Superbloom Festival am Wochenende im Olympiapark München fast ausverkauft

Zu 90 Prozent war das Superbloom Festival im Montag bereits ausverkauft. Kein Wunder, bei dem LineUp: Peter Fox kehrt nach 15 Jahren mit einem neuen Album auf die Festivalbühne zurück. Dazu gesellen sich unter anderem Imagine Dragons, Marteria, Ellie Goulding, Martin Garrix und Ava Max.

Superbloom Festival 2022 Olympiapark München, Quelle Foto Fabian Stoffers
Superbloom Festival 2022 Olympiapark München, Quelle Foto Fabian Stoffers

Am 2. und 3. September 2023 verwandelt sich das Gelände des Münchner Olympiaparks und das Olympiastadion wieder in eine spektakuläre Superbloom Erlebniswelt mit nationalen & internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Das Festival verkündet neben dem Erfolgskünstler Peter Fox, weitere Highlights, wie Ava Max, Sam Fender, Trettmann, Aitch, The Blaze, Raye, Wilhelmine und $Oho Bani. Diese gesellen sich zu den bereits bestätigten Hochkarätern Imagine Dragons, Martin Garrix, Ellie Goulding, Marteria, Badmómzjay, Zara Larsson, Ofenbach, AURORA oder Lost Frequencies und vervollständigen das diesjährige Festival-Line-Up.

Das reguläre Tagesticket für Sonntag ist bereits ausverkauft, es gibt aber noch einige Zweitagesticket sowie Tagestickets für den Samstag.  Bereits 2022 konnte das Festival mit seiner restlos ausverkauften ersten Edition überzeugen und sich mit dieser Ausgabe sogar den Titel “Best New Festival” bei den “European Festival Awards” sichern. Auch dieses Jahr können sich die Gäste auf ein einzigartiges und facettenreiches Potpourri aus Musik, Performance, Podcasts, Workshops und Tanz freuen.

Das Superbloom ist viel mehr als ein reines Musikfestival. Neben den musikalischen Highlights berichten die Journalistinnen Leonie Bartsch & Linn Schütze in ihrem Podcast “Mord auf Ex” von wahren Kriminalfällen. Während sich bei Tratsch & Tacheles Hadnet Tesfai und Tarik Tesfu über angesagte Themen und Gossip, von Politik bis hin zu Popkultur unterhalten, thematisiert der Podcast “Sucht & Süchtig” die Probleme und Herausforderungen, die ein Drogenmissbrauch mit sich bringen. Regisseur Hagen Decker und Erzieher John Cook geben zum Teil tiefe Einblicke in ihre eigene Drogensucht. 

Zahlreiche Experience-Bereiche bieten ein Erlebnis für Groß und Klein. An jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken, erleben und interaktiv mitzugestalten. Dazu zählen wieder das Lifestyle-Fashion-Beauty- und Sport-Areal District4 und der Bereich YourPlanet, der sich mit Themen rund um Nachhaltigkeit beschäftigt. Auf der Spectacular-Bühne können die Besucherinnen und Besucher verschiedene eindrucksvolle Tanz-, Akrobatik- sowie Zirkus-Performances bestaunen. Bei SuperBrain, dem Bereich für Wissenschaft und Innovationen, können alle Interessierten die Welt der Medizin, Forschung und Technologie erkunden. Familien und alle kleinen Gäste erleben in der magischen Welt des MiniBloom viele Abenteuer. 

Olympiapark von Freitagabend bis Montagmorgen geschlossen

Der Olympiapark teilt mit: Von Freitag, 1. September, 18 Uhr bis Montag, 4. September, 6 Uhr wird der Olympiapark aufgrund des Superbloom Festivals gesperrt.  Bitte nutzt die ausgeschilderte Umleitung. Der Olympiaturm, das Sea Life und die Disney100-Ausstellung bleiben zugänglich.