Tag Archiv: impfen

München: OB Reiter kündigt 2G für Gastronomie an – Auswirkungen auf Weihnachtsmärkte

Schlangen vor dem Impfzentrum Marienplatz

Die Intensivstationen in München sind voll. Betten und Geräte sind zwar da, aber es fehlt an Personal. Um die rasant steigenden Coronzahlen in den Griff zu bekommen, kündigt Oberbürgermeister Dieter Reiter eine neue Allgemeinverfügung für München an. Unter anderem soll in München ab der nächsten Woche für alle Gastronomiebetriebe innen und außen die 2G-Regel mit Zugang nur noch für Geimpfte …

Mehr lesen »

Erst impfen und dann kostenlos Riesenrad fahren – Start einer Impfkampagne im Werksviertel

Umadum Riesenrad Werksviertel München Berg-am-Laim

Erst ein Piks und dann geht es “Umadum”. Am Montag, den 13. September 2021, lädt der Bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek zu einer besonderen Impfaktion ins Werksviertel-Mitte in München. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger impfen lassen und anschließend kostenlos eine Runde im Riesenrad drehen.  Jede Impfung zählt im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Und um möglichst viele …

Mehr lesen »

Corona Ticker Juni-Bilanz München: Höchste Inzidenzen bei Kindern und Jugendlichen

Inzidenz nach Alter München KW 25

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Juni 2021. (1.7.2021) +++ Priorisierung im Impfzentrum München-Riem wird ab 2.7. aufgehoben – Ab jetzt gilt die Reihenfolge der Anmeldung (1.7.2021) +++ So …

Mehr lesen »

Corona Bilanz München Mai 2021: Höchste Inzidenz weiterhin bei Jugendlichen

Entwicklung 7-Tages Inzidenz Mai 2021

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Mai 2021. Hier geht es zum Corona-Ticker im Monat Juni 2021 (31.5.2021) +++ Hier die Corona-Bilanz vom Mai 2021: Positiv ist der starke …

Mehr lesen »

München: Impftelefon jetzt auch für über 70-Jährige freigeschaltet

Impfzentrum München Messe Riem

Über das Impftelefon in München können sich jetzt auch über 70-Jährige für einen Impftermin im Impfzentrum München-Riem registrieren. Dort können sich diejenigen anmelden, die keinen Online-Zugang zum Impfportal haben.  (Update 25.3.2021) Das Impf-Telefon der Stadt München zur Registrierung im bayerischen Impfportal BayIMCO steht ab sofort allen Über-70-Jährigen Münchnerinnen und Münchner ohne eigenen Online-Zugang zur Verfügung. Sie können sich unter der …

Mehr lesen »

Corona-Ticker München Bilanz Februar 2021: Starker Rückgang der Neuinfektionen

Verwaister Marienplatz München während der Coronakrise

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Januar und Februar 2021. Hier geht es weiter mit dem Corona-Ticker für den März 2021 (28.2.21) +++ Corona-Bilanz Februar 2021: In diesem Monat wurden in München 2.443 Infektionen registriert. …

Mehr lesen »

München: 1.600 Impftermine am Wochenende – Shuttlebus zum Impfzentrum erst ab Montag

Corona Impfstart im Impfzentrum Messe München

Das Impfzentrum in der Halle C3 im Messezentrum München ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bisher nicht erschlossen. Obwohl die Stadt für hochbetagte Bürgerinnen und Bürger am Samstag und Sonntag jeweils 800 Corona-Impftermine vereinbart hat, wird der Shuttlebus erst am kommenden Montag eingerichtet.  Jetzt geht es richtig los mit den Coronaimpfungen im Impfzentrum für die Über 80-Jährigen in der Messe München. Nach …

Mehr lesen »

Auswirkung der Lieferprobleme von Pfizer: 1.100 Corona-Impftermine in München abgesagt

Impfzentrum Messe München

Derzeit sind in München nur Zweitimpfungen mit dem Impfstoff von Biontech möglich. 1.100 bereits für diese Woche vereinbarte Impftermine müssen abgesagt werden. Die von Pfizer angekündigten Lieferverzögerungen wegen des Umbaus eines Produktionsstandortes in Belgien haben auch Auswirkungen für den Impfplan in der Landeshauptstadt.  (18.1.2020) Etwa 1.100 für diese Woche vereinbarte Impftermine für die Erstimpfung von Angehörigen der Rettungsdienste und bevorrechtigten …

Mehr lesen »

Corona Impfungen in München gestartet – Der Impfplan bis Ende März

Biontech Covid-19 Impfstoff

250 Personen in einer vollstationären Pflegeeinrichtung in München-Freimann sind als Erste in München gegen eine Infektion mit dem Coronavirus geimpft worden. Bis Ende März werden in die Landeshauptstadt 244.000 Impfdosen geliefert werden, womit 122.000 Münchnerinnen und Münchner versorgt werden können. Zuerst kommen die Insassen in Alten- und Pflegeheimen sowie das Pflegepersonal und das Personal in Intensivstationen in Krankenhäuser dran, dann …

Mehr lesen »

Corona Impfzentrum in München einsatzbereit – Start mit 45.000 Impfungen gleich nach Weihnachten

Ministerpräsident Markus Söder und Oberbürgermeister Dieter Reiter informieren sich über das neue Corona Impfzentrum in München Riem Quelle Foto Staatskanzlei Bayern

Das Impfzentrum in München ist einsatzbereit. Am Montag haben Ministerpräsident Markus Söder und Oberbürgermeister Dieter Reiter die Einrichtung in den Messehallen in Riem besucht. 90.00 Impfdosen für 45.000 Menschen über 80 Jahre, die von den mobilen Impfteams geimpft werden, sind der Anfang.  Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Oberbürgermeister Dieter Reiter und Gesundheitsreferentin Beatrix Zurek haben sich am 21. Dezember 2020 …

Mehr lesen »