Fahrräder für Alle!

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 26/07/2020
16:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Fahrräder für Alle!

Kategorien


Fahrräder für Alle!

Sonntag, 26.07.2020
16:00 Uhr
Bordeauxplatz, München-Haidhausen

Oğuz Lüle und der Verein Kulturlust e.V. veranstalten seit 2010 Jahren die Aktion Fahrräder für Alle!
Seit 2010 wurden weit über 1.000 Fahrräder kostenlos verteilt, im vergangenen Jahr waren es knapp 160 Stück.
Auch in diesem Jahr, auch in Zeiten von Corona soll es wieder Fahrräder für Alle geben, wieder sollen
kostenlose Fahrräder für finanziell schwache Menschen verlost werden. Die Fahrräder werden im
Rahmen einer Los-Tombola verteilt, für die ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben wird. Für 5 Euro erhält
man ein Los – und dafür ein garantiert fahrtüchtiges Fahrrad. Sortiert nach Damen-, Herren- und
Kinderfahrrädern.
„Wir glauben“, sagt Oğuz Lüle, „dass die Corona-Pandemie viele Menschen noch ärmer gemacht hat.
Deswegen ist auch die Solidarität mit ihnen wichtiger geworden. Es gilt noch mehr als sonst: Viele
Menschen würden gern Fahrrad fahren, können es sich aber finanziell nicht leisten.“
Wer ein Fahrrad besitzt, kann die öffentlichen Verkehrsmittel meiden. Viele Menschen würde das gern
tun und stattdessen auf einen Drahtesel umsteigen. „Es ist sehr wichtig, dass wir auch finanziell
schwachen Menschen die Möglichkeit geben, sich draußen mit dem Fahrrad zu bewegen”, sagt Oğuz
Lüle und stellt klar: “Wir denken dabei an alle Bedürftigen, die gern Rad fahren möchten“.
Bei der Fahrrad-Aktion Fahrräder für Alle! sollen auch heuer wieder Fahrräder fast kostenlos – gegen
einen Unkostenbeitrag von 5 Euro – an Bedürftige verteilt werden. Für die Aktion stehen bisher gut 20
Fahrräder zur Verfügung. Der Verein Kulturlust e.V. hofft darauf, dass – wie bisher in jedem Jahr – noch viele weitere Radl gespendet werden.

Zum 11. Mal: Kulturlust-Fahrradaktion 2020
Sonntag, 26. Juli 2020 – 16:00 Uhr
… auf dem Bordeauxplatz in Haidhausen

Kontaktadresse und Telefon
Oğuz Lüle – Kulturlust e.V.
Pfeuferstr. 14
81373 München
Tel. 089 / 95 41 53 85
Fahrradspenden werden gern entgegengenommen und können auch – nach Absprache – abgeholt werden.

Radlaktion 2018
(c) Michael Lucan
Zurück Keine Veranstaltungen in München wegen Coronakrise
Weiter Blauer Vogel, SPACEeater, Pan-Art-Vorführung… – im Kunsttreff wird’s lebendig!

Auch lesenswert

Impfbus am Marienplatz

Impfbus in München kommt gut an – 550 Impfungen am Marienplatz – Die weiteren Termine

550 Personen haben sich am Dienstag am Marienplatz in München gegen das Coronavirus impfen lassen. …

Keramik aus acht Jahrhunderten in der Münchner Altstadt gefunden

Neue Funde in der Altstadt: Muss die Stadtgeschichte von München umgeschrieben werden?

Aus der Zeit vor der Stadtgründung von München im Jahre 1158 zeugen archäologische Funde in …

Symbolbild Feuerwehr HLF Front

München: Auf seinem letzten Weg zum TÜV geht ein alter Fiat Scudo in Flammen auf

“TÜV nicht mehr notwendig”, stellten die Einsatzkräfte der Feuerwehr nach dem Löschen beim Anblick des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.