Startseite >> Tag Archiv: Silvester

Tag Archiv: Silvester

Einsatzbilanz Feuerwehr Silvester: Mann klettert auf Balkon in 2. Stock und löscht Brand von Silvesterrakete

Silvesterbilanz 2018 Feuerwehr München

Zum Jahreswechsel ist die Feuerwehr in München zu insgesamt 123 Einsätzen ausgerückt. Das Rettungsdienstpersonal in München musste 453 Einstätze abarbeiten.  (Update 3.1.2019) Die Feuerwehr musste in der Silvesternacht in München Riem einen Mann von einem Balkon im zweiten Stock retten. Er war hinaufgeklettert, weil er bemerkt hatte, dass Gegenstände auf dem Balkon in Brand geraten waren. Eine Silvesterrakete hatte sie …

Mehr lesen »

Polizei Bilanz Silvesternacht in München: Pistolenschüsse und Hotelevakuierung

Blaulicht Polizeiauto

Die Münchner Polizei zieht Bilanz über eine arbeitsreiche Silvesternacht.  In dieser Nacht mussten 340 Einsätze abgearbeitet werden, die mit den Silvesterfeiern in Zusammenhang standen. Hervorgehoben wurden ein Einsatz, wo ein Mann mit einer Schreckschusspistole in der Öffentlichkeit ballerte und einer in einem Hotel in München Riem, wo jemand im Gebäude Böller gezündet hatte. 100 Gäste mussten evakuiert werden. Auch in …

Mehr lesen »

München: Böllern vor Silvester – 71 Einsätze der Polizei

Silvesterrakete

Viele Bürger sind vom Böllern vor Silvester genervt und rufen die Polizei, wenn es auf der Straße wieder kracht. Die Münchner Polizei hatte deshalb von Freitag auf Samstag insgesamt 71 Einsätze. Mit dem Beginn des Verkaufs von pyrotechnischen Gegenständen am Freitag, 28. Dezember 2018, kam es bislang zu 71 Einsätzen der Münchner Polizei wegen des unerlaubten Zündens von Feuerwerkskörpern und …

Mehr lesen »

München-Freimann: Feuerwerkskörper im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

In den Weihnachtsfeiertagen wurde in der Muthmannstraße in München-Freimann von unbekannten Tätern ein Container aufgebrochen, in dem Feuerwerkskörper für Silvester gelagert waren. Sie entwendeten mehrere Kartons und konnten damit unerkannt entkommen. Die Polizei fahndet nun nach den Dieben. In der Zeit von Montag, 24. Dezember 2018, gegen 13.00 Uhr, bis Donnerstag, 27. Dezember 2018, gegen 14.15 Uhr, brachen bisher unbekannte …

Mehr lesen »

Silvesterparty am Tollwood Winterfestival: Livemusik auf fünf verschiedenen Areas

Party und Livemusik auf fünf verschiedenen Areas, spektakuläre Acts und kulinarische Leckereien an Bars und Ständen auf der Theresienwiese – so verabschiedet das Tollwood Winterfestival mit der großen Silvesterparty das Jahr 2018. Ab 19 Uhr steigt der Silvester-Countdown zu einem Preis von 29 Euro (ermäßigt 25 Euro) auf dem Festivalgelände, in den Zelten legen DJs auf und Livemusik spielt ab …

Mehr lesen »

Feuerwerke an Silvester: Bilanz der Brand- und Unglücksfälle in München

Silvesterrakete

Die Münchner Polizei hat eine Bilanz der Fälle aus dem Stadtgebiet und dem Landkreis München veröffentlicht, die im Zusammenhang mit Silvesterfeuerwerken stehen.  Fall 1:  Bereits am Freitag, 29. Dezember 2017, gegen 23.00 Uhr, kam es in einem Wohnhaus in der Mitterfeldstraße in Pasing zu einem Brand in einem Schlafzimmer. Ein 20-jähriger Münchner hatte auf seinem gegenüberliegenden Balkon eine Silvesterrakete gezündet, …

Mehr lesen »

Plus 20 Prozent: Straßenreinigung beseitigt in München 60 Tonnen Müll von Silvester

60 Tonnen Silvester-Müll haben die Münchner an Silvester auf den Straßen in München hinterlassen. Die 150 Mitarbeiter der Straßenreinigung mussten 10 Tonnen mehr als im letzten Jahr entsorgen.  Der Jahreswechsel und die damit verbundenen Feiern mit Feuerwerk und Böllerschüssen bescherten dem Baureferat innerhalb des Mittleren Rings der städtischen Straßenreinigung auch dieses Mal wieder eine Menge Arbeit. Insgesamt wurden zirka 60 …

Mehr lesen »

Silvester Bilanz München Polizei und Feuerwehr: Weniger Einsätze aber viele Handverletzungen

Insgesamt hatten Polizei und Feuerwehr in München an Silvester weniger Einsätze als im Vorjahr. Zugenommen haben aber Verletzungen an den Händen von Kindern und Jugendlichen, die Böller in der Hand hielten, als sie diese angezündet haben. Einem Jugendlichen wurden dabei Teile der rechten Hand abgerissen. Ein Jugendlicher wollte kurz nach Mitternacht in der Anzinger Straße in München-Ramersdorf einen Silversterböller zünden …

Mehr lesen »

München: Straßenreinigung beseitigt 50 Tonnen Silvestermüll

Silvester München Isartor

Die Straßenreinigung in München hat am Neujahrsmorgen 50 Tonnen Silvestermüll eingesammelt. Am meisten ist mit 25 Tonnen in der Innenstadt und in Schwabing angefallen. 140 Mitarbeiter waren im Einsatz, um den Müllbergen Herr zu werden.  Der Jahreswechsel und die damit verbundenen Feiern mit Feuerwerk und Böllerschüssen hat der Straßenreinigung in der City von München auch dieses Mal wieder eine Menge Arbeit …

Mehr lesen »

Mehr Feuerwehr-Einsätze an Silvester in München – Ausgedehnter Dachstuhlbrand in Perlach mit vier Schwerverletzten

Dachstuhlbrand Perlach Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Mit 190 Einsätzen hatte die Feuerwehr in München ein Viertel mehr als beim letzten Jahreswechsel. Bei einem Dachstuhlbrand in Perlach mit vier Schwerverletzten muss noch geklärt werden, ob er durch Silvesterraketen entstanden ist. Als vorsätzliche Brandstiftung stuft die Polizei einen Brand in Obergiesing ein, bei dem ein Sachschaden von 200.000 Euro entstanden ist.  Erwartungsgemäß war auch die diesjährige Silvesternacht ein …

Mehr lesen »