Tag Archiv: Isar

Leichtsinnige Schlauchboot-Fahrer bescheren Wasserwacht Dauereinsatz an der Isar

Großeinsatz Wasserwacht München nach Isar Hochwasser in Großhesselohe Quelle Foto BRK Wasserwacht München

Reißende Strömung und querliegende Baumstämme haben das Schlauchbootfahren auf die Isar nach dem Hochwasser zu einem lebensgefährlichen Unternehmen gemacht. Trotzdem sind am Wochenende Dutzende von Schlauchbooten in Richtung München gestartet. Die Wasserwacht hatte alle Hände voll zu tun, um die Boote vor den gefährlichen Stellen aus dem Wasser zu holen. Zudem gab es auch noch Großeinsätze, nachdem Schlauchboote gekentert waren.  …

Mehr lesen »

München: Joggerin an Isar brutal vergewaltigt – Tatort lokalisiert – Täterbeschreibung korrigiert

Polizeipräsidium München

Am Sonntag ist bei der Isarinsel St. Emmeram im Englischen Garten in München-Oberföhring eine 45-jährige Joggerin von einem Sextäter überfallen und sexuell missbraucht worden. Wegen der Schwere des Delikts hat die Mordkommission die Ermittlungen übernommen. Der Tatort ist inzwischen lokalisiert worden. Außerdem hat die Kripo die Täterbeschreibung korrigiert. Das Opfer konnte das Krankenhaus inzwischen verlassen. Inzwischen wurde bekannt, dass es …

Mehr lesen »

Warnung für die Isar: Braunes Wasser = Lebensgefahr

Gefahren Isar Schlauchbootfahren Flaucher München

Die Pegel an der Isar in München gehen zwar zurück. Die Polizei und Wasserwacht warnen aber weiterhin vor den Tücken des Wildflusses beim Baden und Schlauchboot-Fahren. Solange das Wasser braun ist, soll man auf Schwimmen und Bootfahren verzichten. Denn die Inseln sind noch überspült, es bilden sich gefährliche Strömungen und Wasserwalzen an den Wehren, aus denen man sich nicht selbstständig …

Mehr lesen »

München: Isartreiben – Schwimmende Demo für Isarflussbad

Demo für Isarflussbad München

Diesen Sonntag, 3. Juli 2016, 15.00 bis 18.00 Uhr können der 1. Münchner Isarpokal und das 1. Münchner Isartreiben stattfinden. Beim Europäischen Flussbadetag demonstrieren bis zu 300 Münchnerinnen und Münchner für die Einrichtung eines permanenten Isarflussbades in München.  Aus rechtlichen Gründen ist das ursprüngliche Isarschwimmen auf Höhe des Deutschen Museum nicht möglich. Der Start ist nach Süden verlegt werden und ist …

Mehr lesen »

Betrunkener treibt nachts hilflos in Isar – Polizisten retten ihn

Polizisten retten Mann aus Isar

Ein Betrunkener trieb in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine halbe Stunde hilflos in der Isar in München. Polizisten konnten den unterkühlten 39-jährigen aus dem Wasser retten. Am Freitag, 24. Juni 2016, gegen 3.10 Uhr, ging über den Einsatznotruf 110 die Mitteilung ein, dass sich eine Person in der Isar befinden und um Hilfe rufen würde. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten tatsächlich eine …

Mehr lesen »

München: Exhibitionist als Wiederholungstäter an der Isar

olizei München Einsatzbild

In den letzten Tagen hat ein 42-jähriger Münchner an der Isar in München-Oberföhring immer wieder vor Frauen blank gezogen. Am Sonntag konnte er schließlich festgenommen werden, nachdem er einer Joggerin sein Glied gezeigt hatte. Am Sonntag, 12. Juni 2016, um 10.20 Uhr, joggte eine 39-jährige Münchner in der Isar-Au am Ostufer auf das Isarwehr Oberföhring zu. Dabei zeigte ihr ein …

Mehr lesen »

München: Angler ertrinkt in der Isar

Polizei Boot Taucher Isar

Ein Angler ist am Mittwoch in München beim Friedensengel in der Isar gestürzt und ertrunken. Am Mittwoch, 18. Mai 2016, gegen 19.30 Uhr, gingen bei der Einsatzzentrale der Münchner Polizei mehrere Mitteilungen über eine in der Isar leblos treibende Person ein. Während der Anfahrt der verständigten Rettungskräfte waren bereits zwei Passanten in die Isar gegangen und konnten in Zusammenarbeit mit …

Mehr lesen »

Schwerer Radlerunfall an der Isar – Zeugen gesucht

Polizei Blaulicht

An der Isar in der Nähe der Wittelsbacher Brücke sind am vergangenen Samstag zwei Radfahrer zusammengestoßen. Der zweite beteiligte Radler flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Es werden Zeugen von dem Vorfall gesucht. Ein 78-jähriger Münchner fuhr am Samstag, 30. April 2016, gegen 12.50 Uhr, mit seinem E-Bike an der Isar entlang. Er benutzte den …

Mehr lesen »

München-Praterinsel: Model Max M. tot aus der Isar geborgen

Polizei Boot Taucher Isar

Seit 3. März 2016 gilt der Münchner Max M. als vermisst. Am 7. April 2016 entdeckten Arbeiter in der Isar an der Praterinsel einen leblosen Körper, der von der Feuerwehr geborgen wurde. Die Polizei bestätigt, dass es sich dabei um den vermissten 25-jährigen Max M. handelt. Am Donnerstag, um 7.45 Uhr, entdeckten Arbeiter einer Baufirma den leblosen Körper im Wasser. …

Mehr lesen »

München: Drei bekiffte Jugendliche müssen aus Isar gerettet werden

Notarzt

Nach dem Konsum von Marihuana waren drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren so bekifft, dass sie beim Baden auf der Mittelinsel bei der Corneliusbrücke in der Isarvorstadt in München in Not gerieten. Der Rettungseinsatz von Feuerwehr und Polizei ist bei anderen Jugendlichen, die die auf der Isarinsel Party feierten allerdings nicht auf viel Gegenliebe gestoßen. Drei Flüchtlinge aus …

Mehr lesen »