Tag Archiv: COVID19

Ticker Coronakrise: Heute 13 Neuinfektionen in München – Die Zahl der akut Infizierten geht weiter zurück

Coronavirus München Entwicklung der Infektionen - Stand 26.5.2020

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt. (29.5.2020, 17.30 Uhr) +++ Am Freitag sind in München 13 neue Coronafälle bestätigt worden. Insgesamt sind es bis jetzt 6.850. Darin enthalten sind 5.793 Personen, die inzwischen wieder als genesen …

Mehr lesen »

Ticker Coronakrise: Im April täglich durchschnittlich 106 Neuinfektionen in München

Coronavirus München Entwicklung der Infektionen - Stand 30.4.2020

In der Stadt München treten laufen neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker laufend über die Entwicklung in der Landeshauptstadt. (1.5.2020) +++ Die aktuellen News zur Entwicklung der Cornoainfektionen in München ab 1.5.2020 finden im Ticker Mai. (30.4.2020, 18.30 Uhr) +++ Es wirkt wie eine tägliche Achterbahnfahrt – die Zahl der …

Mehr lesen »

Nach Corona-Infektionen: Helios Klinikum München wieder ohne Einschränkungen in Betrieb

Helios Klinikum München-West

Patienten konnten nicht mehr aufgenommen, verlegt, noch entlassen werden. Das hatte das Helios Klinikum München-West in Pasing am Mittwochabend mitgeteilt. Der Grund dafür war das gehäufte Auftreten von 16 Corona-Infektionen in dem Krankenhaus. Bei den Tests nach der Schließung wurden weitere 28 Patienten und 54 Mitarbeiter positiv registriert. Seit 7. April 2020 ist die Klinik wieder ohne Einschränkungen für alle …

Mehr lesen »

Dem Coronavirus auf der Spur – 3.000 Münchner Haushalte werden repräsentativ befragt und getestet

Befragungsteam - LMU Tropeninstitut startet repräsentative Stichprobenanalyse in Münchner Haushalten

Um eine echte Entscheidungshilfe für Fachleute und Politik zur Bewältigung der Coronakrise zu erhalten, will das Tropeninstitut am Klinikum der Uni München (LMU) am Sonntag mit einer repräsentativen Befragung von 3.000 Haushalten beginnen. Dabei geht es um die Verbreitung des Virus und um die Wirksamkeit der Gegenmaßnahmen. Dabei werden die Personen in den ausgewählten Haushalten auch auf Corona getestet.  Das …

Mehr lesen »

Coronakrise München: Knapp 2.700 Infizierte registriert – 10 Prozent davon inzwischen geheilt

Infektionen Coronavirus München

In der Stadt München treten laufen neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker laufend über die Entwicklung der Maßnahmen zum Coronavirus in der Landeshauptstadt. München-Ticker zum Thema Coronavirus (31.3.2020, 16.20 Uhr) +++ 24 Bewohner und 5 Pfleger in Alten- und Pflegeheim im Münchner Westend wurden positiv getestet. Ein Stockwerk unter strenger …

Mehr lesen »

Coronavirus: OB Dieter Reiter zu den Ausgangsbeschränkungen – Heute 202 neue Infektionen in München

OB Dieter Reiter Pressekonferenz Ausgangsbeschränkungen München

Oberbürgermeister Dieter Reiter hat am Freitag in München zu den vom Freistaat Bayern verordneten Ausgangsbeschränkungen Stellung genommen. Er sieht das Zurückfahren des öffentlichen Lebens auf ein Mindestmaß als einzige Möglichkeit, die Dynamik der Ausbreitung von Infektionen durch das Coronavirus zu verlangsamen. Reiter kündigte auch an, dass das Frühlingsfest vom 28. April bis 10. Mai 2020 nicht stattfinden kann. Eine Verlegung …

Mehr lesen »

Coronaparty oder Ausgangssperre: Die Münchner haben die Wahl – Eindringlicher Appell von OB Reiter

Coronakrise - OB Dieter Reiter appelliert auf Facebook

In einem eindringlichen Appell in Facebook hat Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) die Münchnerinnen und Münchner ins Gewissen geredet, die amtlichen Vorschriften zu beachten. Er bittet die Bevölkerung, diese durch ihr Verhalten nicht ad absurdum zu führen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) wurde am Donnerstag bei seiner Regierungserklärung zur Coronakrise ebenfalls deutlich: Wenn unverantwortliches Verhalten nicht eingestellt werde, dann werde es eine …

Mehr lesen »

München sperrt zu: BMW schließt sofort alle europäischen Werke für vier Wochen

BMW Hauptverwaltung München

Wegen der Ausbreitung der Erkrankungen durch den Coronavirus ist in Bayern der Katastrophenfall ausgerufen worden. Bereits zuvor am Montag hatten schon alle Bildungseinrichtungen in Bayern ihre Pforten geschlossen. Seit Dienstag sind alle Veranstaltungen verboten und werden alle Freizeiteinrichtungen gesperrt. Am Mittwoch sperren die Gastronomiebetriebe und Ladengeschäfte ebenfalls zu, die nicht der Grundversorgung dienen. Hier erst einmal ein Überblick über die …

Mehr lesen »

UEFA Euro 2020 München: Fußball-EM auf 2021 verschoben – Tickets nicht übertragbar – Erstattung vorgesehen

Allianz Arena München

Die UEFA Euro 2020 sollte in 12 europäischen Städten ausgetragen werden. Mit dabei wäre auch die Allianz Arena in München mit drei Gruppenspielen im Juni und einem Viertelfinale am 3. Juli 2020. Wegen der Coronavirus Pandemie hat die UEFA am 17. März 2020 beschlossen, die Fußball Europameisterschaft auf das Jahr 2021 zu verlegen. Wer Tickets für 2020 hat: Sie sind …

Mehr lesen »

OB Dieter Reiter zu Auswirkungen wegen Katastrophenfall für München: Keine Versorgungskrise

Oberbürgermeister Dieter Reiter

Oberbürgermeister Dieter Reiter hat am Montag zur Ausrufung des Katastrophenfalles für den Freistaat Bayern Stellung genommen und die Auswirkungen für München präzisiert.  Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat der Freistaat am 16. März 2020 für Bayern den Katastrophenfall ausgerufen. Oberbürgermeister Dieter Reiter erläutert, was das für München bedeutet: „Zuerst einmal möchte ich nachdrücklich betonen, dass wir eine Gesundheitskrise, aber keine Versorgungskrise …

Mehr lesen »