München: Waschmaschine gerät in Vollbrand – 70.000 Euro Schaden

Eine Waschmaschine am Samstag in einem Mehrfamilienhaus in der Kolumbusstraße in München-Au in Vollbrand geraten. Ein aufmerksamer Nachbar hatte das Piepsen des Rauchmelders gehört und die Feuerwehr verständigt. Dadurch konnte das Feuer durch die Berufsfeuerwehr schnell gelöscht werden und es sind keine Bewohner zu Schaden gekommen. Trotzdem – die brennende Waschmaschine hat einen Sachschaden von 70.000 Euro verursacht. 

Feuerwehr Blaulicht
Feuerwehr Blaulicht

Im Badezimmer einer Dreizimmerwohnung in der Kolumbusstraße in der Au in München ist am 12. November 2016 um 12.23 Uhr eine Waschmaschine in Brand geraten. Ein aufmerksamer Nachbar hatte den häuslichen Rauchmelder und kurze Zeit später einen lauten Knall aus der Wohnung wahrgenommen. Unverzüglich alarmierte er daraufhin die Feuerwehr. Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache drangen unter Einsatz von schwerem Atemschutz in die Dachgeschosswohnung ein und konnten die in Vollbrand stehende Waschmaschine rasch mit einem C-Rohr löschen.

Zwei Katzen, die im Wohnzimmer waren, konnten gerettet werden. Die Einsatzkräfte päppelten anschließend die Stubentiger mit medizinischen Sauerstoff auf, ehe sie dem mittlerweile eingetroffenen Bewohnern übergeben werden konnten. Zum Belüften der betroffenen Bereiche kam ein Hochleistungslüfter zum Einsatz. Angrenzende Wohnungen wurden kontrolliert. Bewohner des sechsstöckigen Wohn- und Geschäftsgebäudes befanden sich zu keiner Zeit in Gefahr. Bis auf Weiteres ist die Dreizimmerwohnung nicht bewohnbar. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr München bezifferten nach ersten Schätzungen den entstanden Schaden auf rund 70.000 Euro.

Zurück Fasching München: Offizielles Münchner Prinzenpaar Christian III. und Petra IV. am Viktualienmarkt vorgestellt
Weiter München: Zivilcourage teuer bezahlt – 17-jähriger S-Bahnschläger prügelt Fahrgast krankenhausreif

Auch lesenswert

Brand Autowerkstatt Trudering

München-Trudering: Autowerkstatt wird Raub der Flammen – 1 Mio. Euro Schaden

Eine komplette Autowerkstatt ist am Freitag in München-Trudering abgebrannt. Das Feuer war unter einer Hebebühne …

Symbolbild Feuerwehr HLF Front

München: 91-Jährige löscht Wohnungsbrand mit Gießkanne

In einer Wohnung in der Kantstraße in München-Milbertshofen ist am Sonntag gegen 18 Uhr ein …

Klinikum Rechts der Isar München

München: Ausgediente Christbäume brennen – Fünf Meter hohe Flammen in Haidhausen

Auf einem Sammelplatz für Christbäume am Johannisplatz in München-Haidhausen sind am Donnerstag ausgediente Weihnachtsbäume in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.