München: Verkehrsunfall mit Rettungswagen der Feuerwehr im Einsatz

Ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr München ist am Dienstag am Mittleren Ring in München-Ramersdorf während einer Einsatzfahrt mit einem Opel zusammengestoßen. Der PKW musste seitlich geöffnet werden, um die leicht verletzte 89-jährige Fahrerin zu bergen. Der Beifahrer des Rettungswagens wurde ebenfalls leicht verletzt. 

Verkehrsunfall mit Rettungswagen im Einsatz
Verkehrsunfall mit Rettungswagen im Einsatz, Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Mit Blaulicht und eingeschaltetem Sondersignal war am Dienstag, 23. November 2021, um 7.50 Uhr, ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr München in der Rosenheimer Straße Richtung Autobahnauffahrt der A8 im Einsatz unterwegs. Er fuhr bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich des Mittleren Rings ein. Zur gleichen Zeit fuhr eine 89-jährige Münchnerin mit ihrem Opel auf der Chiemgaustraße. Sie hatte zu diesem Zeitpunkt auf Ihrer Ampel Grünlicht. Die Seniorin fuhr in den Kreuzungsbereich und wurde vom Rettungswagen an der Seite erfasst.

Der Pkw wurde durch den Zusammenstoß gedreht, prallte mit dem Heck gegen den Lichtzeichenmast und rollte zurück auf die Fahrbahn.  Die Frau in dem Opel wurde leicht verletzt. Der Mitfahrer des Rettungswagens, ein 36-jähriger Münchner, wurde ebenfalls leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand nach Einschätzung der Polizei ein Gesamtschaden von 12.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme musste die Kreuzung im Auffahrtsbereich auf die A 8 für etwa 1,5 Stunden komplett gesperrt werden. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen. Die Münchner Verkehrspolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen. 

Zurück Verbotenes Autorennen gegen sich selbst – Mit 160 km/h durch München
Weiter München: Reichsbürger will Polizisten als Geisel nehmen – Mit Taser gestoppt

Auch lesenswert

Versunkenes Auto aus Bach geborgen

München-Lochhausen: Auto versinkt in Bach – Insassen können sich selbst befreien

Ein Auto mit zwei Insassen ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in München-Lochhausen …

Bekiffter 21-Jähriger crasht mit Audi S7 mehrere Autos

Kavalierstart bei Regen: Bekiffter 21-Jähriger rammt mit Audi S7 drei Autos

Auf regennasser Fahrbahn hat am Sonntag gegen 20 Uhr ein 21-jähriger Münchner am Maximiliansplatz in …

Ramersdorf

München: Jugendliche auf Spritztour mit gestohlenem Motorroller

Zwei Jugendliche waren am Montag in der Chiemgaustraße in München mit einem Motorroller unterwegs. Als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.