Zu hohe Keimbelastung: Naturbad Maria Einsiedel muss wieder schließen

Wegen einem defekten Wehr waren die Liegewiesen im Naturbad Maria Einsiedel in München-Thalkirchen am 30. Juni 2022 überflutet worden. Nach der Reparatur konnte das Bad am 2.7. wieder geöffnet werden. Jetzt muss es wieder schließen, diesmal wegen zu hoher Keimbelastung.

Naturbad Maria Einsiedel München
Naturbad Maria Einsiedel München, Foto SWM/Denise Krejci

(Update 15.7.2022) Das Freibad Maria Einsiedel in München-Thalkirchen muss schon wieder kurzfristig geschlossen werden. Messungen hätten eine Erhöhung der Keimbelastung des Badewassers ergeben, teilen die Stadtwerke München (SWM) mit. Vorsorglich stellen die SWM deshalb die Nutzung des Freibads ein, bis die Werte wieder im Normalbereich liegen. Die SWM intensivieren nun die Reinigungsleistungen noch weiter. Sobald sich die Wasserqualität wieder gebessert hat, wird der Betrieb des Freibades wieder aufgenommen.

(Erstmeldung 1.7.2022) Die Wetteraussichten zum Wochenende sind sonnig, ebenso die Aussichten für die Badegäste im Naturbad Maria Einsiedel. Am Samstagmorgen, 2.7.2022, um 9 Uhr, wird das Bad wieder öffnen.

Am Donnerstag, 30. Juni 2022, war die automatische Hydraulik am Wehr des Ländkanals, unweit vom Einlauf aus dem Isarwerkkanal, wegen eines defekten Ventils ausgefallen. Deshalb wurde zu viel Wasser in den Ländkanal geleitet, was zur Überschwemmung einer Liegewiese im Naturbad Maria Einsiedel und am Golfplatz in München-Thalkirchen geführt hat.

Das Wehr wurde unverzüglich in den Handbetrieb genommen und dauerhaft besetzt, so dass der Wasserzulauf sich schnell normalisiert hat. Der Betrieb der Flößer konnte dennoch sicher durchgeführt werden, die Überschwemmungen wurden unverzüglich abgepumpt.
Am Freitagmorgen konnte die Anlage repariert und wieder in den Automatikbetrieb übergeben werden. Aus Sicherheitsgründen bleibt das Wehr auch am Wochenende zudem besetzt.

Der Wasserstand im Kanal ist somit wieder konstant auf normalem Niveau. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bad Maria Einsiedel sind derzeit noch damit beschäftigt, die Hinterlassenschaften der Überflutung zu beseitigen. Dann steht einem sommerlichen Naturbad-Wochenende nichts mehr im Weg.

Zurück München: Stundenlanger Feuerwehr-Einsatz wegen Wasserrohrbruch
Weiter Stadt München zündet Turbo beim Schwimmunterricht für Kinder

Auch lesenswert

Büste von König Ludwig II an Corneliusbrücke in Isar versenkt und von Feuerwehr geborgen

München: Vandalen versenken Kopf vom Kini in der Isar

Eine Kupferbüste von König Ludwig II. , die normalerweise auf der Corneliusbrücke steht, ist von …

Isar Marienklausensteg mit Blick zur Thalkirchner Brücke

München: Angriff auf Frau an der Isar – Täter durch DNA-Treffer ermittelt

Am 26. Februar gegen 19.45 Uhr wurde eine 31-jährige Münchnerin an der Isar in München-Thalkirchen …

Einsatz der Wasserwacht München in Riem

Rückblick auf den Sommer: Wasserwacht München rettet 16 Leben

25.286 Stunden ehrenamtlicher Dienst der Helferinnen und Helfer der Wasserwacht des Münchner Roten Kreuzes, 407 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.