Lerchenau

München-Lerchenau: Toter nach Wohnungsöffnung gefunden – Ursache Christbaumbrand

Feuerwehr Blaulicht

Ein 69-jähriger Mann ist am Donnerstag nach einer Wohnungsöffnung tot aufgefunden worden. Die Einsatzkräfte stellten fest, dass wohl ein Christbaumbrand die Ursache für den Tod des Mannes war.  Die Nachbarn machten sich Sorgen, weil sie bereits einige Zeit einen 69-jährigen Hausbewohner nicht mehr erreicht haben. Sie alarmierten Polizei und Feuerwehr, welche die Wohnung öffneten. Die Einsatzkräfte fanden den Mann tot …

Mehr lesen »

Feuerwehr München: Spritzbrunnenabdreher im Überlebensanzug in Aktion

Spritzbrunnenabdreher stoppt Wasserfontäne

Eine mehrere Meter hohe Wasserfontäne war am Rosenmontag in der Berberitzenstraße in der Lerchenau in München zu bewundern. Bei eiskalten Temperaturen musste ein Feuerwehrmann in der Rolle des Spritzbrunnenabdrehers in die Fontäne, um das Wasser zu stoppen.      Karl Valentin machte ihn bekannt, den Spritzbrunnenaufdreher. Zwei Mark verdiente der Mann im Jahr – eine beim Aufdrehen und eine beim …

Mehr lesen »

München: Kleidung nach Gewitter am Fasaneriesee – Großeinsatz wegen Vermisstensuche der Wasserwacht

Großeinsatz Wasserwacht München Fasaneriesee

Zu einem Großeinsatz der Wasserwacht München ist es am 1. Juli 2020 nach einem schweren Gewitter am Fasaneriesee in München-Lerchenau gekommen. Erst entdeckte eine Streife der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) einen treibenden Schwimmkörper auf dem See, dann wurden auch noch herrenlose Kleidungsstücke von zwei Personen am Ufer gesichtet. Das führte gegen 20 Uhr zu einer groß angelegten Suche. Personen wurden dabei …

Mehr lesen »

München: Wohnmobilfahrer übersieht beim Abbiegen Motorrad – 73-jähriger Biker stirbt an Unfallstelle

Blaulicht Notarzt

Ein 77-jähriger Fahrer eines Wohnmobils hat am Dienstag in der Lerchenauer Straße in München-Lerchenau beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen und überfahren. Der 73-jährige Fahrer des Motorrades ist noch an der Unfallstelle verstorben. Am 20. Juni 2017 gegen 11:07 Uhr fuhr ein 77-Jähriger aus Rheinland-Pfalz mit seinem Wohnmobil die Lerchenauer Straße stadtauswärts. Zur selben Zeit war ein 73-jähriger Münchner die Lerchenauer …

Mehr lesen »

Vier BMW Luxusschlitten in München gestohlen – ADAC warnt vor Sicherheitslücke bei Keyless-Autos

Autoklau von Autos mit Keyless-Systemen Quelle Grafik ADAC

Bereits im Frühjahr 2016 hatte der ADAC davor gewarnt, dass Diebe bei Autos mit Keyless-Schließanlagen leichtes Spiel hätten. Jetzt wurden in München mit dem Trick der Reichweitenverlängerung des Funksignals vier hochwertige BMW gestohlen. Autos mit dem Komfort-Schließsystem „Keyless“, bei dem der Fahrer keine Tasten mehr auf seinem Funkschlüssel betätigen muss, seien deutlich anfälliger für Diebstähle als Fahrzeuge mit herkömmlichen Schließsystemen, …

Mehr lesen »

München-Lerchenau: Mann von Zug erfasst und getötet – Leiche inzwischen identifziert

Fahrrad eines Opfers eines Bahnunfalles in der Lerchenau München Quelle Foto Polizei München

Am Montag ist in der Lerchenau in München ein zunnächst unbekannter Mann von einem Zug erfasst und getötet worden. Die Polizei suchte nun nach Zeugen, die das Fahrrad des Toten kennen, das in der Nähe der Unglücksortes abgestellt war. Am selben Tag haben Verwandte eine Vermisstenanzeige aufgegeben. Der Tote ist inzwischen identifiziert worden.     (Update 16.12.2016) Wie am Donnerstag, 15.12.2016, …

Mehr lesen »

München: Anwohner fühlt sich von Feuerwehreinsatz gestört und zerstört Hochleistungslüfter

Feuerwehr Einsatzwagen

Von einem Feuerwehreinsatz bei einem Küchenbrand in München-Lerchenau in der Nacht auf Samstag am 27. August 2016 war ein Anwohner so vom Lärm eines Hochleistungslüfters genervt, dass er diesen kurzerhand mit Tritten zerstörte. “Beim Einsatz am Samstag kam es zu einer Entwicklung, die selbst für erfahrenen Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr München nicht alltäglich ist.”, so ein Sprecher der Feuerwehr München.  In der …

Mehr lesen »

München: Rentner von Dacia überfahren und schwer verletzt – Unfallfahrer flüchtet

Symbolbild Dacia

Ein unbekannter Dacia-Fahrer hat am Montag in der Lerchenau in München einen Rentner überfahren, ihn dann schwer verletzt liegen gelassen und Unfallflucht begangen. Am Montag, 14. Dezember 2015, um 18.45 Uhr, wollte ein 75-jähriger Rentner die Lerchenauer Straße, auf Höhe der Hausnummer 145, überqueren.  Nachdem der Rentner bereits die beiden stadtauswärtsführenden Fahrstreifen passierte, blieb er aufgrund des fließenden Verkehrs auf …

Mehr lesen »

Terrorangst in München: Cosplayer mit Softair-Waffen löst Polizei-Großeinsatz aus

Polizei Blaulicht

Ein 22-Jähriger ist am Samstag in Tarnkleidung und mit Softair-Waffen in der Lerchenau in München in einen Linienbus gestiegen, weil er zu einem Cosplay-Treffen wollte. Das hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Am 5. Dezember 2015, gegen 11:30 Uhr, haben Zeugen bei dem Notruf der Münchner Polizei angerufen und mitgeteilt, dass ein Mann in Tarnkleidung, mit einer Munitionsweste und mit …

Mehr lesen »

München: Mehrere Raubüberfälle auf Apotheken aufgeklärt

Polizeipräsidium München Ettstraße

Nachdem am 26. November 2015 ein Räuber nach einem Raubüberfall auf eine Apotheke in München festgenommen werden konnte, hat er nun zwei weitere Überfälle gestanden. Am am Donnerstag, 26.11.2015, nach einem Raubüberfall auf eine Apotheke, wurde der flüchtende Täter im Rahmen der Sofortfahndung festgenommen. Die weiteren Ermittlungen ergaben nun, dass er für zwei weitere Raubüberfälle auf Apotheken verantwortlich ist.  Der …

Mehr lesen »