Startseite >> Tag Archiv: S-Bahn

Tag Archiv: S-Bahn

Liveticker EVG Warnstreik bei der Bahn: S-Bahn München stark betroffen

S-Bahn München Front

Nach dem Abbruch von Tarifverhandlungen von Seiten der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat diese ihre Mitglieder für Montagmorgen von 5 Uhr bis 9 Uhr zu einem Warnstreik aufgerufen. Neben dem Fernverkehr der Deutschen Bahn ist auch die S-Bahn München sowie BOB, Meridian und BRB betroffen sein. (Update 10.12.2018, 15.10 Uhr) +++ Die Verkehrslage im S-Bahn-Verkehr in München hat sich normalisiert. Bei ...

Mehr lesen »

MVV Tarifreform endlich beschlossen: Münchner Zeitkarten-Kunden zahlen ab 2020 bis zu 30 Prozent weniger

U-Bahnhof München

Für die Münchnerinnen und Münchner mit Zeitkarte wird es ab 2020 preiswerter, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV-Tarifverbund zu fahren. Der typische Kunde, der bisher eine Monatskarte mit drei Ringen hat, zahlt dann 17 Prozent weniger und kann in der ganzen Stadt mit S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus fahren. Das Abo in dieser M-Zone kostet dann 55,20 Euro. Möglich wurde ...

Mehr lesen »

Stammstrecke München: Junger Mann geht auf S-Bahngleisen – Von Zug überfahren und tödlich verletzt

S-Bahn München Front

Weil ein 21-jähriger Soldat in eine S-Bahn in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine S-Bahn eingestiegen ist, die in die falsche Richtung fuhr, bezahlte er das mit seinem Leben. Er stieg am S-Bahnhof Hirschgarten aus und wanderte auf den Gleisen in Richtung Laim. Eine S-Bahn erfasste ihn und verletzte ihn tödlich. Am Sonntag, 15. April 2018, gegen 0.20 ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Gautinger droht in der S-Bahn, ein einjähriges Kind zu töten

Bundespolizei S-Bahn München

Ein Betrunkener hat am Samstagabend in einer S1, Richtung München-Moosach, randaliert. Dabei bedrohte er eine Großmutter und eine Mutter, die mit einem einjährigen Kind unterwegs war. Der 30-Jährige schrie mehrmals, dass der das Kind umbringen werde. Couragierte Fahrgäste konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Kurz nachdem ein alkoholisierter 30-Jähriger am 20. Januar 2018 gegen 21:45 Uhr am ...

Mehr lesen »

München: S-Bahn Schubser nach Fotofahndung geschnappt

Fotofahndung S-Bahn Schubser Quelle Foto Bundespolizei

Ein unbekannter junger Mann hatte am 21. November 2017 einen 63-jährigen Mann aus der Türe einer S-Bahn gestoßen. Das Opfer schlug mit dem Hinterkopf auf und wurde schwer verletzt. Die Bundespolizei veröffentlichte am 27. Dezember 2017 ein Fahndungsfoto. Aufgrund der Hinweise konnte ein 17-jähriger Schüler aus München als Tatverdächtiger identifiziert werden.  (Update 28.12.2017)  Bei der Bundespolizei gingen nach medialen Veröffentlichungen ...

Mehr lesen »

München: Feuerlöscher von Brücke auf S-Bahn geworfen – Zeugenaufruf

S-Bahn München Front

Am Sonntag gegen 23.40 Uhr hat eine unbekannte Person von der Fußgängerbrücke an der Frankenwaldstraße in München einen fünf Kilogramm schweren Feuerlöscher auf eine S-Bahn der Linie S7 geworfen, die auf dem Weg nach Giesing war. Dabei wurde die Frontscheibe getroffen, die jedoch nicht durchschlagen wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Anschlag geben können. Eine unbekannte ...

Mehr lesen »

S-Bahn München: Sperrung der Stammstrecke am Wochenende – Die Alternativen

Stammstreckensperrung S-Bahn München Netzplan

Auf der S-Bahn Stammstrecke zwischen Pasing und Ostbahnhof in Münchne führt die Deutsche Bahn Arbeiten für die Instandsetzung durch. Daher kommt es auf allen S-Bahn-Linien von Freitag, 12. Mai 2017 (ca. 22.45 Uhr) bis Montag, 15. Mai 2017 (ca. 4.30 Uhr) zu Fahrplanänderungen und Umleitungen. Netzplan Im „Baustellen-Netzplan“ sind alle Umleitungen der einzelnen S-Bahn-Linien eingezeichnet. Ab Ostbahnhof in die Innenstadt und ...

Mehr lesen »

Isartor München: 17-Jähriger schläft auf Gleis – gerettet, bevor S-Bahn gekommen ist

S-Bahn München Front

Zwei Polizisten haben am Sonntagmorgen einen schlafenden 17-Jährigen aus Landsberg im S-Bahnhof Isartor in München aus dem Gleis gerettet, bevor die nächste S-Bahn eingefahren ist.  Beamte der Polizeiinspektion 11 (Altstadt) waren am Sonntag, 30. April 2017 gegen 5.35 Uhr wegen einem anderen Einsatz im S-Bahnhof Isartor im Lehel in München. Sie sahen dort einen jungen Mann, der schlafend auf einer ...

Mehr lesen »

München: Frau mit 4,8 Promille wird von S-Bahn angefahren – nur Nase gebrochen

S-Bahn München Front

Zwei Betriebsstörungen haben am Mittwoch wieder zu Problemen auf der S-Bahn  Stammstrecke geführt. Am frühen Morgen torkelte eine 50-jährige Frau mit 4,8 Promille im Blut in München-Pasing gegen einen einfahrenden Zug. Ein weiterer Zwischenfall hat sich am Abend in Laim ereignet: Der Putzwagen eines Servicemitarbeiters machte sich am Bahnsteig selbstständig und er fiel vor eine S-Bahn auf das Gleis.  Am ...

Mehr lesen »

München: Überhitzte Radachse einer S-Bahn legt Stammstrecke lahm

S-Bahn München Front

Wieder hat es am Morgen im Berufsverkehr Behinderungen auf der Stammstrecke in München gegeben. Der Grund heute: Eine überhitzte Radachse an einer S3 legte am Morgen den Ostbahnhof lahm.  Während der Anfahrt, in Richtung Ostbahnhof hat am 10. Februar gegen 8 Uhr der Lokführer einer S-Bahn S3 , eine leichte Rauchentwicklung an seinem Zug bemerkt und die Leitstelle der Deutschen ...

Mehr lesen »