Startseite >> München News >> Aktuell >> Stadtviertel >> Milbertshofen >> “Schaut’s doch mal vorbei” – Volkstheater Milbertshofener Bühne gastiert an neuer Spielstätte

“Schaut’s doch mal vorbei” – Volkstheater Milbertshofener Bühne gastiert an neuer Spielstätte

 “Schauts’s doch mal vorbei” ist nicht nur der Titel der Komödie, welche die Milbertshofener Bühne im November aufführt. Es kann auch als Aufforderung verstanden werden, doch eine der Vorstellungen dieses engagierten Volkstheater-Ensembles in der neuen Spielstätte in München-Milbertshofen zu besuchen.

Milbertshofener Bühne 2019
Aufführung im Volkstheater Milbertshofener Bühne mit der aktuellen Komödie 2019 “Schauts doch mal vorbei”

Wie oft sagt man einer Urlaubsbekanntschaft unbedacht: “Schaut’s doch mal vorbei – wenn ihr gerade in der Nähe seid!”. In der Regel verlaufen solche Aufforderungen zumeist im Sand. Nicht so bei der Familie Krug. Ein Jahr haben sie von den Bekannten aus dem letzten Urlaub auf Ibizza nichts mehr gehört. Doch auf einmal meldet sich Familie Schnepf. Sie seien auf der Durchsreise in den diesjährigen Urlaub. Kurze Zeit später steht Familie Schnepf mit Sack und Pack vor der Wohnung. Da bedarf es dann schon allerhand Tricks, um die “netten Gäste” wieder los zu werden.

Viel zu lachen gibt es für das Publikum bei der Komödie von Ulla King, die vom Volkstheater Milbertshofener Bühne an den Freitagen und Samstagen in November aufgeführt wird. Ab diesem Jahr hat das Theater im Pfarrsaal St. Lantpert in der Torquato-Tasso-Straße 40 eine neue Spielstätte in einem geräumigen Veranstaltungssaal. Der alte Spielort in der Pfarrei St. Georg musste wegen Renovierungsarbeiten im letzten Jahr aufgegeben werden. 

Jetzt wünscht sich das Ensemble, dass ihnen ihr Publikum auch in der neuen Bleibe treu bleiben wird. Die Theatergruppe freut sich aber auch über neue Gäste, die sich sich einen Abend köstlich amüsieren möchten. Die Aufführungen in diesem Jahr finden an folgenden Terminen statt:

  • Freitag, 08.11.2019 um 19:30 Uhr
  • Samstag, 09.11.2019 um 19:00 Uhr
  • Freitag, 15.11.2019 um 19:30 Uhr
  • Samstag, 16.11.2019 um 16:00 Uhr
  • Freitag, 22.11.2019 um 19:30 Uhr
  • Samstag, 23.11.2019 um 19:00 Uhr

Eintrittskarten können bis 21.11.2019 Montag bis Donnerstag von 18 bis 21 Uhr unter 089/74 02 99 60 reserviert werden. 

Mit dem Auszug aus dem alten Spielort hat die Theatergruppe leider auch die Lagermöglichkeiten für ihr Bühnenequipment verloren. Daher ist die Milbertshofener Bühne immer noch auf der Suche nach einem kostengünstigen Lager für ihre Bühnenaufbauten und Requisiten. Wer weiterhelfen kann, meldet sich bitte bei Markus Kirner, Email info@milbertshofener-buehne.de.

 

Zurück Andreas Gabalier: 2020 Mega-Konzert mit 170.000 Fans in München Riem – Tickets buchbar
Weiter München: 089 Spirits Messe für Barkultur erstmals auf dem Nockherberg – Tickets gewinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.