München: Nackter Einbrecher lässt es sich im Garten gut gehen

Als ein Einbrecher in der Nacht zum Sonntag entdeckt wurde, saß er nackt im Garten des Anwesens in München-Moosach und onanierte. Während die Besitzer des Hauses im Urlaub waren, hatte er die Türe aufgebrochen und nutzte die Dusche, bevor er es sich im Garten gemütlich gemacht hatte.

Einbruch Spurensicherung
Symbolbild Spurensicherung nach einem Einbruch, Quelle Foto www.polizei-beratung.de

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 5. Juni 2022, gegen 1:10 Uhr, verständigten aufmerksame Anwohner einen 23-Jährigen, dessen Angehörige sich seit Freitag im Urlaub befanden, da ein Fenster des Wohnanwesens in München-Moosach offen stand.

Daraufhin begab sich der 23-jährige Sohn zum Haus der Eltern und traf im Garten auf einen nackten Mann, der es sich dort gemütlich gemacht hatte und gerade am Onanieren war. Der 23-Jährige verständigte daraufhin den Polizeinotruf 110 und es gelang ihm, den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Bei der Nachschau stellten die Polizeibeamten die offene Haustür fest, zudem war das Licht eingeschaltet und der unbekannte Mann hatte offensichtlich kurz zuvor die Dusche benutzt. Die Kleidung des Mannes sowie andere persönliche Utensilien lagen im ersten Stock des Hauses verteilt. Außerdem konnten sie Einbruchspuren an der Eingangstüre feststellen. 

Das Kommissariat für Einbruchsdelikte hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der unbekannte Nackte weigerte sich, Angaben zur Person zu machen, wodurch er bislang nicht identifiziert werden konnte. Auch konnte noch nicht geklärt werden, ob aus dem Haus Gegenstände entwendet wurden. Der Tatverdächtige wurde am 7. Juni 2022 einem Ermittlungsrichter zur Klärung der Haftfrage vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft an.

Zurück München: Betrunken mit E-Scooter gefahren – 9.000 € Geldstrafe und Führerschein weg
Weiter München: Porschefahrer will Polizisten bei Verkehrskontrolle überfahren – Zeugen gesucht

Auch lesenswert

Mobiles Radargerät

85 mal in München geblitzt – Der Kandidat hat 100 Punkte

85 mal geblitzt wurde seit Oktober in München ein Mercedes mit einem Überführungskennzeichen, der mit …

Einbruch Spurensicherung

München: Erst ein Warnschuss stoppt Einbrecher

Zwei Einbrecher waren am Samstag in München-Freimann auf der Flucht vor der Polizei. Einer wurde …

Aubinger Allee München Freiham

München: Jugendliche randalieren auf Baustelle in Freiham

Am Samstag haben drei Jugendliche auf einer Baustelle in München-Freiham mehrere Feuerlöscher entleert und einen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.