Obergiesing

München: Bekiffter Geisterfahrer landet im Hochgleis der Tram – 30.000 Euro Schaden

Blaulicht Polizeiauto

Ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ist am Montag unter Drogeneinfluss in der Schwanseestraße in Giesing und anschließend auf der Autobahn A8 als Geisterfahrer entgegen der Fahrtrichtung vor der Polizei geflüchtet. Seine Fahrt endete schließlich im Hochgleis der Straßenbahn in der Schwanseestraße, nachdem er ein anderes Auto gerammt hatte.  Am Montag, 2. Mak 2022, fuhr ein 20-Jähriger aus dem …

Mehr lesen »

Komplizierter Feuerwehr-Einsatz bei Brand in München – Rettungweg am Feuer vorbei

70 Feuerwehrmänner bei Brand in Obergiesing im Einsatz

Eine komplizierte Einsatzlage hatte die Feuerwehr München am 17. Februar 2022 nachts um 2.40 Uhr bei einem Feuer in einem im Hinterhof gelegenen Wohnhaus in München-Obergiesing. Da der einzige Rettungsweg direkt am Brandgeschehen lag, mussten die evakuierten Bewohner mit Fluchthauben am Feuer vorbei geführt werden. Der Brandherd konnte erst nach einer Stunde gefunden werden.      70 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren …

Mehr lesen »

München: Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus mit 100.000 Euro Sachschaden

Dachstuhlbrand in München-Giesing

Ein Dachstuhlbrand in München-Giesing hat am Donnerstag einen dreistündigen Feuerwehreinsatz verursacht. Die Bewohner, eine Schlange und zwei Katzen kommen während der Löscharbeiten in einem Großraum-Rettungswagen der Feuerwehr unter. Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.    Ein Dachstuhlbrand hat am Donnerstagabend, 13. Januar 2021, um 22,45 Uhr einen dreistündigen Feuerwehreinsatz verursacht. Mehrere Anruferinnen und Anrufer meldeten via Notruf eine starke …

Mehr lesen »

München: Illegales Autorennen auf dem Mittleren Ring – Polizei beschlagnahmt zwei Autos

Baustelle Chiemgaustraße

Ein illegales Autorennen haben zwei junge Männer am Freitag kurz nach Mitternacht in München-Ramersdorf veranstaltet. Dabei rasten sie mit überhöhter Geschwindigkeit die Chiemgaustraße entlang. Bei einer Verengung auf eine Fahrspur fuhr einer der Beiden auf die Gegenfahrbahn, obwohl ein Auto entgegenkam. Durch Ausweichen konnte er einen Unfall gerade noch vermeiden. Die Polizei hat die Autos der beiden Raser beschlagnahmt und …

Mehr lesen »

München: Brandstiftung in Obergiesing – Person erliegt ihren Verletzungen

Feuerwehr Blaulicht

Zwei Polizisten haben am 13. April 2021 eine schwer verletzte Person aus einer Brandwohnung in München-Obergiesing gerettet. In der Wohnung war es zu einer Verpuffung gekommen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Mittlerweile ist die gerettete Person im Krankenhaus an ihren Brandverletzungen gestorben.  (Update 16.4.2021) Die Polizei teilt mit, dass die schwer verletzte Person bei dem Brand am 13. April …

Mehr lesen »

München: Mörder gelingt Flucht aus Stadelheim – Zivilstreife nimmt ihn bei Großfahndung fest

JVA Stadelheim

Dem 24-jährige sogenannte “Porsche-Mörder” ist es am 9. Februar 2021 gelungen, aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Stadelheim in München zu entkommen. Er hatte sich in einem Lieferwagen versteckt. Im Rahmen einer Großfahndung der Polizei konnte er aber am selben Tag im Hasenbergl wieder geschnappt werden. Nur wenige 100 Meter von dem Tatort entfernt, wo er im März 2020 einen Mann in …

Mehr lesen »

München-Ostfriedhof: Vergewaltigung an der Friedhofsmauer – Zeugenaufruf der Polizei

Ostfriedhof München Aussegnungshalle

Bereits vor einer Woche am Samstag, 20. Juni 2020, ist eine 28-jährige Münchnerin in der St.-Martin-Straße in München-Obergiesing von einem unbekannten Mann sexuell missbraucht worden. Er drängte sie am Ostfriedhof gegen die Friedhofsmauer und schlug ihren Kopf gegen die Mauer. Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bei der Polizei zu melden.  Auf ihrem Heimweg vom Ostbahnhof …

Mehr lesen »

Trickbetrug-Welle von falschen Polizeibeamten in München: Warnt betagte Personen im persönlichen Umfeld

Warnung vor falschen Polizeibeamten

Die Münchner Polizei meldet eine weitere Welle von Trickbetrügern, die sich als falsche Polizeibeamte ausgeben. Sie bittet dringend darum, betagte Personen aus dem persönlichen Umfeld, wie Großeltern oder Nachbarn, zu warnen, damit sie nicht darauf hereinfallen und ihre Vermögenswerte nicht leichtfertig fremden Personen übergeben.  In der Stadt und im Landkreis München treten wieder vermehrt falsche Polizeibeamte auf, die Senioren um …

Mehr lesen »

München: Mann mit Wolfsmaske vergewaltigt 11-Jährige – Tatverdächtiger festgenommen

Fasangarten

Mit einer Wolfsmaske über das Gesicht gezogen hat am 25. Juni 2019 ein unbekannter Mann im Fasangarten im Stadtteil Obergiesing in München ein 11-jähriges Mädchen vergewaltigt. Am Donnerstag konnte die Polizei einen Tatverdächtigen an seinem Arbeitsplatz festnehmen. Der 43-jährige Münchner ist wegen mehrfachen sexuellen Missbrauches von Minderjährigen vorbestraft und war nach einem positiven Gutachten des Klinikums in Haar in einer …

Mehr lesen »

Unbekannte rauben Zahngold aus Zahnarztpraxis in München-Obergiesing

Einbruch Spurensicherung

Am vergangenen Wochenende sind unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis in der Minnewitstraße in München-Obergiesing eingebrochen. Dort flexten sie einen Tresor auf und entwendeten eine unbekannte Menge Zahngold. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Einbruch geben können.  Im Zeitraum von Freitag, 21. Dezember 2018, 14.30 Uhr, bis Montag, 24. Dezember 2018, 11.00 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter vermutlich über ein …

Mehr lesen »