Schwabing

Polizeibilanz Coronakrise München: Verstärkte Kontrollen am Samstag – viele Einsichtige, aber auch über 300 Anzeigen

Bereits 50.300 Kontrollen hat die Münchner Polizei seit der Ausrufung des Katastrophenfalles wegen der Coronakrise am Donnerstag vor zwei Wochen durchgeführt. Bislang wurden 1.413 Anzeigen wegen Verstößen gegen die Verordnungen zu Eindämmung der Infektionen erstellt, 1.033 davon wegen Missachtung der Ausgangsbeschränkung.   (Update 29.3.2020) +++ Stark in die Höhe gefahren hat am sonnigen Samstag die Münchner Polizei die Zahl der …

Mehr lesen »

St. Patrick’s Day Parade und Festival abgesagt – Der 25 jährige Jubiläum soll als Sommerfest nachgeholt werden

Am Sonntag, 15. März 2020, war die St. Patrick’s Day Parade mit einem großen Fest zum 25-jährigen Jubiläum in München geplant. Wegen der Anordnng der Staatregierung, Events mit mehr als 1.000 Teilnehmer abzusagen, finden die Parade und das Festival nicht statt. Die Veranstalter planen, das Jubiläum als Sommerfest nachzuholen. Es sollte ein riesengroßes Fest werden am Sonntag werden. Im 25. …

Mehr lesen »

München: Baby ausgesetzt – Vater unter Verdacht

Wohngebiet Ackermannbogen Schwabing-West München

Ein zwei Monate altes Mädchen wurde an Neujahr in Schwabing-West in München in einem Hausgang ausgesetzt. Nach einer Anwohnerbefragung durch die Polizei konnten die Eltern des Babys ausfindig gemacht werden. Der Vater des Kindes steht unter Verdacht, es ausgesetzt zu haben.  Am Mittwoch, 1. Januar 2020, kurz nach 14 Uhr, hat ein Passant in einem Hausdurchgang im Bereich Ackermannstraße/Schwere-Reiter-Straße in …

Mehr lesen »

München: U-Bahn Schubser vom Scheidplatz stellt sich nach Fotofahndung der Polizei

U-Bahn Front München

Bereits am 4. Oktober 2019 hat ein unbekannter Mann einen 39-Jährigen am Scheidplatz in München in das Gleisbett der U-Bahn geschubst. Nachdem die Fahndung bislang ohne Erfolg geblieben ist, hat die Polizei nun ein Foto des Täters veröffentlicht. Es handelt sich um einen in Tracht gekleideten korpulenten Mann mit Glatze. Nach der Fotofahndung der Polizei hat sich der Täter am …

Mehr lesen »

Mit 124 km/h über den Isarring in München gerast – Die Ausrede des Autofahrers dazu verblüfft

Blitzer

Mit 124 km/h statt mit der erlaubten 60 km/h ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Tourist mit seinem Mietwagen über den Isarring gerast. Als ihn die Polizei aufhält, hat er eine Ausrede parat, welche die Beamten so wohl noch nie gehört haben. In der Nacht von Samstag, 26. Oktober 2019, auf Sonntag, 27. Oktober 2019, führten Beamte …

Mehr lesen »

St. Patrick’s Day Parade am Sonntag in München mit Rekord: 63 Gruppen mit 1.500 Teilnehmern

Am Wochenende feiert München wieder den irischen Nationalfeiertag St. Patrick’s Day. Die Besonderheiten heuer: Die Parade am Sonntag um 12 Uhr findet am 17. März statt – also diesmal tatsächlich am St. Patrick’s Day. Hier wird mit knapp 1.500 Teilnehmern ein neuer Rekord an beteiligten Aktiven erwartet. Außerdem wir auch schon am Samstag, 16. März gefeiert. Erstmals findet dort das …

Mehr lesen »

München: 10 Tonnen mehr Silvestermüll als im letzten Jahr

In Sonderschichten haben die städtischen Mitarbeiter der Straßenreinigung in München den Silvestermüll entsorgt. Mit 70 Tonnen sammelten sie 10 Tonnen mehr als im letzten Jahr ein.  Die Silvesterfeiern mit Feuerwerk und Böllerschüssen bescherten der städtischen Straßenreinigung auch dieses Mal wieder eine Menge Arbeit. Insgesamt wurden zirka 70 Tonnen (Vorjahr: rund 60 Tonnen) Silvestermüll beseitigt. Im Innenstadtbereich – insbesondere am Marienplatz …

Mehr lesen »

Fahrplanwechsel: Neuer ExpressBus X50 startet am Montag im Münchner Norden

Expressbus X 50 startet am 10.12.2018, im Bild MVG Chef Ingo Wortmann, Quelle Foto: SWM/MVG

Am Montag, 10. Dezember 2018, nimmt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) den ExpressBus X50 in Betrieb. Die neue Linie verbindet die U-Bahn-Äste im Münchner Norden auf direktem Weg in dichtem Takt. Die Busse stoppen nur an wichtigen und hoch frequentierten Knotenpunkten, vor allem an Umsteigehaltestellen zu S-Bahn, U-Bahn und Tram. Der ExpressBus X50 verbindet Moosach, Milbertshofen und Schwabing-Freimann. Die neue Linie …

Mehr lesen »

München: Zwei Fliegerbomben an einem Tag gefunden – beide entschärft

Fliegerbombe in München Freimann gefunden Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Am Dienstag sind in München zwei Fliegerbombenfunden in der Infantriestraße Schwabing-West und in Freimann am Schmidbartlanger gefunden worden. Die Bombe in Schwabing wurde noch am Dienstagabend, die in Freimann am Mittwochvormittag entschärft.  Am 4. Dezember 2018 legten Arbeiter auf einer Baustelle für die Grundschule im Kreativquartier in der Infanteriestraße eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg frei. Der …

Mehr lesen »

München: Falscher Fünfziger führt zu Hasch-Plantage

Polizeipräsidium München

Fingerabdrücke auf einem falschen 50-Euro-Schein haben zu einem Drogendealer geführt, der eine Marihuana-Plantage betreibt. Der 33-Jährige hatte vor einiger Zeit mit dem falschen Fünfziger in einem Getränkemarkt in München-Schwabing gezahlt. Ein Abgleich eines Fingerabdrucks darauf führte nun auf die Spur des Hasch-Züchters. Bereits im Januar dieses Jahres hatte ein Unbekannter in einem Getränkemarkt mit einem falschen 50-Euro-Schein gezahlt. Dieser wurde als …

Mehr lesen »