Startseite >> München News (Seite 30)

München News

Aktuelle Nachrichten aus München

OEZ Amoklauf München: Waffenhändler zu 7 Jahre Haft verurteilt – Keine Beihilfe zu Mord

Tatwaffe Amoklauf OEZ München David S. Quelle Foto LKA Bayern

Der Waffenhändler Philipp K. wurde am Freitag vom Landgericht München zu sieben Jahre Haft wegen fahrlässiger Tötung verurteilt. Er hatte 2016 dem 18-jährigen David S. die Pistole verkauft, mit der er im OEZ in München neun Menschen ermordete und sich dann selbst erschossen hatte. Das Gericht folgte dem Antrag der Angehörigen der Opfer nicht, dass er zu wegen Beihilfe zu …

Mehr lesen »

München Liveticker Orkantief Friederike: Lebensgefahr – Schlosspark und Englischen Garten nicht betreten

Feueerwehr Sperrzone

Das Orkantief Friederike pfeift über Deutschland. Auch für München sind inzwischen Warnungen ausgegeben worden. +++ 17.45 Uhr 65 Einsätze hat die Feuerwehr München inzwischen abgearbeitet. Spektakuläres ist nicht dabei, nur das Übliche wie umgestürzte Bäume, herabfallende Dachziegel und Äste auf Straßen. +++ 16.32 Uhr Die Spitzenböen haben in München momentan 85 km/h, am Flughafen sogar 100 km/h, was der Windstärke …

Mehr lesen »

München: Entwarnung – Verwirrter dringt mit Auto auf Gelände des Bayerischen Landtags ein

Bayerischer Landtag Maximilianeum

Ein geistig verwirrter Mann ist am Donnerstags Vormittag mit seinem Auto auf das Gelände des Bayerischen Landtags in München-Haidhausen eingedrungen. Die Polizei hat ihn festgenommen. Die Durchsuchung des Fahrzeuges ergab keine verdächtigen Gegenstände. Am Donnerstag, 18. Januar 2018, gegen 10.30 Uhr, versuchte der Fahrer eines  Volvo über die südliche Auffahrtsrampe unmittelbar vor den Landtag zu fahren. Da ihm der Weg durch …

Mehr lesen »

München: Betrunkener Autofahrer überfährt Fußgänger und brettert bei Flucht auf Viktualienmarkt

Betrunkener Autofahrer überfährt Fußgänger und flüchtet in Richtung Viktualienmarkt Quelle Foto Polizei München

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag vor der Glockenbachwertstatt in der Münchner Altstadt einen Mann auf dem Gehweg überfahren. Danach flüchtete der Unternehmensberater in Richtung Viktualienmarkt. Dort wurde er aus der Kurve getragen und fällte mit dem Auto einen Baum. Ein Betonpoller stoppte schließlich die Fahrt. Passanten verhinderten dann, dass der 32-Jährige zu Fuß flüchten …

Mehr lesen »

Fotostrecke: Narrhalla Prinzenpaar auf dem Marienplatz inthronisiert

Das offizielle Prinzenpaar der Landeshauptstadt München, Sebastian I. und Janina I., sind am Freitag, 12.1.2018,  auf dem Marienplatz in München inthronisiert worden. Hier die Fotostrecke dazu: ” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]  

Mehr lesen »

Hauptwerkstätte der MVG München marode: Engpässe bei Trambahn bis Ende Februar

MVG Trambahn nicht fahrbereit

Weil sich die Statiker nicht sicher sind, ob die Hauptwerkstätte für Straßenbahnen der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) an der Ständlerstraße in München-Ramersdorf einsturzgefährdet ist, können dort Trambahnen teilweise nicht mehr gewartet werden. Das führt auch weiterhin zu Engpässen und Teilausfällen im Tram-Betrieb bis Ende Februar. Alte P-Wagen der Münchner Straßenbahn rattern wieder durch die Stadt. Fahrschul-Fahrzeuge fahren im Linienbetrieb, wodurch neue …

Mehr lesen »

München: Stinkbombe löst Feuerwehr-Großeinsatz in Schule aus – Einsatzleiter klärt auf

Analytische Task Force Feuerwehr München

Eine Stinkbombe in einer Schule am Innsbrucker Ring in München Berg-am-Laim hat am Mittwoch einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Der Einsatzleiter machte den Schülern deutlich, welche fatalen Folgen es haben könnte, dass eine größere Zahl von Einsatzkräften wegen einem Schülerstreich dort gebunden waren. Am 10. Januar 2018 um 10 Uhr hat ein Schüler einer Schule am Innsbrucker Ring in München …

Mehr lesen »

Asylsuchende radeln auf Autobahn nach München

Blaulicht Polizeiauto

Mit dem Fahrrad auf der Autobahn A94 nach München unterwegs waren am Mittwoch zwei Asylsuchende aus Nordafrika. Die Polizei stoppte die gefährliche Fahrt und nahm die Beiden in Gewahrsam.  Eine ungewöhnliche Art der Einreise nach München wählten am Mittwoch, 10. Januar 2018, gegen 4.15 Uhr, drei nordafrikanische Asylsuchende im Alter zwischen 22 und 27 Jahren. Sie nutzten hierzu jeweils Fahrräder …

Mehr lesen »

München: Hausmeister schlägt Mieter Schaufel auf den Kopf

Polizeiauto München

Mit einer Schaufel hat ein Hausmeister am Sonntag in München-Untermenzing einen Mieter auf den Kopf geschlagen. Vorausgegangen war ein Streit, weil der Mieter nach der Rückkehr aus dem Weihnachtsurlaub festgestellt hat, dass ihm der Strom abgestellt wurde.   Am Sonntag, 7. Januar 2018, gegen 23.20 Uhr, kam ein 37-jähriger Mieter aus dem Weihnachtsurlaub zurück und stellte fest, dass ihm der …

Mehr lesen »

München: VW-Fahrer überfährt 10-jährigen Jungen und flüchtet – Zeugenaufruf

Unfallkommando Polizei München

Am Samstag hat ein unbekannter VW Polo-Fahrer an der Kreuzung Arnulfstraße und Landshuter Allee in München-Neuhausen einen 10-jährigen Jungen überfahren und ist von der Unfallstelle geflüchtet, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Polizei sucht nun den Fahrerflüchtigen.  Am Samstag, 6. Januar 2018 gegen 17:35 Uhr, kam es an der Kreuzung Arnulfstraße und Landshuter Allee zu einem Unfall mit …

Mehr lesen »