Sendling

Zwei kleine Kinder im Südbad in München vor dem Ertrinken gerettet

Südbad München

Zwei Geschwister im Vorschulalter konnten am Donnerstag im Südbad in München vor dem Ertrinken gerettet werden. Sie waren in das tiefe Wasser gelangt, konnten aber nicht schwimmen. Als sie geborgen wurden, waren sie bereits bewusstlos und konnten erfolgreich reanimiert werden.  Am Donnerstag, 12. August 2021, wurde die Münchner Polizei über einen Badeunfall im Südbad in München-Sendling verständigt. Gegen 17:55 Uhr …

Mehr lesen »

An der Großmarkthalle München: 23-Jährige in LKW-Fahrerkabine geschleppt und vergewaltigt

Blaulicht Polizeiauto

Eine 23-jährige Frau ist am Sonntagnachmittag von einem 41-jährigen Lastwagenfahrer aus der Türkei in der Nähe der Großmarkthalle in München-Sendling vergewaltigt worden. Die Polizei konnte den Vergewaltiger festnehmen.  Am Sonntag, 11. Juli 2021, gegen 16:25 Uhr, ging eine 23-Jährige im Bereich der Thalkirchner Straße/Oberländerstraße bei der Großmarkthalle in München-Sendling spazieren. Sie wurde von einem 41-jährigen Türken ohne festen Wohnsitz in …

Mehr lesen »

München: Altes Gastro-Schmuckstück “Wirtshaus in Sendling” erstrahlt in neuem Glanz

Wirtshaus in Sendling

Pünktlich zur langersehnten Wiedereröffnung der Innengastronomie in Bayern wurden auch in einem ganz besonderen Münchner Gasthaus die Türen wieder aufgesperrt – im traditionsreichen „Wirtshaus in Sendling“. Zehn Monate lang wurde das Wirtshaus von Grund auf saniert. Jetzt freut sich der neue Wirt Manfred Rott auf seine Gäste.  Pünktlich zur langersehnten Wiedereröffnung der Innengastronomie in Bayern wurden auch in einem ganz …

Mehr lesen »

München: Zwei Autos überschlagen sich – Die Fahrer müssen von der Feuerwehr befreit werden

Auto überschlägt sich in der Chiemgaustraße

Unabhängig voneinander haben sich am Freitag in München zwei Autos ohne Fremdeinwirkung überschlagen. Ein 76-jähriger Fahrer eines Mercedes hat vor der Großmarkthalle eine Ampel rasiert und ein 79-jähriger Opel-Fahrer ist an der Bahnunterführung in der Chiemgaustraße gegen einen Betonblock gefahren und ausgehoben worden. Beide Fahrer wurden glücklicherweise nur leicht verletzt und mussten von der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen geborgen werden.  …

Mehr lesen »

München: Drogen-Hotspot am Harras ausgehoben – 164 Kilo Marihuana in Sporttaschen gefunden

Polizeipräsidium München

Am Harras in München beobachtet die Polizei schon längere Zeit die Szene wegen dem Handel mit von Kokain und Marihuana. Am 5. Dezember 2020 die Drogenfahnder dann zugeschlagen. Sie folgten den Drogenhändlern in eine Wohnung, fanden eine Sporttasche mit 164 Kilogramm Marihuana und verhafteten vier Männer. Seit mehreren Monaten ermittelte das Kriminalfachderzernat 8 (Rauschgiftdelikte) vom Polizeipräsidium München wegen Hinweisen zum  …

Mehr lesen »

München: Intercity mit Schotterstein beworfen – Zug fällt komplett aus

IC mit Schotterstein beworfen

Ein Intercity ist auf dem Südring der Bahn in München zwischen Pasing und Ostbahnhof am vergangenen Freitag mit einem Schotterstein beworfen worden. Dabei wurde ein Fenster so stark beschädigt, dass der Zug seine Fahrt nicht fortsetzen konnte. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Am vergangenen Freitag, 4. Dezember 2020, kurz nach 14 Uhr wurde der IC 2083 (Zuglauf Hamburg-Altona – Freilassing) …

Mehr lesen »

München: Ehering an falschen Finger gesteckt – Ringschneider der Feuerwehr hilft

Feinmechanisches Werkzeug der Feuerwehr München

Am Samstag hat eine ältere Dame aus München Sendling ihren Ehering versehentlich auf den falschen Finger gesteckt. Der Finger schwoll an und sie konnte den Ring nicht mehr entfernen. Ein Fall für die Münchner Feuerwehr, die mit ihrem feinmechanischen Werkzeug anrückte und den Ehering der Dame mit einem Ringschneider entfernen konnte.    Am Samstagmorgen, 5. Dezember 2020, steckte sich eine …

Mehr lesen »

München: Kellerbrand in Sendling – 39 Bewohner evakuiert – Ein Schwerverletzter

Kellerbrand in München-Sendling

Am Freitagabend ist es in der Karwendelstraße in München-Sendling zu einem Kellerbrand gekommen. Nachdem sich der giftige Rauch im Treppenhaus verbreitete, musste das Haus komplett evakuiert werden. Ein Bewohner erlitt eine schwere Rauchvergiftung und musste ein ein Krankenhaus eingeliefert werden.    Am 23. Oktober 2020 gegen 21 Uhr ist es in einem siebenstöckigen Gebäude in der Karwendelstraße in München-Sendling zu …

Mehr lesen »

München: Hunderte Liter Salzsäure ausgetreten – 100 Personen im Heizkraftwerk Süd evakuiert

Feuerwehr-Großeinsatz im Heizkraftwerk Süd nach Austritt von Salzsäure

Mehrere hundert Liter Salzsäure sind am Dienstag in der Wasseraufbereitung des Heizkraftwerks Süd in München-Sendling ausgetreten. 100 Personen wurden aus dem Betrieb der Stadtwerke München (SWM) evakuiert. Ein Mitarbeiter wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert, konnte nach einer Untersuchung aber wieder entlassen werden.    Mit der Auslösung einer Brandmeldeanlage im Bereich der Wasseraufbereitung des Heizkraftwerks Süd in der Schäftlarnstraße in …

Mehr lesen »

München: 28-Jähriger rast in der Hansastraße mit Audi gegen einen Baum und stirbt

Tödlicher Verkehrsunfall in der Hansastraße in München

Ein 28-jähriger Münchner raste in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in seinem Audi mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Hansastraße in München-Sendling. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Auto gegen einen Baum. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.  Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr ein 28-jähriger Münchner am Mittwoch, 27. …

Mehr lesen »