Waldperlach

Immer im Frühjahr Waldbrände in Waldperlach – Feuerteufel wieder im Münchner Osten unterwegs?

Waldbrand Truderinger Wald München Waldperlach

Im Frühjahr werden durch einen unbekannten Brandstifter seit Jahren Brände in Wäldern in Münchner Osten gelegt. Die ersten zwei Brände in diesem Jahr musste die Feuerwehr am Dienstag, 27. April 2021 in Waldperlach bereits löschen. Die Brandfahnder wollen sich wegen der Ursache noch nicht festlegen. Es darf jedoch vermutet werden, dass der Feuerteufel pünktlich zum Frühjahrsbeginn wieder zugeschlagen hat.  Bei …

Mehr lesen »

Fußball Kreisliga München Ost: Torwart krankenhausreif geschlagen

Polizei Streifenwagen blau

Beim Fußballspiel in der Kreisliga in München zwischen den dritten Herrenmannschaften von SV Akgüneyspor und dem SV Waldperlach ist es am Samstag zu einem Gewaltausbruch gekommen. Der Torwart der Heimmannschaft hat den Torwart von Waldperlach während dem Spiel zusammen geschlagen. Das Opfer musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Schiedsrichter hat das Spiel abgebrochen, es wurde mit 2:0 zugunsten des …

Mehr lesen »

Wie jedes Frühjahr: Serie von Waldbränden im Münchner Osten geht weiter

Waldbrand München-Ost Quelle Foto Polizei München

Seit Jahren ist er nicht zu fassen: Der Feuerteufel, der im Frühjahr in den Wäldern im Münchner Osten Brände legt. 19 Brände waren es in den letzten zwei Jahren. Die Polizei hat im Frühjahr des letzten Jahres mit einem großen Personalaufwand versucht, dem Brandstifter auf die Spur zu kommen – vergebens. Am 28. Februar 2019 nun der erste Waldbrand im …

Mehr lesen »

München: Betrunkene Mutter holt ihre Tochter mit Auto von Schule ab und gerät in Polizeikontrolle

Polizeikelle

Ein betrunkne Mutter wollte am vergangenen Donnerstag ihre 6-jährige Tochter mit dem Auto von der Schule in Waldperlach in München abholen. Sie strandete mit dem Auto in einem Schneehaufen und fiel so Polizisten auf. Eine freiwillige Alkoholkontrolle verweigerte sie. Als sie zu Blutkontrolle mitgenommen werden sollte, trat sie mit dem Fuß gegen einen Beamten.  Am Donnerstag, 9. Januar 2019, gegen …

Mehr lesen »

Waldbrände im Münchner Osten: Bisher 12 Brandstiftungen – Belohnung auf 5.000 € erhöht

Belohnung Brandstiftungen München Waldtrudering

Die Belohnung, die zur Ergreifung eines Feuerteufels ausgelobt wurde, ist jetzt von 1.000 auf 5.000 Euro erhöht worden. Der unbekannte Täter hat zwischen dem 1. und dem 15. April 2017 zwölf mal Feuer in den Wäldern im Münchner Osten gelegt.  Es ist seit dem 1.4.2017 bis zum 15.4.2017, im Münchner Süd-Osten zu mittlerweile zwölf Fällen von Waldbränden gekommen. Die Ermittlungen …

Mehr lesen »

Wieder Enkeltrick-Betrug geglückt: Renterin um 65.000 € erleichtert

Polizeipressestelle

Bargeld und Goldmünzen im Gesamtwert von 65.000 Euro haben Enkeltrickbetrüger am 21. Oktober 2015 einer Rentnerin in München-Waldperlach abgenommen. Am 21.10.2015, gegen 12.00 Uhr, rief eine unbekannte Frau bei einer Rentnerin in Waldperlach an. Sie gab sich mit einer geschickten Gesprächsführung als angebliche Nichte „Hanna“ aus und bat um eine Geldsumme von 80.000 Euro. Die Rentnerin übergab daraufhin einem Abholer, …

Mehr lesen »