Startseite >> Tag Archiv: Tram

Tag Archiv: Tram

München: U2 jetzt ganztägig im 5 Minuten-Takt und neuer Bus Cityring

Neuer MVG Bus Cityring Quelle Grafik Stadtwerke/MVG

Einige Verbesserungen gibt seit Anfang Juni 2018 im öffentlichen Nahverkehr in München bei U-Bahn, Tram und Bus. Die U2 verkehrt nun den ganzen Tag im 5 Minuten-Takt und eine neuer Bus Cityring, der neue Direktverbindungen zwischen den Stadtteilen schafft.  Die U2 wurden als erste U-Bahnlinie ganztags auf einen 5-Minuten-Takt verdichtet: Montags bis freitags verkehren seit dem 4. Juni 2018 von ...

Mehr lesen »

München: Kopfhörer im Ohr und auf Handy konzentriert – 15-Jährige von Tram überfahren

Trambahn München Front

Eine 15-jährige Schülerin ist am Donnerstag in der Dachauer Straße in München-Neuhausen von einer Trambahn überfahren worden. Sie hatte Kopfhörer auf und starrte beim Überqueren der Schienen auf ihr Handy. Warnrufe von Passanten hörte sie nicht. Glücklicherweise wurde sie nur leicht verletzt. Die Polizei hat zudem das Handy einer Gafferin beschlagnahmt, welche die verletzte, am Boden liegende Schülerin gefilmt hatte.  ...

Mehr lesen »

München: Trambahn übersehen – Frau schwer verletzt

Trambahn München Front

Eine 59-jährige Frau hat am Montag beim Überqueren der Gleise in der Schleißheimer Straße in Schwabing-West eine Trambahn übersehen. Die Straßenbahn erfasste sie frontal, wobei sie schwer verletzt wurde.  Am Montag, 12. März 2018, gegen 19.50 Uhr, ist ein 59-jähriger Trambahnfahrer mit der Straßenbahn der Linie 27 vom Sendlinger Tor kommend in Richtung Petuelring kurz nach der Haltestelle Gartenstraße auf ...

Mehr lesen »

CSU hat Widerstand aufgegeben: Stadtrat München beschließt Tram Westtangente

Grafik Plan Trambahn Westtangente Copyright SWM/MVG

Die Trambahn Westtangente kommt. Die Ausschüsse im Stadtrat in München haben am 7. März 2018 den Trassierungsbeschluss der Neubaustrecke vom Romanplatz bis zur Aidenbachstraße gefasst. Ziel ist es, die neue Straßenbahnlinie 2026 in Betrieb zu nehmen.  Der Stadtrat von München hat am 7. März 2018 eine wichtige Weiche für den weiteren Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs in München gestellt: In einer ...

Mehr lesen »

Hauptwerkstätte der MVG München marode: Engpässe bei Trambahn bis Ende Februar

MVG Trambahn nicht fahrbereit

Weil sich die Statiker nicht sicher sind, ob die Hauptwerkstätte für Straßenbahnen der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) an der Ständlerstraße in München-Ramersdorf einsturzgefährdet ist, können dort Trambahnen teilweise nicht mehr gewartet werden. Das führt auch weiterhin zu Engpässen und Teilausfällen im Tram-Betrieb bis Ende Februar. Alte P-Wagen der Münchner Straßenbahn rattern wieder durch die Stadt. Fahrschul-Fahrzeuge fahren im Linienbetrieb, wodurch neue ...

Mehr lesen »

MVG-Fahrplanwechsel München: Wesentliche Verbesserungen erst ab Mitte 2018

Stadtbus 153 wird verlängert Quelle Foto SWM/MVG München

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 wird von der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) viel angekündigt, aber nur wenig am Sonntag bereits umgesetzt. Neu ist die Taktverdichtung der Tram 15/25 bis Mitternacht, die neue Stadtbustangente Maxvorstadt – Sendling auf der Linie 153 und Anschlusstickets für Isarcard-Inhaber an den Automaten. Überfüllte U-Bahnen und deren Betriebsausfälle sind bei den Fahrgästen in München momentan in ...

Mehr lesen »

München: PKW kollidiert mit Straßenbahn

Verkehrsunfall mit Tram in München-Nymphenburg Quelle Foto Feuerwehr München

Ein Seat ist am Freitagabend in München-Nymphenburg auf das Gleis einer Straßenbahn geraten und mit einer Tram zusammengestoßen. Die PKW-Fahrerin wurde nur leicht verletzt.  Ein ungleiches Kräftemessen fand am 11. August 2017  im Münchner Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg statt. Ein Seat kam gegen 22.15 Uhr in die Fahrspur einer Trambahn. Aus bislang ungeklärter Ursache ist die Fahrerin eines Seats auf Höhe der Dall`Armistraße ...

Mehr lesen »

München: Vom Klingelsignal genervt – Autofahrer bremst Tram bewusst aus

Trambahn München Front

Ein 45-jähriger PKW-Fahrer hat am Dienstag in der Barerstraße in der Maxvorstadt in München eine Straßenbahn zu einer Schnellbremsung bis zum Stillstand gezwungen. Er hatte sich am Warnsignal der Tram gestört gefühlt. Beim leichten Aufprall wurde keiner der 200 Fahrgäste verletzt. Der Autofahrer wurde wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr angzeigt.  Am Dienstag, 7. März 2017, gegen 18.45 Uhr, hat ...

Mehr lesen »

München: Fußgänger wird von Straßenbahn überfahren und schwerst verletzt

Trambahn München Front

Am Freitag hat ein Fußgänger in der Landsberger Straße in München-Westend das Hochgleis einer Straßenbahn überquert und wurde dabei von einer Tram erfasst. Er hat sich dabei schwerste Verletzungen zugezogen. Am Freitag, den 16.12.2016, gegen 20:05 Uhr überquerte ein 77- jähriger Verkäufer aus München auf Höhe der Landsberger Straße 19 das dortige verlaufende Hochgleis der Straßenbahn. Hierbei wurde er von ...

Mehr lesen »

München: Verlängerung Tram 25 nach Steinhausen – Fotostrecke Eröffnung und Bürgerfest

Tausende Münchnerinnen und Münchner haben am Samstag eine erste Probefahrt auf der Verlängerung der Tram 25 vom Max-Weber-Platz zum S-Bahnhof Berg-am-Laim in München unternommen. Auch zum Bürgerfest anlässlich der Eröffnung sind 4.500 Besucher in den Tram-Betriebshof nach Steinhausen gekommen.  Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) zählte in den fünf Pendelzügen zwischen Vogelweideplatz und Berg am Laim Bahnhof am Samstagnachmittag rund 11.000 Fahrgäste. ...

Mehr lesen »