München: Audi unter Litfaßsäule begraben

Flink unterwegs war am Sonntag der Fahrer eines Audi in der Schwere-Reiter-Straße in München, als er die Kontrolle über sein Auto verloren hat und gegen eine Litfaßsäule gerast ist, auf der für den Flink-Lieferdienst geworben wird. Die Säule kippte um und stürzte auf das Fahrzeug. Der Fahrer blieb unverletzt, der Auto ist reif zum Verschrotten.

Audi fällt Litfaßsäule
Audi fällt Litfaßsäule, Quelle Foto Feuerwehr München

Ziemlich flink war am 3. Oktober um 5 Uhr morgens der Fahrer eines Audi in der Schwere-Reiter-Straße in München unterwegs. Er kam von der Straße ab und rammte eine Litfaßsäule, auf der für den Flink-Lieferdienst geworben wird.  Bei dem Aufprall kippte die Säule um und begrub auf das Fahrzeug unter sich. 

Auf der Heimfahrt befindliche Einsatzkräfte der Münchner Feuerwehr wurden zufällig auf das Unglück aufmerksam. Sie konnten feststellen, dass der Fahrer unverletzt und allein im Fahrzeug war. Er konnte selbständig sein Auto verlassen. Die bereits alarmierten Rettungsdienstkräfte versuchten den Mann zu untersuchen, dieser lehnte jedoch jegliche Behandlung ab.

Der Einsatzleiter der Feuerwehr forderte noch ein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Unterstützung an. Die Feuerwehrmänner rollten die Säule vom Auto. Ein privates Abschleppunternehmen hat das total demolierte Auto dann abgeschleppt. Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Am Audi entstand ein Totalschaden, zur Unfallursache ermittelt die Polizei.

Zurück München Marathon findet am 10. Oktober statt – Nachmeldungen noch möglich
Weiter Marienplatz 20.24 Uhr: München präsentierte das Logo als Spielort für die Fußball-EM 2024

Auch lesenswert

Fahrradstreifen Rosenheimer Straße München Haidhausen

München: Streit wegen Radwegparker – Autofahrer lädt Radler auf Motorhaube und fährt los

Weil ein 52-jähriger Radler am Mittwoch einen 22-jährigen Autofahrer in der Rosenheimer Straße angesprochen hat, …

Bus erfasst in der Kapuzinerstraße einen FußgängerFußgänger

München: Fußgänger übersieht Linienbus und wird schwer verletzt

Ein Fußgänger hat am vergangenen Freitag in der Kapuzinerstraße in München einen MVG-Linienbus übersehen. Er …

Verkehrsunfall mit Rettungswagen im Einsatz

München: Verkehrsunfall mit Rettungswagen der Feuerwehr im Einsatz

Ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr München ist am Dienstag am Mittleren Ring in München-Ramersdorf während einer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.