Verkehr

Am Freitag startet erste “Grüne Welle” für Radfahrer in München

Grüne Welle Radfahrer Schellingstraße München Stadträtin Bettina Messinger, Quelle Foto SPD-Fraktion Stadtrat München

Am Freitag, 19. Mai 2017, startet der Pilotversuch Grüne Welle für den Radverkehr in der Schellingstraße in der Maxvorstadt in München. Auf der Strecke zwischen Luisen- und Ludwigstraße werden bis Ende Oktober verschiedene Möglichkeiten getestet, wie der Radverkehr durch eine Grüne Welle beschleunigt werden kann. Dieser Test geht auf einen Antrag der SPD-Fraktion im Münchner Stadtrat zurück. Die Radl-Beauftragte der …

Mehr lesen »

S-Bahn München: Sperrung der Stammstrecke am Wochenende – Die Alternativen

Stammstreckensperrung S-Bahn München Netzplan

Auf der S-Bahn Stammstrecke zwischen Pasing und Ostbahnhof in Münchne führt die Deutsche Bahn Arbeiten für die Instandsetzung durch. Daher kommt es auf allen S-Bahn-Linien von Freitag, 12. Mai 2017 (ca. 22.45 Uhr) bis Montag, 15. Mai 2017 (ca. 4.30 Uhr) zu Fahrplanänderungen und Umleitungen. Netzplan Im „Baustellen-Netzplan“ sind alle Umleitungen der einzelnen S-Bahn-Linien eingezeichnet. Ab Ostbahnhof in die Innenstadt und …

Mehr lesen »

München: Softwarefehler führt zu Einschränkungen im U-Bahnbetrieb

U-Bahn Front München

Auf der Linie U2 der Münchner U-Bahn können in den Hauptverkehrszeiten keine Verstärkerfahrten zwischen Kolumbusplatz und Milbertshofen durchgeführt werden. Grund dafür ist, weil wegen einem Softwarefehler in den Steuergeräten ein automatischer Fahrbetrieb nicht möglich ist, teilt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) mit.  Auf der U-Bahnlinie U2 in München können vorübergehend die an Schultagen in den Hauptverkehrszeiten angebotenen Verstärkerfahrten zwischen Kolumbusplatz und …

Mehr lesen »

Radlflohmarkt München: Fast 1.000 Fahrräder wechseln ihren Besitzer

Radlflohmarkt 2017 München Quelle Foto Radlhauptstadt München, Andreas Schebesta

Mit 1.650 gebrauchten Rädern war am Samstag beim Radlflohmarkt in der Zenith-Halle das Angebot so groß wie noch nie. 5.000 Interessenten kamen nach Freimann, Fast 1.000 Radl wechselten ihren Besitzer.    Bereits zum sechsten Mal konnten Radlfans auf dem Münchner Radlflohmarkt gebrauchte Räder kaufen, verkaufen oder ein Radl des städtischen Fundbüros ersteigern. Unter den 1.650 angebotenen Rädern befanden sich größtenteils …

Mehr lesen »

München: Junger Mann hantiert in voller S-Bahn mit spitzen Messern – Fahrgäste fühlen sich bedroht

Messer in der S-Bahn Quelle Foto Bundespolizei München

Mehrere Reisende fühlten sich im Berufsverkehr am 2. März 2017 von einem jungen Mann bedroht.  Er hatte in der S-Bahn in München zwischen Ost- und Hauptbahnhof mit drei Messern hantiert. Es lag jedoch nach der Feststellung der Polizei keine Bedrohungslage vor. Gegen 18 Uhr spielte ein 19-Jähriger aus Mammendorf auf dem Weg vom Ost- zum Hauptbahnhof in einer S-Bahn der …

Mehr lesen »

München: 578 Mio. Fahrgäste – 2016 erneut Rekord bei U-Bahn, Tram und Bus

U-Bahnhof München

578 Millionen Fahrgäste hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) im Jahr 2016 befördert, 12 Millionen Personen mehr als im Vergleichsjahr 2015. Das ist der zwölfte Fahrgastrekord in Folge.  Die MVG verzeichnet den zwölften Nachfrage-Rekord in Folge. 2016 waren erneut so viele Menschen mit den MVG-Verkehrsmitteln U-Bahn, Bus und Tram unterwegs wie nie zuvor. Das städtische Verkehrsunternehmen beförderte nach vorläufigen Ergebnissen rund …

Mehr lesen »

München: Zuviel Schotter bei der MVG – U3-Baustelle noch bis 17. April 2017

Ersatz-Linienplan U3 Scheidplatz - Münchner Freiheit Quelle Grafik SWM/MVG

Gehörig verkalkuliert hat sich die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) bei der Planung der Bauzeit in der Baustelle der U3 zwischen Münchner Freiheit – Scheidplatz. Statt 4.500 Tonnen Schotter müssen 7.500 Tonnen aus den Röhren geholt werden. Daher verlängert sich die Unterbrechung der Linie noch bis 17. April 2017.  Die Vollsperrung der U3 zwischen Scheidplatz, Bonner Platz und Münchner Freiheit wird  länger …

Mehr lesen »

Modernstes Langstrecken-Flugzeug: Lufthansa stellt am Flughafen München A350-900 vor

Airbus A350-900 am Flughafen München vorgestellt Foto © Oliver Rösler

Das weltweit modernste Langstrecken-Flugzeug A350-900 wurde am 2. Februar 2017 am Flughafen München vorgestellt. Es wurde auf den Namen der Stadt Nürnberg getauft.  Mit einer eindrucksvollen Lichtshow und einer feierlichen Enthüllung in der Lufthansa Technikhalle auf dem Flughafen in München wurde die A350-900 am 2. Februar 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Mediashow sorgte mit Lichtprojektionen für ein 10-minütiges „Feuerwerk“. Im …

Mehr lesen »

München: Drängler rempelt 87-Jährigen beim Einsteigen in U-Bahn um – Rentner stirbt an tödlichen Verletzungen

U-Bahn Marienplatz

Nachdem im Juni 2016 ein 36-Jähriger einen 87-jährigen Rentner beim Einsteigen in die U-Bahn am Marienplatz in München umgerempelt hatte, wurde er wegen einfacher Körperverletzung angezeigt. Nachdem der Rentner verstorben ist und ein Gutachten eine Zusammenhang zwischen dem Sturz und den tödlichen Verletzungen nachgewiesen hat, wurde der Schubser nun wegen Körperverletzung mit Todesfolge verhaftet. Am Freitag, 3.  Juni 2016, gegen …

Mehr lesen »

München: Verlängerung Tram 25 nach Steinhausen – Fotostrecke Eröffnung und Bürgerfest

Tausende Münchnerinnen und Münchner haben am Samstag eine erste Probefahrt auf der Verlängerung der Tram 25 vom Max-Weber-Platz zum S-Bahnhof Berg-am-Laim in München unternommen. Auch zum Bürgerfest anlässlich der Eröffnung sind 4.500 Besucher in den Tram-Betriebshof nach Steinhausen gekommen.  Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) zählte in den fünf Pendelzügen zwischen Vogelweideplatz und Berg am Laim Bahnhof am Samstagnachmittag rund 11.000 Fahrgäste. …

Mehr lesen »