Fußball EM 2020

Drei Szenarien: Entscheidung über Fußball Europameisterschaft in der Allianz Arena vertagt

Allianz Arena München

Die UEFA hat die Entscheidung vertagt, ob München Austragungsort der nachgeholten Fußball-Europameisterschaft EURO 2020 im Juni und Juli 2021 bleibt. Oberbürgermeister Dieter Reiter zeigte sich enttäuscht, dass heute keine Entscheidung getroffen wurde. München hatte der UEFA ein tragfähiges Konzept mit drei Szenarien vorgelegt.   Die UEFA hat der Stadt München mitgeteilt, dass sie  noch weitere Faktoren zur Umsetzung des Turniers in …

Mehr lesen »

Fußball-EM EURO 2020: Zuschauer oder nicht? – OB Reiter: Rückzug Münchens kein Thema

Allianz Arena München

Ob bei der nachgeholten Fußball Europameisterschaft EURO 2020 Zuschauer ins Stadion gelassen werden können, hänge ausschließlich vom Infektionsgeschehen in München ab, erklärt Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter. Ein Rückzug der Stadt sei momentan kein Thema, es werde weiter mit verschiedenen Szenarien geplant. UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hatte gestern verkündet, dass die Teilnehmerstädte der Fußball EM EURO 2022 bis 7. April verbindlich erklären …

Mehr lesen »

Massenpanik simuliert: Katastrophenschutzübung zur Fußball-WM in Allianz Arena und im Arabellapark

Katastrophenschutzübung zur Fußball EM 2020

Am Sonntag fand in der Allianz Arena und im Arabellapark die Katastrophenschutzübung”EMÜ19″ mit 2.000 Einsatzkräften der Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienste, Behörden der Landeshauptstadt München und des Deutschen Fußball-Bundes zur Vorbereitung auf die UEFA Europameisterschaft 2020 statt. Übungsszenarien waren eine Fettexplosion in einem Kiosk im Fußball-Stadion sowie eine Massenpanik nach dem Zünden von Pyro in der U-Bahnstation Arabellapark.  (Update 15.12.2019) Am U-Bahnhof …

Mehr lesen »