Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel

Stadtviertel

München: Betrunkene Autofahrerin überfährt Mutter mit Baby im Arm

Unfallkommando Polizei München

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Sonntagabend in der Implerstraße in München-Sendling eine Mutter überfahren, die mit einem Säugling im Arm die Straße überqueren wollte. Die Autofahrerin hat beim Abbiegen die Frau mit dem Kind übersehen.  Am Sonntag, 15. Juli 2018, gegen 19.20 Uhr, fuhr eine 33-Jährige aus München mit ihrem Pkw Fiat die Wackersberger Straße in östlicher Richtung. Sie wollte ...

Mehr lesen »

Mutter und 11-jährige Tochter sterben bei Verkehrsunfall in München

2 Tote bei Verkehrsunfall in München Ludwigsfeld Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Eine 38-jährige Frau und ihre 11-jährige Tochter wurden am Samstagabend in München-Ludwigsfeld bei einem Zusammenstoß mit einem Porsche getötet. Die Polizei geht davon aus, dass entweder die Fahrerin oder der Unfallgegner eine rote Ampel übersehen hat.  Am Samstag, 14. Juli 2018, gegen 22.20 Uhr, fuhr eine 38-jährige Münchnerin in Begleitung ihrer 11-jährigen Tochter mit einem Pkw Toyota von der Abfahrt ...

Mehr lesen »

München am Sonntagmorgen um sechs Uhr: Auf geht’s zum Kocherlball

Bis zu 15.000 Tanzwütige pilgern am Sonntagmorgen zu nachtschlafender Zeit zum Kocherlball am Chinesischen Turm im Englischen Garten in München. Um sechs Uhr morgens gibt dann Tanzmeisterin Katherina Mayer den Startschuss zum ersten Tanz.  Gegen Ende des 19. Jahrhunderts traf sich jeden Sonntag früh bei schönem Wetter das Hauspersonal am Chinesischen Turm zum Tanz:  Köchinnen, Hausdiener, Gärtner und Kindermädchen. Ganz ...

Mehr lesen »

München: Rentner mit Krankengeschichten abgezockt – Zeugenaufruf der Polizei

Eine 33-jährige Frau hat ältere Personen wiederholt mit erfundenen Krankheitsgeschichten abgezockt. Die Polizei geht davon aus, dass auch anderen Personen mit der gleichen Masche Geld aus der Tasche gezogen wurde. Mit einer Fotofahndung werden nun weitere Geschädigte gesucht. Am Dienstag, 29. Mai 2018, gegen 16 Uhr, wurde eine 33-jährige Tatverdächtige durch zivile Einsatzkräfte der Polizeiinspektion 12 (Maxvorstadt) festgenommen.  Sie hatte ...

Mehr lesen »

München: Bewaffneter Räuber überfällt Lidl Markt und raubt Kassen aus – Zeugenaufruf der Polizei

Ein bewaffneter Räuber hat am Montag einen Lidl Discountmarkt in der Dreimühlenstraße in München-Sendling überfallen. Er konnte unerkannt entkommen. Die Polizei fahndet nach einem 1,80 Meter großen Mann.  Am Montag, 9. Juli 2018, gegen 18.25 Uhr, hat ein unbekannter Mann einen größeren Lidl Lebensmittelmarkt in der Dreimühlenstraße in der München-Sendling betreten. Zu diesem Zeitpunkt herrschte reger Kundenverkehr. Der mit einem ...

Mehr lesen »

München: Mann auf der Straße erstochen – Täter flüchtig – Zeugenaufruf der Polizei

Blaulicht Polizeiauto

Ein Streit zwischen zwei Männern am Oxnerweg in München-Untergiesing gipfelte am Freitag gegen 14.40 Uhr in einem Messermord. Der Täter konnte unerkannt fliehen. Die Polizei sucht einen 30 bis 40 Jahre alten Mann und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Am 22. Juni 2018 gegen 14:40 Uhr teilte eine Frau über den Notruf eine blutende, am Boden liegende, männliche Person im ...

Mehr lesen »

Messermord in München-Neuhausen: Zeugen identifiziert – Fotofahndung aufgehoben

Am Freitag wurde in der Jutastraße in einer Wohnung in München-Neuhausen eine 25-jährige Frau bei einem Messerangriff so schwer verletzt, dass sie an den Folgen verstorben ist. Außerdem wurden eine 53-jährige Frau und ein 15-jähriger Jugendlicher bei der Messerattacke verletzt. Der Tatverdächtige, ein 19-jähriger Münchner, konnte auf seiner Flucht in der Lindwurmstraße festgenommen werden. Die Polizei geht von einer Beziehungstat ...

Mehr lesen »

Bundesweite Razzia gegen Mindestlohn-Betrüger bei Gebäudereinigern – auch München betroffen

Zoll Schwarzarbeit

Am Mittwoch hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls eine bundesweite Razzia bei über 100 Reinigungsobjekten und Gebäudereinigungsfirmen durchgeführt. In München rückten die Beamten bei einer Firma in Sendling an. Einem Unternehmen in Magdeburg und dessen Subunternehmer wird vorgeworfen, die Mitarbeiter unter dem Mindestlohn bezahlt zu haben und ihnen insgesamt über eine Million Euro vorenthalten zu haben.  Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des ...

Mehr lesen »

Fußball-WM: Volles Haus am Nockherberg – Jubeln können aber nur die Mexikaner

Fußball-WM 2018 Public Viewing Nockherberg Deutschland - Mexiko

Brechend voll war es beim Public Viewing am Sonntag auf dem Nockherberg. Sowohl der Biergarten als auch der Festsaal waren beim Spiel von Deutschland gegen Mexiko bei der Fußball-WM bis zum letzten Platz gefüllt. Richtig feiern konnten nach Abpfiff aber nur die etwa 100 mexikanischen Fans. Über 5.000 Fußball-Fans bevölkerten am 17. Juni 2016 beim Public Viewing den Paulaner am ...

Mehr lesen »

Fußball-WM: Deutschland-Spiele im Olympiastadion erst ab Halbfinale – Public Viewing im Olympiasee-Kino

Die Deutschland-Spiele der Fußball-WM sind beim Public Viewing im Olympiastadion vorerst nicht zu sehen. Grund dafür sind der Abbau vom Gabalier-Konzert und die Vorbereitungen zu den Großveranstaltungen Munich MASH und Sommernachtstraum. Fußball-Freunde können die Liveübertragungen jedoch im Kino am Olympiasee sehen. Open Airs, MASH, Sommernachtstraum – das Live-Programm im Olympiapark ist auch während der Fußball WM in vollem Gange. Daher ...

Mehr lesen »