Ludwigsvorstadt

Wiesnbummel der Wirte der Bergkirchweih Erlangen mit Innenminister Herrmann

Die Wirte der Bergkirchweih in Erlangen haben mit Innenminister Joachim Herrmann einen Rundgang auf dem Oktoberfest 2015 unternommen. Es ist inzwischen schon Tradition, dass die Münchner Wiesnwirte, Brauereichefs und die Funktionäre der Münchner Schausteller gemeinsam mit Innenminister Joachim Herrman die Erlanger Bergkirchweih besuchen. Kurz vor der Wiesn treffen sie sich dann nochmals im Bier- und Oktoberfestmuseum in München mit dem …

Mehr lesen »

Oktoberfest-Jubilare 2015 geehrt – Brez’nfrau Grimmig und Mandelbrennerei Stey 50 Jahre auf der Wiesn

Wiesenjubilare 2015

Fünf Jubilare wurden am Dienstag von Wiesn-Festleiter Bürgermeister Josef Schmid für 25 oder 50 Jahre Oktoberfest im Café Mohrenkopf geehrt. Seit einem halben Jahrhundert sind schon die Brotfrau Elfriede Grimmig und die Mandelbrennerei Stey auf der Wien vertreten. Bereits 1965 hat Elfriede Grimmig ihren ersten eigenen Brotstand vor dem Armbrustschützenzelt auf dem Oktoberfest bekommen. Seit dieser Zeit steht sie Jahr …

Mehr lesen »

Oktoberfest Halbzeit: Standkonzert der Wiesn-Kapellen unter der Bavaria

Bei strahlend blauem Himmel war am zweiten Wiesn-Sonntag die Bavaria Kulisse für das Standkonzert der Wiesn-Kapellen. 300 Musiker aus den Bierzelten spielten gemeinsam unter der Leitung von Hofbräuzelt-Kapellmeister Alois Altmann. Wer hier als Gastdirigent den Taktstock schwingen darf, der hat die höheren Oktoberfest-Weihen erreicht. Zum 85. Geburtstag kehrte Ex-Wiesnwirt Richard Süßmeier auf die Theresienwiese zurück und dirigierte “Alte Kameraden”. Zwei, …

Mehr lesen »

Oktoberfest: Feuerwehr muss betrunkenen Wiesngast vom Zeltdach holen

Gast auf Zeltdach Winzerer Fähndl Oktoberfest München

  Ein 21-jähriger amerikanischer Soldat ist am Samstag kurz vor Mitternacht auf dem Oktoberfest auf das Zeltdach vom Winzerer Fähndl geklettert und musste vom Höhenrettungsteam der Berufsfeuerwehr München herunter geholt werden. Kurz vor Mitternacht versuchte ein junger Wiesnbesucher auf das Zeltdach des Winzerer Fähndl zu klettern. Sein Aufstieg über den seitlichen Bereich wurde jedoch von der Polizei beobachtet. Da das Besteigen …

Mehr lesen »

Halbzeitbilanz Wiesnwache Oktoberfest: Weniger Straftaten – Mehr Maßkrug-Schlägereien und Festnahmen

Polizeistreife Wiesnwache Oktoberfest

Mit 1092 Einsätzen hatte die Polizei zur Halbzeit auf dem Oktoberfest geringfügig mehr Einsätze (+21) als im letzten Jahr. Insgesamt ist die Zahl der Strafanzeigen aber zurückgegangen. Sorgen macht der Wiesnwache die Zunahme von Maßkrug-Schlägereien mit einem Anstieg um mehr als 100 Prozent. „Unser Sicherheitskonzept hat auch dieses Jahr wieder sehr gut gegriffen. Auch wenn meine Kollegen sehr häufig eingreifen …

Mehr lesen »

Italiener-Wochenende Oktoberfest: Italienische Polizisten auf Wiesn-Streife

Italienische und französische Polzei auf dem Oktoberfest

Am Freitag, 25. September 2015, um 15 Uhr, begrüßte der Münchner Polizeivizepräsident Werner Feiler im Innenhof des Servicezentrums auf dem Oktoberfest in München bereits zum elften Mal die Polizeibeamten aus Italien und zum sechsten Mal die Polizeibeamten aus Frankreich. Traditionell unterstützen sie auch dieses Jahr wieder ihre Münchner Kollegen beim täglichen Dienst auf der Wiesn. Wie bereits in den Vorjahren …

Mehr lesen »

Wiesn-Gottesdienst mit Taufe und Einstand Schausteller-Seelsorger

Taufe Wiesn-Gottesdienst Oktoberfest 2015

Beim traditionellen Wiesn-Gottesdienst am 24. September 2015 im Marstall wurde ein Marktkaufleute-Baby getauft und der neue evangelische Schausteller-Seelsorger vorgestellt. Beim Oktoberfest-Gottesdienst im Marstall wurde am Dienstag Felicia Pelz (geb. 8.9.14) von Schaustellerpfarrer Dr. Paul Schäfersküpper getauft. Die Großmutter von Felicia, Sonja Pangerl und ihre Urgroßmütter Elisabeth Lehner und Gertraud Höllenreiner betreiben jeweils einen Souvenirstand auf dem Oktoberfest. Seinen Wiesn-Einstand hat der evangelische …

Mehr lesen »

Oktoberfest: Spanner filmt im Bierzelt auf Damentoilette

Polizeistreife Oktoberfest

Ein 65-jähriger Österreicher hat am Donnerstag auf der Damentoilette eines großen Bierzeltes auf dem Oktoberfest Frauen in der Sitzkabine gefilmt. Der völlig uneinsichtige Täter wurde angezeigt und vier Kameras bei ihm sichergestellt. Der Österreicher, der in Deutschland wohnt, schlich sich am Donnerstag, 24. September 2015, gegen 17 Uhr, unbemerkt in eine Damentoilette . Von einer Sitzkabine aus filmte er die Frauen in den …

Mehr lesen »

Oktoberfest: Versuchte Vergewaltigung auf Weg zur Hackerbrücke – Fahndungsaufruf

Polizei Einsatzzentrale Wiesnwache Oktoberfest München

Am Mittwoch, 23. September 2015, gegen 19.50 Uhr hat ein Mann eine 20-jährige Münchnerin auf dem Heimweg vom Oktoberfest in Richtung Hackerbrücke von hinten angefallen und in einem Gebüsch versucht, sie zu vergewaltigen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Täter beobachtet haben. Die 20-jährige war alleine auf den Heimweg in Richtung S-Bahnhof Hackerbrücke. Sie wurde plötzlich von einem unbekannten …

Mehr lesen »

Oktoberfest: Betrunkener behindert Rettungsdienst und bespuckt Polizisten

Haftzelle Wiesnwache Oktoberfest München

Ein Betrunkener hat am Dienstag auf dem Oktoberfest in München Sanitäter bei der Arbeit behindert und dann einem Polizeibeamten blutigen Speichel ins Gesicht gespuckt. Er wurde festgenommen und in die Haftzelle gebracht, von wo er später in die Haftanstalt im Polizeipräsidium überführt wurde. Am Dienstag, 22. September 2015, gegen 17 Uhr, wurde eine Einsatzgruppe der Wiesn-Wache zum Familienplatzl gerufen, da dort …

Mehr lesen »