Milbertshofen

München: Abbiegeunfall – Radfahrerin gerät unter LKW und wird an beiden Händen schwer verletzt

Radfahrerin bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Ein Lastwagen hat am Freitag in der Schleißheimer Straße, Ecke Detmoldstraße in München-Milbertshofen beim Abbiegen eine Frau überfahren. Die 64-Jährige wurde schwer verletzt in ein Münchner Krankenhaus eingeliefert.  Am 21. August 2020 gegen 11:15 Uhr kam es in der Schleißheimer Straße  in München-Milbertshofen zu einem Abbiegeunfall eines Lastwagens, bei dem eine Radfahrerin überfahren wurde.  Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei …

Mehr lesen »

Der Fußball kehrt wohl ins Olympiastadion zurück – Acht Spiele bei Aufstieg von Türkgücü München

Olympiastadion München

Der Fußball kehrt sehr wahrscheinlich ins Olympiastadion in München zurück. Wenn Türkgücü München in der kommenden Saison in die dritte Bundesliga aufsteigt, dann würden bis zu acht Heimspiele im Olympiastadion ausgetragen werden.  Das Olympiastadion wird wohl wieder Fußballstadion. Der Hintergrund: Wenn Tabellenführer Türkgücü München von der Regionalliga Bayern in die dritte Bundesliga aufsteigt, dann wird es eng im Grünwalder Stadion. …

Mehr lesen »

München: Junge Frau öffnet Wohnungstüre – dann beginnt ihr Martyrium

Olympiapark Schwimmhalle und Olympiaturm München

Am Samstag, 6. Juni 2020 wurde eine 27-jährige Münchnerin in ihrer Wohnung am Olympiapark in München-Milbertshofen brutal vergewaltigt. Ihr Peiniger hatte sie in die Wohnung gedrängt, nachdem sie auf sein Klingeln geöffnet hatte. Aufmerksame Nachbarin hörten ihre Hilferufe und die Polizei konnte den Vergewaltiger noch am Tatort festnehmen. Am Samstag, 6. Juni 2020, gegen 22:30 Uhr, lief eine 27-jährige Münchnerin …

Mehr lesen »

München: Mit 160 km/h auf dem Mittleren Ring – Polizei beschlagnahmt PS-Boliden nach illegalem Autorennen

Mittlerer Ring München Ramersdorf

Die Münchner Polizei meldet vermehrt illegale Autorennen in der Stadt. So bestritten am Montag zwei Männer  in München-Ramersdorf auf dem Mittleren Ring ein Duell mit ihren Autos. In der Spitze erreichten sie 160 km/h. Die Polizei konnte die beiden PS-Protze stoppen. Die Beamten zogen nicht nur die Führerscheine, sondern auch die PKWs ein. Das ist nicht der einzige Fall in …

Mehr lesen »

“Schaut’s doch mal vorbei” – Volkstheater Milbertshofener Bühne gastiert an neuer Spielstätte

Milbertshofener Bühne 2019

 “Schauts’s doch mal vorbei” ist nicht nur der Titel der Komödie, welche die Milbertshofener Bühne im November aufführt. Es kann auch als Aufforderung verstanden werden, doch eine der Vorstellungen dieses engagierten Volkstheater-Ensembles in der neuen Spielstätte in München-Milbertshofen zu besuchen. Wie oft sagt man einer Urlaubsbekanntschaft unbedacht: “Schaut’s doch mal vorbei – wenn ihr gerade in der Nähe seid!”. In …

Mehr lesen »

München: Spektakulärer Diebstahlversuch eines fabrikneuen Golf GTI aus Güterzug gescheitert

Diebstahlversuch eines fsbrikneuen Golf GTI von Autozug in München Milbertshofen Quelle Foto Bundespolizei

Ein dreister Diebstahlversuch eines nagelneuen Golf GTI, der sich zum Transport auf einem Güterwaggon befand, scheitere in der Nacht zum 3. April am Güterbahnhof Milbertshofen in München. Die Bundespolizei ermittelt in einem besonders schweren Fall des Diebstahls und bittet um Zeugenhinweise. Am 3. April 2019 wurde die Polizei mit folgender Mitteilung alarmiert: „Am Güterbahnhof Milbertshofen steht ein Güterzug mit Neufahrzeugen, …

Mehr lesen »

Fahrplanwechsel: Neuer ExpressBus X50 startet am Montag im Münchner Norden

Expressbus X 50 startet am 10.12.2018, im Bild MVG Chef Ingo Wortmann, Quelle Foto: SWM/MVG

Am Montag, 10. Dezember 2018, nimmt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) den ExpressBus X50 in Betrieb. Die neue Linie verbindet die U-Bahn-Äste im Münchner Norden auf direktem Weg in dichtem Takt. Die Busse stoppen nur an wichtigen und hoch frequentierten Knotenpunkten, vor allem an Umsteigehaltestellen zu S-Bahn, U-Bahn und Tram. Der ExpressBus X50 verbindet Moosach, Milbertshofen und Schwabing-Freimann. Die neue Linie …

Mehr lesen »

München: Radfahrer von Tanklastzug überfahren und getötet

Blaulicht Polizeiauto

Ein Tanklastwagen hat am Freitag gegen Mitternacht in der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen einen 23-jährigen Radfahrer beim Abbiegen übersehen und überfahren. Der Radler ist aufgrund der schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle verstorben. Insgesamt drei Radfahrer sind am vergangenen Freitag in München bei Verkehrsunfällen verunglückt. Dabei ist einer getötet und zwei andere Radler verletzt worden.  Am Freitag, 20. Juli 2018, …

Mehr lesen »

Wecker mit Dynamitstangen: Ein Werbegeschenk führt zu Großeinsatz bei BMW in München

Blaulicht Polizei

Ein Mitarbeiter von BMW auf dem Werksgelände in Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen hat am Freitag im Abfall einen Wecker gefunden, der mit Dynamitstangen verbunden war. Der Fund führte zu einem Großeinsatz der Polizei. Der vermeintliche Sprengsatz wurde von einem Bombenräumroboter gesprengt. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Attrappe handelte. Ein Angestellter von BMW hatte das Werbegeschenk im Müll …

Mehr lesen »

München: Tödlicher Verkehrsunfall – Abbiegender LKW überrollt 9-jähriges Mädchen

Symbolbild Toter Winkel Die Verkehrsschule der Polizei macht Kindern den sogenannten Toten Winkel deutlich Quelle Foto Polizeipräsidium München

Eine neunjährige Schülerin ist am Montag in der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen von einem LKW überrollt worden. Der Fahrer hatte die Radfahrerin beim Abbiegen übersehen. Das Mädchen ist in der Klinik an den Folgen der schweren Verletzungen gestorben. Am Montag, 07. Mai 2018, gegen 7.40 Uhr, fuhr ein 43-Jähriger aus dem östlichen Münchner Landkreis mit seinem Lkw die Schleißheimer Straße …

Mehr lesen »