donnerstag. Doch dann steckten sie in einem Aufzug fest und die Feuerwehr musste sie befreien.  In der Nacht auf Donnerstag, 28. April 2022,  sind fünf Partygäste in einem Aufzug in der Altstadt in München im Tal stecken geblieben. …

Mehr lesen »

München: 23-Jähriger steckt Balkon in Brand und greift seine Mutter an

Balkonbrand Welfenstraße

Bei einem Familienstreit hat ein 23-jähriger Mann in der Wohnung seiner Mutter in der Welfenstraße randaliert und dabei den Balkon in Brand gesetzt. Im Anschluss verletzte er auch noch die 50-jährige Frau.  Am Samstag, den 23. April 2022, kam es gegen 16:50 Uhr in einem Wohnanwesen der Welfenstraße in der Au in München zu einer Familienstreitigkeit. Dabei randalierte der 23-jährige …

Mehr lesen »

München: Dachstuhlbrand mit hohem Sachschaden im Fasangarten

Dachstuhlbrand Leifstraße Fasangarten München

Bei einem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Siedlung am Perlacher Forst im Stadtteil Fasangarten in München ist am Samstag zu einem hohen Sachschaden gekommen. Das Feuer war auf einem Balkon ausgebrochen. Menschen kamen nicht zu Schaden.   Mehrere Notrufe gingen am Samstag, 23. April 2022, um 13.10 Uhr, bei der Integrierten Leitstelle am Samstagmittag ein, bei denen die Anrufer …

Mehr lesen »

München-Neuperlach: Drei Balkone in Vollbrand – Wohnungen nicht mehr bewohnbar

Feuerwehr Blaulicht

Am Ostermontag ist in einem Mehrfamilienhaus in der Kafkastraße auf einem Balkon im sechsten Obergeschoss ein Brand ausgebrochen. Es hat auch die Balkone in den beiden darüber liegenden Stockwerken in Brand gesetzt. Drei Wohnungen sind nicht mehr bewohnbar. Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden.      Via Notruf meldeten am 18. April 2022 gegen 13 Uhr mehrere Anrufer …

Mehr lesen »

U-Bahnhof Lehel München: Glück im Unglück bei Sturz vor U-Bahn

U-Bahn Front München

Ein 50-jähriger Mann stolperte und stürzte am Mittwoch am U-Bahnhof Lehel in den Gleisbereich, während eine U4 in den Bahnhof einfuhr. Der Fahrer brachte die U-Bahn mit einer Vollbremsung zum Stehen. Der Mann wurde von dem Zug nur leicht touchiert, aber nicht überrollt. Die Feuerwehr hat ihn geborgen und er wurde anschließend in eine Klinik eingeliefert.  Am Mittwoch, 13. April …

Mehr lesen »

Praterinsel München: Feuerwehr rettet junge Biber vor dem Ertrinken

Junge Biber vor Ertrinken gerettet

Zwei junge Biber waren am Dienstagmorgen im Kanal der Isar an der Praterinsel in eine Notlage geraten. Ein Arbeiter hatte die beiden Tiere bei seinem Rundgang entdeckt, dass sie an den Stahlstangen eines Wassereinlasses hängen geblieben waren und sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien konnten. Die Feuerwehr konnte die Biber befreien und sie wurden wieder an der Isar ausgesetzt.  …

Mehr lesen »

Sturmtief Nasim in München: 40 Einsätze der Münchner Feuerwehr – Maibaum umgelegt

Sturmtief Nasim - Maibaum München Langwied muss umgelegt werden

Das Sturmtief Nasim, das vom Donnerstag bis Samstagnacht über München hinweg fegte, hat einige Schäden hinterlassen. 40 Mal musste die Feuerwehr ausrücken, um unwetterbedingte Schäden zu beseitigen. Unter anderem musste der Maibaum in Langwied umgelegt werden, weil er abzubrechen drohte.  Durch das Sturmtief „Nasim“ ist die Münchner Feuerwehr in den letzten Tagen vom 7. bis zum 9. April 2022 zu …

Mehr lesen »

München: Vergiftungssymptome auf Klassenfahrt – Großeinsatz am Goetheplatz

Vergiftungserscheinungen auf Klassenfahrt

Eine Gruppe von Jugendlichen auf Klassenfahrt aus Ravensburg klagte plötzlich über Übelkeit und Erbrechen, als sie am Donnerstag in der U-Bahnstation Goetheplatz in München waren. Das löste einen Großeinsatz der Rettungsdienste aus. Acht Jugendliche mussten zur Abklärung in eine Klinik eingeliefert werden. Was die Vergiftungssymptome ausgelöst hat, konnte nicht festgestellt werden.    Zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräfte ist …

Mehr lesen »