Schon wieder ein Abbiegeunfall in München: Müll-LKW überrollt Radfahrer

Ein Müll-Lastwagen der Abfallwirtschaftsbetriebe München (AWM) hat am Mittwoch beim Abbiegen am Sendlinger Torplatz einen Radfahrer überrollt und schwer verletzt. Erst im Mai dieses Jahres war an der Corneliusbrücke ein 11-jähriger Junge überfahren und getötet worden, weil ihn der Lastwagenfahrer im Toten Winkel übersehen hatte.

AWM Müll-Lastwagen überrollt Radler am Sendlinger Torplatz
AWM Müll-Lastwagen überrollt Radler am Sendlinger Torplatz
Quelle Foto Feiuerwehr München

Am Mittwoch, 19. Juni 2019, gegen 10:30 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Dachauer in der Isarvorstadt in München mit seinem Müll-Lastwagen der AWM die Lindwurmstraße stadteinwärts in Richtung Sendlinger Torplatz. An der Kreuzung Lindwurmstraße / Sonnenstraße wollte der 51-Jährige nach rechts abbiegen.

Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein 43-jähriger Frankfurter mit seinem Fahrrad den Radweg der Lindwurmstraße stadteinwärts und wollte ebenfalls nach rechts in den Altstadtring einbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es bei dem Abbiegevorgang zu einem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, bei dem der 43-Jährige unter den Lkw des 51-Jährigen geriet und von der Vorderachse überrollt wurde. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme musste für ca. zwei Stunden ein Teilbereich der Kreuzung gesperrt werden.

Das ist in diesem Jahr nicht der erste Verkehrsunfall in München, bei dem ein LKW-Fahrer beim Abbiegen im Toten Winkel einen Radler übersehen hat. Erst von einem Monat überrollte ein LKW an der Corneliusbrücke einen 11-jährigen Jungen, der dabei getötet wurde. 

 

Zurück SWM reagiert auf Randale im Freibad – Freier Eintritt für Jugendliche nur noch mit Sommerbäderpass
Weiter Deutsches Theater München: Der Watzmann ruft 2.0 – Das Kultstück mal ganz anders

Auch lesenswert

Unfallkommando Polizei München

München: Mercedes-Fahrer fährt gegen Baum und wird tödlich verletzt – Zeugenaufruf

Aus unbekannten Umständen ist der Fahrer eines Mercedes am Dienstag gegen 19.50 Uhr in der …

Verkehrsunfall in der Zweibrückenstraße München

München: BMW kracht in Hofpfisterei – Passantin schwer verletzt

Ein BMW ist am Mittwoch in der Zweibrückenstraße im Lehel in München von der Fahrbahn …

Bayerisches Innenministerium

München: Radl-Rambo fährt vor Innenministerium vorsätzlich gegen Polizeiauto

Ausgerechnet vor dem Innenministerium in der Ludwigsstraße in München hat ein Radlfahrer ein Polizeiauto angefahren. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.