Startseite >> Tourismus

Tourismus

Tourismus in München

Deutsches Museum: Eberhard Schoener übergibt legendären Moog IIIp Synthesizer

Die Musikinstrumentensammlung des Deutschen Museums in München ist um ein Highlight reicher: Der Dirigent und Komponist Eberhard Schoener hat dem Museum am Donnerstag bei einem Festakt sein Exemplar des legendären Synthesizers Moog IIIp übergeben. Das Instrument ist ein Stück Musikgeschichte: Es ist der erste Synthesizer dieses Typs, der – vor genau 50 Jahren – durch Eberhard Schoener nach Deutschland kam. …

Mehr lesen »

Hi-Sky Riesenrad: Das neue Wahrzeichen in München dreht sich ab Sonntag im Werksviertel

Ab Sonntag,14. April 2019,  können die Besucher im größten mobilen Riesenrad der Welt von oben betrachten. Das Hi-Sky im Werksviertel hinter dem Ostbahnhof in München ist dann für die Öffentlichkeit geöffnet. 78 Meter hoch geht es hinaus und man wird mit einem fantastischen Rundblick über Haidhausen in die Innenstadt oder in die Alpen. Für die Münchnerinnen und Münchner gibt es …

Mehr lesen »

Tourismusbilanz 2018 München: 9,3 Prozent mehr Übernachtungen – 20 neue Hotels eröffnet

Touristen vor Rathaus München

Der Tourismus in letzten Jahr ist wieder kräftig gewachsen. Bei den Ankünften konnte ein Zuwachs um 6,5 Prozent auf 8,3 Millionen verzeichnet werden, bei den Übernachtungen ein Plus von 9,3 Prozent auf 17,1 Millionen. Besonders viele inländische Gäste haben München neu entdeckt: Mit einem Zuwachs von 10 Prozent bei den Übernachtungen auf 8,8, Millionen konnte ein neuer Rekord erzielt werden. …

Mehr lesen »

Volkssänger-Revue Brettl-Spitzen VIII heute im Bayerischen Fernsehen

Ensemble Volkssänger-Revue Brettl-Spitzen VIII im Hofbräuhaus München

Eine Million Zuschauer will das Bayerische Fernsehen mit der achten Ausgabe der Brettl-Spitzen heute um 20.15 Uhr vor die TV-Geräte locken. Alte und neue Couplets und freche Brettl-Kunst ist auf der Volkssänger-Bühne im Hofbräuhaus in München zu sehen. Ensemble Volkssänger-Revue Brettl-Spitzen VIII im Hofbräuhaus München Klassische Couplets, freche Brettl-Kunst und fröhliche Wirtshausatmosphäre: Energiegeladen präsentiert der Oberpfälzer Tausendsassa Jürgen Kirner am …

Mehr lesen »

München bekommt eine neue Dachterrassen Bar auf dem Deutschen Museum

Sascha Arnold, Steffen Werner und Alexander Haas (v.li.), die Betreiber der Dachterrassen-Gastronomie auf dem Dach der Luft- und Raumfahrthalle des Deutschen Museums Foto: Sacha Tassilo Höchstetter

“Frau im Mond” wird die neue Dachgarten Gastronomie auf dem Ausstellungsgebäude der Luftfahrtausstellung des Deutschen Museums in München heißen, die 2020 eröffnet wird. Tagsüber steht sie als Restaurant für die Museumsbesucher offen, am Abend verwandelt sich die Dachterrasse in die schönste Bar über der Isar.  Gleich neben der Raumfahrtausstellung wird die „Frau im Mond“ zu finden sein: So soll die …

Mehr lesen »

Mit 100 km/h durch die BMW Welt: 3000 Zuschauer beim Drohnenrennen in München

Drohnenrennen in der BMW-Welt München Quelle Foto BMW AG

Schnell musste man schauen, als am vergangenen Samstag in der BMW Welt in München bei einem spektakulären Drohnenrennen die Drohnen mit über 100 km/h durch den Automobiltempel rasten. Etwa 3.000 Besucher ließen sich das Halbfinale der DLR-Weltmeisterschaft 2018 nicht entgehen.  Am 28. Juli 2018 die BMW Welt für Besucher geschlossen. Aus gutem Grund: Mit weit über 100 Stundenkilometern jagten zwölf …

Mehr lesen »

Tierpark Hellabrunn: Osterüberraschungen für Mähnenwolf, Baumratten und Fischkatze

Osternest mit Erdmännchen - Tierpark Hellabrunn Quelle Foto Marc Müller, Tierpark Hellabrunn

Bunte Nester mit allerlei Köstlichkeiten erhalten Ermännchen und Co. an Ostern im Tierpark Hellabrunn. Die Besucher können zusehen, wenn sich die Tiere auf die Suche nach den versteckten Osterüberraschungen machen. Im Elefantenhaus gibt es zusätzlich noch eine Eierausstellung mit Exemplaren jeder Größenordnung und im Giraffenhaus können sich Kinder beim Schminken in Tiger oder Bären verwandeln lassen.  Was die Neugierde betrifft, …

Mehr lesen »

Spezial-Touren zum 45. Jahrestag der Olympischen Spiele 1972 im Olympiapark

Olympiastadion München

Am 26. August 2017 bietet die Olympiapark GmbH München Spezial-Touren an, die der Eröffnung der Olympischen Spiele 1972 gewidmet sind.  Am 26. August jährt sich der Eröffnungstag der XX. Olympischen Sommerspiele 1972 in München zum 45. Mal. Anlässlich dieses Jahrestages wird am Samstag, 26. August 2017, nicht nur der Olympiaturm beleuchtet, sondern der Besucherservice der Olympiapark München GmbH stellt zudem …

Mehr lesen »

München Tourismus: Amoklauf-Schock überwunden und die Russen sind zurück

Touristen vor Rathaus München

Der Tourismus in München wieder im Aufwind. Plus 4,8 Prozent mehr Gäste. Der Schock nach dem OEZ-Amoklauf und den Attentaten in Europa im letzen Jahr ist überwunden. Die Touristen strömen wieder nach München. 3,4 Millionen haben im ersten Halbjahr 2017 München besucht und haben im Durchschnitt zwei Nächte hier verbracht.  Zwei besondere Daten weist Münchens touristische Halbjahresbilanz 2017 auf: Die …

Mehr lesen »

Passend zum Wetter: Am Wochenende Polar-Ausstellung im Deutschen Museum München

Eine Antarktis im Kleinformat gibt es im Innenhof des Deutschen Museums zu sehen. Foto: Alfred-Wegener-Institut

14 Grad im Hochsommer in München – das passt zur Ausstellung, die am Wochenende im Hof des Deutschen Museums in München zu sehen ist. In der interaktiven Wanderausstellung „Science on the Road“ macht das Alfred-Wegener-Institut die Welt aus der Sicht von Polarforschern erfahrbar.  Wo schläft man während einer Polarexpedition? Wie fühlt sich Kleidung an, die selbst bei extremen Minusgraden warmhält? …

Mehr lesen »