Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel >> Lehel >> Englischer Garten: Versuchte Vergewaltigung einer 16-Jährigen – Fahndungsaufruf

Englischer Garten: Versuchte Vergewaltigung einer 16-Jährigen – Fahndungsaufruf

Am Dienstagabend hat ein unbekannter Täter im Englischen Garten in München versucht, eine 16-Jährige zu vergewaltigen. Das Mädchen wehrte sich heftig und der Täter konnte unerkannt flüchten. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Englischer Garten München
Englischer Garten München

Am Dienstag, 2. August 2016,gegen 22.15 Uhr, war eine 16-jährige Münchnerin im Englischen Garten in München auf einer Wiese beim Feiern mit mehreren Bekannten.  Zum Verrichten ihrer Notdurft suchte sie ein nahegelegenes Gebüsch auf. Als sie ihre Hose heruntergelassen hatte und in die Hocke ging, kam unvermittelt ein unbekannter Mann hinzu und stieß sie wortlos um. Er drückte sie zu Boden und würgte sie dabei. Anschließend begrapschte er sie vorwiegend im Intimbereich. Nachdem sich die 16-Jährige nach Kräften wehrte, schlug ihr der Unbekannte mehrmals gegen den Kopf und flüchtete in unbekannte Richtung.

Als die 16-Jährige das Gebüsch verließ, wurden feiernde Jugendliche auf sie aufmerksam und verständigten die Polizei. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen ergebnislos.

Die 16-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt und wurde für eine Nacht zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht

Täterbeschreibung:
Männlich, ca. 180 cm groß, dunkel gekleidet.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum im Englischen Garten / Große-Karl-Theodor-Wiese, Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch lesenswert

Neuer Start und Ziel beim Stadtlauf München Quelle Grafik SportScheck

Stadtlauf Sonntag in München: Neuer Start und Ziel in Ludwigstraße – Hahner-Zwillinge sind mit dabei

Am 25. Juni 2017 findet in München bereits zum 39. Mal der traditionsreiche SportScheck Stadtlauf ...

Tödlicher Badeunfall Eisbach München Quelle Feuerwehr München

München: Erneut tödlicher Badeunfall im Eisbach – 40-jähriger Tourist ertrunken

Unweit der Stelle, an der Ende Mai eine 15-jährige Nichtschwimmerin ertrunken ist, ist am Samstag, ...

Polizei Boot Taucher Isar

Es sollte ein Jux sein: 15-jährige Nichtschwimmerin springt mit Freundin in Eisbach in München und ertrinkt

Ein 15-jähriges Mädchen ist am Montag im Eisbach im Englischen Garten in München ertrunken. Sie ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.