Impfzentrum München-Riem Donnerstag und Freitag wieder geöffnet

Das Impfzentrum Riem hat ab dieser Woche auch am Donnerstag und Freitag wieder geöffnet, außerdem wird die Öffnungszeit der Impfaußenstelle im Rathaus am Marienplatz in München verlängert. 

Schild Impfzentrum Messe München
Impfzentrum Messe München-Riem

(6.12.2021) Nachdem das Bayerische Gesundheitsministerium die Impfzentren wegen fehlender Nachfrage heruntergefahren hat, werden sie nun wieder hochgefahren. Das Impfzentrum auf dem Messegelände München-Riem hat ab dieser Woche auch am Donnerstag und Freitag wieder geöffnet, außerdem wird die Öffnungszeit der Impfaußenstelle am Marienplatz im ehemaligen Sport Münzinger im Rathaus dann um zwei Stunden bis 19.45 Uhr verlängert. Damit sind jetzt auch wieder neue Terminvereinbarungen im BayIMCO-Impfportal über die Website www.impfzentren.bayern möglich, die entsprechenden Termine werden nach und nach freigeschaltet.

Im Impfzentrum Riem selbst sind nach wie vor auch Impfungen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Mit der Ausweitung der Öffnungszeiten steigt die Kapazität des Impfzentrums Riem inklusive aller Außenstellen und mobilen Impfaktionen wieder auf bis zu 30.000 Impfungen pro Woche.

Geplant ist außerdem, das Kulturzentrum Gasteig ab Mitte Dezember als Kinder- und Familien-Impfzentrum in Betrieb zu nehmen. 

Zurück München: Täter nach Messerangriff im Hauptbahnhof gefasst
Weiter Alkoholverbot Fußgängerzone und Viktualienmarkt München – 2G im Einzelhandel

Auch lesenswert

Schlangen vor dem Impfzentrum Marienplatz

München: OB Reiter kündigt 2G für Gastronomie an – Auswirkungen auf Weihnachtsmärkte

Die Intensivstationen in München sind voll. Betten und Geräte sind zwar da, aber es fehlt …

Umadum Riesenrad Werksviertel München Berg-am-Laim

Erst impfen und dann kostenlos Riesenrad fahren – Start einer Impfkampagne im Werksviertel

Erst ein Piks und dann geht es “Umadum”. Am Montag, den 13. September 2021, lädt …

Impfzentrum München Messe Riem

Nach Beschluss zum Ende der kostenlosen Bürgertests: Mehr Impfregistrierungen in München

Der Bund-Länder-Beschluss zum Ende der kostenlosen Bürgertests am 11. Oktober zeigt offenbar unmittelbare Auswirkungen auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.