Startseite >> München News >> Aktuell >> Stadtviertel

Stadtviertel

St. Patrick’s Day München: Geistig verwirrter Mann stürmt Bühne am Odeonsplatz und droht mit Anschlag

Paddys Street Food Festival St. Patrick's Day 2019 am Odeonsplatz München

Ein verwirrter Mann hat am Samstagvormittag eine Musikbühne auf dem Odeonsplatz gestürmt und verkündet, einen Anschlag wie Anis Amri in Berlin zu verüben. Die Polizei konnte den unbewaffneten Mann in unmittelbarer Nähe festnehmen. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.  Das Paddys Street Food Festival zum St. Patrick’s Day am Odeonsplatz in München war am Samstag, 16. März 2019, noch ...

Mehr lesen »

Erzbischöfliches Ordinariat München: Tote Maus löst Großalarm bei Feuerwehr aus

Tote Maus löst Großalarm bei Feuerwehr München aus Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Ein verdächtiger Brief, der einen penetranten Geruch verströmte, ist am Donnerstag im Erzbischöflichem Ordinariat in der Kapellenstraße in der Münchner Altstadt eingegangen. Vier Mitarbeiter wurden nach dem Kontakt mit dem Brief von Übelkeitkeit geplagt und mussten sich erbrechen. Sie wurden dekontaminiert und in ein Krankenhaus eingeliefert. Schließlich stellte sich heraus, dass sich eine verwesende Maus in dem Umschlag befunden hatte. ...

Mehr lesen »

St. Patrick’s Day Parade am Sonntag in München mit Rekord: 63 Gruppen mit 1.500 Teilnehmern

Am Wochenende feiert München wieder den irischen Nationalfeiertag St. Patrick’s Day. Die Besonderheiten heuer: Die Parade am Sonntag um 12 Uhr findet am 17. März statt – also diesmal tatsächlich am St. Patrick’s Day. Hier wird mit knapp 1.500 Teilnehmern ein neuer Rekord an beteiligten Aktiven erwartet. Außerdem wir auch schon am Samstag, 16. März gefeiert. Erstmals findet dort das ...

Mehr lesen »

München: Autofahrer übersieht Tram beim Abbiegen – schwer verletzt

Trambahn Unfall in der Agnes-Bernauer-Straße in München Quelle Foto Feuerwehr München

Ein BMW-Fahrer hat am Mittwochabend in der Agnes-Bernauer-Straße in München Laim beim Abbiegen eine Straßenbahn übersehen. Beim Zusammenstoß wurden der Fahrer des PKW in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Außerdem wurden der Beifaher und zwei Fahrgäste der Trambahn leicht verletzt.  Am Mittwoch, 6. März 2019, um 19.15 Uhr, fuhr ein 39-jähriger Münchner mit seinem BMW, die Agnes-Bernauer-Straße stadteinwärts. Auf ...

Mehr lesen »

Wie jedes Frühjahr: Serie von Waldbränden im Münchner Osten geht weiter

Waldbrand München-Ost Quelle Foto Polizei München

Seit Jahren ist er nicht zu fassen: Der Feuerteufel, der im Frühjahr in den Wäldern im Münchner Osten Brände legt. 19 Brände waren es in den letzten zwei Jahren. Die Polizei hat im Frühjahr des letzten Jahres mit einem großen Personalaufwand versucht, dem Brandstifter auf die Spur zu kommen – vergebens. Am 28. Februar 2019 nun der erste Waldbrand im ...

Mehr lesen »

München narrisch: Straßenfasching in der Altstadt und am Viktualienmarkt

München narrisch in der Fußgängerzone

Tolle Tage stehen zum Höhepunkt des Faschings in der Innenstadt in München an. “München narrisch” heißt es vom Sonntag bis Dienstag in der Fußgängerzone in München. Mit dem Tanz der Marktweiber am Dienstag und dem Faschingstreiben auf dem Viktualienmarkt klingt der lange Fasching dann aus.  Von Faschingssonntag, 3. März 2019 ab 10:30 Uhr bis Faschingsdienstag, 5. März 2019, 19:00 Uhr, ...

Mehr lesen »

München: Tödliche Schüsse auf Baustelle für Luxuswohnungen – Bauleiter erschießt Polier und dann sich selbst

2 Tote nach Schießerei auf Baustelle des ehemaligen Frauengefängnisses Am Neudeck in München-Au

Auf der Baustelle des ehemaligen Frauengefängnisses Am Neudeck in München-Au sind am Donnerstagmorgen tödliche Schüsse gefallen. Ein Großaufgebot der Polizei hatte daraufhin das Gelände, auf dem Luxuswohnungen entstehen, abgeriegelt. Nach den ersten Erkenntnissen hat ein Bauleiter auf den Polier geschossen und sich dann selbst gerichtet.  Um 8.50 Uhr am 21. Februar 2019 hat die Einsatzzentrale der Polizei in München einen ...

Mehr lesen »

Die fabelhafte Welt der Amélie – Neues Musical im Werksviertel in München

Die fabelhafte Welt der Amélie – Das neue Musical im Werksviertel Mitte Quelle Foto Stage Entertainment

Am Donnerstag, den 14. Februar 2019, feieret mit „Die fabelhafte Welt der Amélie“ ein neues Musical Europa-Premiere im WERK7 Theater im Werksviertel hinter dem Ostbahnhof in München. Die erste feste Musicalbühne Münchens verwandelt sich diesmal in ein Pariser Café, in dem die Zuschauer von der Hauptdarstellerin Sandra Leitner und ihren zauberhaften Puppen in eine Welt voller Fantasie und rührender Momente entführt werden. ...

Mehr lesen »

München-Untergiesing: Ex-Rocker hortet Waffen und Nazi-Devotionalien

Symbolbild Mini Polizeipressestelle München

Im Januar 2019 ging bei der Kriminalpolizei in München der Hinweis ein, dass ein 56-jähriger ehemaliger Rocker aus München-Untergiesing im Besitz einer illegalen Waffe wäre. Zur Sicherstellung der möglichen Schusswaffe wurde von den Ermittlern ein Durchsuchungsbeschluss über die Staatsanwaltschaft München beantragt. Dieser wurde am 7. Februar 2019 vollzogen. Bei der Wohnungsdurchsuchung wurden neben einer scharfen Schusswaffe ein Schießkugelschreiber samt Munition ...

Mehr lesen »

Toter liegt mehrere Monate unentdeckt in seiner Wohnung in München

Polizei München

Ein 69-jähriger Mann lag monatelang tot in seiner Wohnung, ohne dass es jemanden aufgefallen ist. Sein Hausarzt hatte die Rettungsleitstelle alarmiert, nachdem er seinen Patienten nicht erreichen konnte.  Ein 69-jähriger Münchner bewohnte alleine eine Wohnung in München-Mittersendling. Am Mittwoch, 19. September 2018, war er zur Behandlung bei seinem Hausarzt. Weitere Nachweise über andere Sozialkontakte liegen der Polizei bislang nicht vor. ...

Mehr lesen »