Startseite >> München News >> Aktuell >> Stadtleben

Stadtleben

Höhepunkte beim Stadtgeburtstag am Wochenende in München – Gil Ofarim als Überraschungsgast

Stadtgründungsfest München Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner und Gil Ofarim

Am Wochenende 15. und 16. Juni 2019 findet mit dem Stadtgründungsfest die große Feier zum 861. Geburtstag der Landeshauptstadt München statt. Die Altstadt wird wieder zur Erlebnismeile: Große Anziehungskraft hat das Bühnenprogramm am Marienplatz unter anderem mit dem Auftritt des bekannten Rocksänger Gil Ofarim. Eröffnet wird der Stadtgeburtstag am Samstag um 11 Uhr auf der Bühne am Marienplatz.  Die Münchner …

Mehr lesen »

Am Freitag startet erste “Grüne Welle” für Radfahrer in München

Grüne Welle Radfahrer Schellingstraße München Stadträtin Bettina Messinger, Quelle Foto SPD-Fraktion Stadtrat München

Am Freitag, 19. Mai 2017, startet der Pilotversuch Grüne Welle für den Radverkehr in der Schellingstraße in der Maxvorstadt in München. Auf der Strecke zwischen Luisen- und Ludwigstraße werden bis Ende Oktober verschiedene Möglichkeiten getestet, wie der Radverkehr durch eine Grüne Welle beschleunigt werden kann. Dieser Test geht auf einen Antrag der SPD-Fraktion im Münchner Stadtrat zurück. Die Radl-Beauftragte der …

Mehr lesen »

10 Jahre jüdische Synagoge München: Bundeskanzlerin Merkel mit Ohel-Jakob-Medaille ausgezeichnet

Verleihung der Ohel-Jakob-Medaille in Gold an die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Dr. Angela Merkel am zehntem Jahrestag der Einweihung der neuen Münchner Hauptsynagoge Ohel Jakob Quelle Foto: Jüdische Kultusgemeinde München

Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern hat die Ohel-Jakob-Medaille in Gold an die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Dr. Angela Merkel verliehen. Am zehnten Jahrestag der Einweihung der neuen Münchner Hauptsynagoge Ohel Jakob würdigte die Kultusgemeinde mit ihrer höchsten Auszeichnung Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkels herausragende Verdienste um das Judentum in Deutschland, ihren entschlossenen Einsatz gegen jede Form von Antisemitismus und ihr …

Mehr lesen »

250.000 Besucher: Rekord beim Isarinselfest in München

Bei der siebten Auflage des Isarinselfestes vom 2. bis 4. September 2016 in München können die Veranstalter einen Besucherrekord melden. 250.000 haben das Straßenfest entlang der Isar zwischen der Ludwigs- und Maximiliansbrücke besucht. Bereits zum siebten Mal hat der Isarinselfestverein zu einem bunten Sommerfest an der Isar eingeladen. Vom 2. bis zum 4. September 2016 hat sich das Gelände zwischen …

Mehr lesen »

Landgericht München: Hofbräukeller muss AfD auftreten lassen

Hofbräukeller-Wirt Ricky Steinberg

Das Landgericht München hat in einer einstweiligen Verfügung der AfD bestimmt, dass sie am Freitag ihre Veranstaltung mit der Vorsitzenden Frauke Petry im Hofbräukeller durchführen kann. Der Wirt Ricky Steinberg hatte den Mietvertrag für den Saal wieder gekündigt, da er Ausschreitungen am Rande der Kundgebung der rechtspopulistischen Partei gefürchtet hat. Am Freitag, 13. Mai 2016 will AfD-Chefin Frauke Petry auf …

Mehr lesen »

Marienplatz: Münchner Pegida-Chef verletzt 75-jährige Rentnerin

Plakat gegen Rassismus am Rathaus München

Der Münchner Pegida-Chef Heinz M. hat am Donnerstag bei der sogenannten Mahnwache vor dem Rathaus eine ältere Dame verletzt. Der Pegida-Funktionär fällt nicht zum ersten Mal negativ auf: Erst kürzlich ist er vom Amtsgericht München wegen Goebbels-Zitaten vor der Feldherrnhalle verurteilt worden. Außerdem ermitteln die Behörden wegen des Verdachts der Bildung einer terroristischen Vereinigung gegen ihn. Die Rathaus-SPD hat nun …

Mehr lesen »

Weitere freie Wlan-Hotspots an Plätzen in München

Freies Wlan an öffentlichen Plätzen in München Quelle Foto SWM

An sieben weiteren Plätzen in München ist das gratis Surfen mit M-Wlan jetzt möglich. Außerdem wird unterirdisch in der U-Bahnstation Münchner Freiheit noch ein weiterer Wlan-Hotspot erprobt. Eine gute Nachricht für Unterwegs-Surfer, Freiluft-Blogger und Selfie-Versender: Mit Rückendeckung der Partner M-net und muenchen.de erweitern die SWM als kommunaler Infrastrukturdienstleister im Auftrag der Landeshauptstadt München das kostenlose öffentliche Angebot M-WLAN. Sieben weitere …

Mehr lesen »

Neues Statistik-Jahrbuch: Wo in München die meisten Kinder geboren werden

Wohnungen in München

  Im Stadtbezirk Au/Haidhausen ist mit 14,3 Geburten auf 1.000 Einwohner die Geburtenrate am höchsten. Diese und andere interessante Einblicke in die Zahlen der Landeshauptstadt München gibt das neue Statistik-Jahrbuch 2015.   In seiner übersichtlichen und lesefreundlichen Aufmachung wendet sich das Statistische Jahrbuch sowohl an das Fachpublikum wie auch an eine breite interessierte Öffentlichkeit. Die nun erschienene Neuauflage 2015 dieser beliebten …

Mehr lesen »

Karlstor in München leuchtet zum Weltmädchentag in Pink

Karlstor zum Weltmädchentag in Pink

Mit einer ganz besonderen Beleuchtungsaktion macht die Kinderhilfsorganisation Plan International zum Weltmädchentag am 11. Oktober 2015 auf die Belange von Mädchen weltweit aufmerksam: In ganz Deutschland erstrahlen bekannte Gebäude und Wahrzeichen in einem kräftigen Pink. In München wird das Karlstor angestrahlt.   So setzen auf Initiative von Plan und seiner Ehrenamtlichen beispielsweise das Karlstor in der Fußgängerzone in München, das …

Mehr lesen »

20.000 Flüchtlinge in München angekommen – Flüchtlingsstrom ebbt jetzt ab

Am Wochenende sind in München am Hauptbahnhof insgesamt 20.000 Flüchtlinge mit Sonderzügen angekommen, teilt die Münchner Polizei mit. Am Montag ebbte der Flüchtlingsstrom ab. (Update 7.9.2015) Laut Auskunft der Polizei sind von Samstag, 5.9.2015, bis Montagmorgen, 7.9.2015, insgesamt 20.000 Flüchtlinge aus Ungarn in München angekommen. Viele Flüchtlinge wurden auf andere Bundesländer verteilt, andere kamen in die seit Dienstag bestehenden vier Einrichtungen …

Mehr lesen »