Baden

Freibäder und Hallenbäder sowie Saunen in München

Super-Sommer beschert Freibädern in München eine Million Besucher – Badesaison verlängert

Prinzregentenbad Foto: Stadtwerke München SWM

Der Super-Sommer 2018 hat den städtischen Freibädern in München über eine Million Besucher beschert – die Kinder unter sechs Jahren noch gar nicht mitgerechnet, da diese freien Eintritt haben. Da der Spätsommer auch noch einige sonnige Tage verspricht, wurde die Badesaison in ausgewählten Freibädern verlängert.  Im Gegensatz zum durchwachsenen Sommer 2017 war der diesjährige in München einfach super. Das haben ...

Mehr lesen »

Warnung für die Isar: Braunes Wasser = Lebensgefahr

Gefahren Isar Schlauchbootfahren Flaucher München

Die Pegel an der Isar in München gehen zwar zurück. Die Polizei und Wasserwacht warnen aber weiterhin vor den Tücken des Wildflusses beim Baden und Schlauchboot-Fahren. Solange das Wasser braun ist, soll man auf Schwimmen und Bootfahren verzichten. Denn die Inseln sind noch überspült, es bilden sich gefährliche Strömungen und Wasserwalzen an den Wehren, aus denen man sich nicht selbstständig ...

Mehr lesen »

Bademeister retten Ertrinkenden im Schyrenbad in München

Rettungstation

Der schnelle Hilfe von zwei Bademeistern im Schyrenbad in Untergiesing in München zu verdanken, dass am Sonntag ein 57-jähriger Mann vor dem Ertrinken gerettet werden konnte. (12.7.2015)  Am Vormittag zog der Mann gemächlich seine Bahnen im Schyrenbad. Andere Badegäste und zwei Bademeister beobachteten, dass der Mann plötzlich im Wasser unkontrolliert zu zucken begann und dann regungslos im Wasser trieb. Sofort retteten die Bademeister den ...

Mehr lesen »

München: Schon zwei Tote im Riemer Badesee

Wasserwacht Riemer See München

Innerhalb weniger Tage sind im Riemer See in München zwei Personen ertrunken. Am Sonntag ist eine 22-jährige Nichtschwimmerin verstorben, nachdem sie im See untergegangen war. Am Dienstag wurde die Leiche eines 56-jährigen Mannes gefunden, der seit Sonntag vermisst war. Bereits am Sonntag, 5. Juli 2015, war eine 20-jährige Münchnerin zusammen mit ihrer Freundin im Riemer See an der Westseite beim Baden. ...

Mehr lesen »