Wintersport: KitzSki erhält Seilbahn Quality Award 2022

Die Bergbahn Kitzbühel mit der Marke KitzSki hat den Seilbahn Quality Award 2022 erhalten. In mehreren Kategorien belegt KitzSki den ersten Platz. 

Seilbahn Quality Award für Kitzski
Seilbahn Quality Award für Kitzski (v.l. Kitzski-Geschäftsführer Anton Bodner, Kitzbühels Bürgermeister Dr. Klaus Winkler, Kitzski-Geschäftsführer Christian Wörister) © Foto Elisabeth Laiminger

Für viele wintersportbegeisterten Münchnerinnen und Münchner zählt das Skigebiet Kitzski zu den Münchner Hausbergen. Jetzt hat die Bergbahn Kitzbühel für ihre Marke Kitzski den Seilbahn Quality Award 2022 gewonnen.

Platz 1 belegt KitzSki in den Hauptkategorien Key Performance (Leistung), Drive (Triebkraft für die Zukunft) und CSR (gesellschaftliche Verantwortung) sowie im Gesamteindruck. Darüber hinaus punktet das weltbeste Skigebiet bei Einzelthemen wie Sympathie, Innovation, Werbeerinnerung und Krisensicherheit.

Seit über 30 Jahren führt das Market Institut in unterschiedlichen Branchen den Market Markttest durch. Im Zuge dessen werden für jeden Produktbereich eine Vielzahl von Marken sowie Unternehmen anhand relevanter inhaltlicher Kriterien unabhängig und neutral bewertet. KitzSki glänzt österreichweit insbesondere in den Bereichen Bekanntheit, Markenstärke und Vertrauen. Mit rund 1,6 Mio. Bewertungen liefert das Market Institut Österreichs größte Markenstudie. Die jeweils besten drei Marken einer Branche bzw. einer Kategorie erhalten den „MARKET Quality Award“.

Zurück Per Aufzug in die Zukunft – Ausstellung zum 50. Jubiläum Olympiapark München
Weiter München: Dacia überschlägt sich auf dem Mittleren Ring – Fahrer schwer verletzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.