Polizeireport

Aktuelle Pressemeldungen aus dem Polizeipräsidium München

München: Versehentlich ausgelöster Hausnotruf führt zu riesigem Drogenlabor

Drogenlabor in München ausgehoben

Zufällig wurde am Dienstag in München-Laim ein Drogenlabor, Unmengen von Chemikalien und illegale Feuerwerkskörper gefunden. Eine Hausnotruf-Anlage hatte einen Pflegedienst alarmiert. Die Mitarbeiter entdeckten dann in der Wohnung eine Menge Chemikalien. Das Arsenal war so umfangreich, dass die Sicherung der Gegenstände in der Wohnung und im Keller auch noch am Mittwoch andauert.  Am 19.11.2019, ging gegen 11.30 Uhr aus bisher …

Mehr lesen »

Neue Motorräder an die Münchner Polizei in der BMW-Welt übergeben

Polizei Motorrad BMW R 1250 RT

Die Münchner Polizei hat am 13. November die neueste Generation von Polizeimotorrädern bekommen. Fünf Maschinen vom Typ BMW R 1250 RT wurden in der BMW-Welt an Bayerns Innenminister Joachim Herrmann von Timo Resch, dem Leiter Vertrieb BMW Motorrad übergeben. Die BMW R 1250 RT ist leistungsstark, hochmodern und besonders sicher”, lobte Herrmann die Eigenschaften der neuen Polizeimotorräder zum Stückpreis von …

Mehr lesen »

München: Bankmitarbeiter verhindert Betrug von falschem Polizisten – Hoher Geldbetrag gerettet

Polizeipräsidium München Ettstraße

Um einige 10.000 Euro wäre ein 82-jähriger Rentner am Dienstag plötzlich ärmer gewesen, wenn nicht ein aufmerksamer Bankmitarbeiter einen Betrugsversuch eines falschen Polizeibeamten erkannt hätte. Der Betrüger konnte festgenommen werden, als er hinterlegtes Geld abholen wollte.  Am Dienstag, 12. November 2019, ca. 12 Uhr, wurde in seiner Wohnung in der Isarvorstadt in München ein 82-jähriger Münchner von einem bislang unbekannten …

Mehr lesen »

München: Betrunkener Motorradfahrer ohne Führerschein verursacht Unfall mit zwei Schwerverletzten

Viktualienmarkt München

Ein betrunkener Motorradfahrer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag am Viktualienmarkt in München einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurden er und seine Mitfahrerin schwer verletzt. Es stellte sich heraus dass der Fahrer des Motorrads nicht nur erheblich betrunken war, er hatte auch keine Fahrerlaubnis für das Motorrad.  Am Samstag, 9. November 2019 war ein Motorradfahrer zusammen mit seiner Mitfahrerin …

Mehr lesen »

München: Unbekannter schubst 76-Jährige Rolltreppe hinunter – Fahndungsaufruf der Polizei

Karlsplatz/Stachus München

Ein unbekannter Mann hat am 1. November 2019 gegen 1:30 Uhr nachts am Stachus in München mit beiden Händen von hinten eine Rolltreppe hinunter gestoßen. Die Frau hat sich schwer verletzt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen, die den Vorfall gesehen haben könnten. Am Freitag, 1.11.2019, gegen 1:30 Uhr, benutzte eine 76-Jährige aus Thüringen am Karlsplatz (Stachus) in München eine …

Mehr lesen »

München: Raubüberfall in der Trambahn – Handy und Zigaretten erbeutet

Trambahn München Front

Ein eher seltenes Raubdelikt hat am vergangenen Samstag in München stattgefunden: Einen Raubüberfall in einer Straßenbahn. Der Täter erbeutete dabei Zigaretten und ein Handy. Er konnte kurze Zeit nach seinem Raubzug festgenommen werden. Der Ermittlungsrichter hat Haftbefehl erlassen.  Am Samstag, 2. November 2019, gegen 5:20 Uhr, war ein 20-jähriger Münchner mit einer Trambahn der Linie 21 in Richtung Westfriedhof unterwegs. …

Mehr lesen »

Polizeibilanz in München zu Halloween: Zündeln verursacht Sachschaden von mehreren tausend Euro

Kürbisse Halloween

44 Einsätze hatte die Polizei in München an Halloween, . Mehrere tausend Euro verursachte ein Brand von drei Kunststoffcontainern in Steinhausen, die von Unbekannten angezündet worden waren. Zu dem Vorfall werden Zeugen gesucht.  Am 31. Oktober 2019, dem Vorabend von Allerheiligen, wird seit vielen Jahren Halloween auch in Deutschland gefeiert. Insgesamt wurden der Polizei München 44 Einsätze gemeldet, die in …

Mehr lesen »

München: Seit Tagen vermisste 22-Jährige Betti S. war in Mannheim und ist wohlauf

Betti S. war vermisst

Seit Montag wurde die 22-jährige Betti S. vermisst. Sie war auf dem Weg zur Arbeit in München-Untersendling spurlos verschwunden. Die Polizei hatte eine Vermisstenfahndung herausgegeben. Am Freitag teilte died Polizei mit, dass die Vermisste von Zeugen lebend und wohlauf in Mannheim erreicht worden ist.  Die Öffentlichkeitsfahndung wurde aufgehoben.  (Update 1.11.2019, 18 Uhr) Die 22-Jährige Münchnerin hat sich in den Nachmittagsstunden …

Mehr lesen »

Maskierter mit Schaumstoffaxt in der U-Bahn löst Polizeieinsatz aus – es war nicht sein erster Auftritt

U-Bahn Hinweisschild München

Ein maskierter Mann, der mit einer Attrappe einer Axt  am Montag in der U4 in München Bogenhausen gesichtet wurde, löste einen Polizeieinsatz aus. Wie sich dann herausstellte, war es nicht sein erster Auftritt als “Rollenspielfigur”. Bereits am letzten Freitag hatte er einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst, nachdem er in seinem Kostüm in der Innenstadt aufgefallen war. Am Montag, 14. Oktober …

Mehr lesen »

München Schwanthaler Höhe: Mann fällt in Aufzugsschacht und wird schwer verletzt

Blaulicht Notarzt

In der Nacht zu Sonntag ist ein 70-jähriger Mann in einem Mehrfamilienhaus am Alten Messeplatz in einen Aufzugschacht gefallen. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, wie es zu diesem Unglück kommen konnte. Eine Bewohnerin in einem Mehrparteienhaus am Alten Messeplatz in der Schwanthaler Höhe in München hörte am 13. Oktober 2019 um 0:45 …

Mehr lesen »