Harlaching

München: Bewusstloser Kranführer mit Hubschrauber aus luftiger Höhe gerettet

Bewusstloser Kranführer mit Hubschrauber geborgen

Ein bewusstloser Kranführer ist am Montag in der Naupliastraße in München-Harlaching in 35 Metern Höhe mit einem Hubschrauber geborgen worden.  Aus luftiger Höhe ist am 9. November 2020 ein ohnmächtiger Kranführer in 35 Metern Höhe in der Naupliastraße in München-Harlaching mit einem Rettungshubschrauber geborgen worden. Um 14.30 Uhr erreichte am Montagnachmittag ein Notruf die Integrierte Leitstelle. Ein Bauarbeiter meldete, dass …

Mehr lesen »

München: 17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall – BMW X5 alarmiert mittels eCall Notruf-Leitstelle

eCall meldet Unfall - 17-Jähriger ohne Führerschein fliegt mit BMW X5 aus der Kurve und prallt gegen Auto

Am Freitagabend ging bei der integrierten Leitstelle ein automatischer Notruf eines BMW X5 nach einem Verkehrsunfall ein. Es stellte sich heraus, dass ein 17-Jähriger ohne Führerschein mit dem Auto in der Lindenstraße in München-Harlaching zu schnell abgebogen und gegen ein parkendes Fahrzeuge geprallt war. Beim Auslösen der Airbags wurde der Notruf automatisch ausgelöst. Ein 17-Jähriger war mit seinen beiden ebenfalls …

Mehr lesen »

Liveticker Hochwasser in der Isar in München: Pegelstand bei 3,5 Metern – Scheitelpunkt wohl erreicht

Tief Axel hat am Dienstag München und Oberbayern einen ausgedehnten Landregen beschert. Die Folge davon war, dass auch die Isar in München über die Ufer getreten ist. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker von der Hochwasser-Lage in der Landeshauptstadt. 22.5.2019, 15 Uhr +++ So, es ist überstanden. Die Pegel an der Isar gehen zurück, ab morgen lacht hoffentlich …

Mehr lesen »

Tanzsaison eröffnet: Erster Schäfflertanz am Marienplatz in München

Schäffler Eröffnungstanz Marienplatz 2019

Am Sonntag, 6. Januar 2019 um 14 Uhr, haben die Schäffler am Marienplatz in München die Tanzsaison eröffnet. Traditionell findet der erste Schäfflertanz vor dem Rathaus statt. Oberbürgermeister Dieter Reiter hat die Grußworte der Stadt überbracht. Traditionell findet der Schäfflertanz alle sieben Jahre statt. 2019 ist von Heiligdreikönig bis Faschingsdienstag wieder Tanzsaison. Nach alter Überlieferung tanzen die Schäffler auf den …

Mehr lesen »

Mord in München-Harlaching: 43-Jähriger ersticht seine Ehefrau auf der Straße

Polizei Blaulicht

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, hat ein 43-jähriger Mann auf der Straße in der Naupliastraße in München-Harlaching seine Ehefrau erstochen. Der Täter konnte noch am Tatort festgenommen werden. Am Freitag, 24.11.2017 gegen 4.15 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf der Polizei, dass gerade eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau in der Naupliastraße in München-Harlaching stattgefunden …

Mehr lesen »

München: Unter Wasserwalze gezogen – junger Mann ertrinkt in Isar

Junger Mann in der Isar an der Marienklause ertrunken - ein weiterer von Feuerwehr gerettet. Quelle Foto Feuerwehr München

Ein 21-jähriger Mann ist am Mittwoch in der Isar ertrunken, nachdem er am Marienklausensteg unter eine Wasserwalze gezogen wurde. Eine Gruppe von vier etwa 25 Jahre alten Männern ist am 16. August 2017 gegen 19 Uhr am Marienklausensteg in München-Harlaching in die Isar zum Schwimmen gegangen. Durch die starke Strömung wegen dem hohen Wasserstand des Flusses ist die Wasserwalze am …

Mehr lesen »

Leichtsinnige Schlauchboot-Fahrer bescheren Wasserwacht Dauereinsatz an der Isar

Großeinsatz Wasserwacht München nach Isar Hochwasser in Großhesselohe Quelle Foto BRK Wasserwacht München

Reißende Strömung und querliegende Baumstämme haben das Schlauchbootfahren auf die Isar nach dem Hochwasser zu einem lebensgefährlichen Unternehmen gemacht. Trotzdem sind am Wochenende Dutzende von Schlauchbooten in Richtung München gestartet. Die Wasserwacht hatte alle Hände voll zu tun, um die Boote vor den gefährlichen Stellen aus dem Wasser zu holen. Zudem gab es auch noch Großeinsätze, nachdem Schlauchboote gekentert waren.  …

Mehr lesen »

München: Unternehmer fährt mit SUV 4-jähriges Mädchen an und flüchtet – Polizei ermittelt Täter

Unfallkommando Polizei München

Ende Mai hatte ein unbekannter Fahrer eines SUV in München-Harlaching ein 4-jähriges Mädchen angefahren und leicht verletzt. Der Unfallfahrer flüchtete anschließend. Die Polizei konnte nun einen 46-jährigen Unternehmer als Täter ermitteln. Er hat ein Geständnis abgelegt. Am Mittwoch, 31. Mai 2017, um 13.55 Uhr, stand ein 4-jähriges Mädchen zusammen mit ihrer Mutter auf einer Fußgängerinsel der Grünwalder Straße / Isenschmidstraße. …

Mehr lesen »

München: Raubüberfall auf Juwelier in Harlaching – Großfahndung nach fünf jugendlichen Tätern

Kurz vor 10 Uhr haben am Mittwoch fünf maskierte Täter im Alter von 16 bis 25 Jahren das Juweliergeschäft F.C. Bauer in der Peter-Auzinger-Straße in München-Harlaching überfallen. Sie versprühten Pfefferspray im Laden und verletzten damit sechs Personen. Die Täter konnten mit erbeuteten Uhren und Schmuck unerkannt zu Fuß fliehen und werden in eine Großfahndung von der Polizei gesucht.  Am 5. …

Mehr lesen »

München: Brandstiftung im Treppenhaus – Fluchtwege abgeschnitten – Bewohner mit Drehleiter gerettet

Brand Reichenhaller Straße München Quelle Foto Branddirektion München

Am Mittwochmorgen hat in einem Mehrfamilienhaus in der Reichenhaller Straße in München-Harlaching ein Treppenhaus gebrannt. Mehrere Personen mussten von der Feuerwehr mit der Drehleiter gerettet werden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, weil das Feuer im Treppenhaus an zwei Stellen ausgebrochen war.  Am 15. März gegen 3 Uhr morgens brannte das Treppenhaus eines dreistöckigen Gebäudes in der Reichenhaller Straße in …

Mehr lesen »