Fotostrecke Jubiläum 10 Jahre Sea Life im Olympiapark in München

Das Sea Life Aquarium in München hat am vergangenen Wochenende mit einem großen Aktionsprogramm seinen 10. Geburtstag gefeiert.

10 Jahre Sealife München 2016

Noch vor 10 Jahren war das Kaltwasseraquarium die Heimat von Katzenhaien und Goldbrassen. Seit dem ersten Umbau 2008 sind auch tropische Bewohner aus dem Warmwasser im Münchener Großaquarium heimisch. So sind nicht nur Clownfische hinzugekommen, sondern u.a. über 20 verschiedenen Hai-Arten, allen voran die 2,30m lange Ammenhai-Dame Bonnie, worauf das Team des Sea Life besonders stolz ist.

Groß gefeiert wurde der erste runde Geburtstag am Wochenende mit ganz besonderen Gästen: Bürgermeisterin Christine Strobl, Aufsichtsratsvorsitzende des Olympiaparks sowie Jan-Malte Kistler, Geschäftsführer der Sealife Deutschland GmbH freuten sich über 10 Jahre am Standort im Olympiapark. Als Dankeschön für die Gastfreundschaft im Olympiapark überreichte das Team eine Patenschaft für Paul, eine kleine Süßwasser-Schildkröte aus dem Isarbereich.

Kistler hob besonders das Engagements des Teams im Bereich Nachzuchten und Artenschutz hervor. So war es dem Team um Kurator Dr. Jens Bohn als zweitem Standort weltweit erst kürzlich gelungen, die Gelbe Riesenqualle nach zu züchten. Ein Riesenerfolg, der durch die Beliebtheit des Sea Life in der Bevölkerung, aber auch der Touristen und Schüler erst möglich wird – hier kann jeder etwas erleben und dabei ganz nebenbei auch über die Meere lernen.

In 10 Jahren mit 3.643 geöffneten Tagen passiert natürlich auch mal etwas Unvorhersehbares. „Unter anderem wurde die gelbe Flosse der Taucher im Ozeanbecken liebevoll von unserer Schildkröte Gonzales angeknabbert, da sie wohl aus Versehen mit einem Salatblatt verwechselt wurde. Und Mitarbeiter, die Tiere zur ärztlichen Behandlung aus den Becken fangen, sehen danach nicht selten aus, als wären sie Baden gegangen – Rochen können sehr gut um sich spritzen“, dieses nur zwei Anekdoten, die Kistler schmunzelnd erzählte.

Am Wochenende konnten Groß und Klein ein rundes Vergnügen erleben: Die Taucher der Tauchschule High-Life-Divers waren den ganzen Tag im Ozeanbecken zu sehen und Daniela Rodler, Münchens Nixe, begrüßte alle Besucher am und im Mittelmeerhafen. Nicht zuletzt konnte jeder einen Blick in die Backstage-Räume werfen und draußen waren Spaß mit dem GOP Varieté und dem Flughafen Besucherpark garantiert. Auch die Tombola mit Gewinnspielpreisen von vielen Münchner Partnern fand großen Anklang und sorgte für strahlende Gesichter. „Wir freuen uns, dass so viele Besucher und Freunde mit uns gefeiert haben“, freut sich Franziska Müller, Pressesprecherin des Sea Live München und fährt fort „Die Feierlichkeiten sind aber noch nicht vorbei. Jeden Monat wird es viele weitere Highlights geben.“

Im Sea Life München Auqarium kostet der Eintritt 17,95 Euro pro Erwachsenen und 14,50 Euro pro Kind. Besucher, die ihre Tickets online buchen, können außerdem kräftig sparen. Die Unterwasserwelt täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen sowie Details zu Preisen und Öffnungszeiten gibt es auf www.sealife.de oder auf facebook unter www.facebook.de/SEALIFEDeutschland.

Hier eine Fotostrecke zum 10-jährigen Jubiläum vom Sealife München:

no images were found

Zurück Illegales Straßenrennen in München-Schwabing – Mit 100 km/h über die Leopoldstraße
Weiter München: Busen betatscht – Täter widersetzt sich Festnahme

Auch lesenswert

Start Ticketverkauf European Championship München 2022

Ticket-Vorverkauf für European Championships 2022 in München gestartet

Elf Tage europäischer Spitzensport sind vom 11. bis 21. August 2022 bei den European Championships …

Münchner Outdoor-Sportfestival im Olympiapark München

Outdoor-Sportfestival am Sonntag erstmals im Olympiastadion in München

In seiner bald 50-jährigen Geschichte hat das Olympiastadion schon viele unterschiedliche Sportarten beheimatet – aber …

Olympiapark München impark Sommerfest Riesenrad Regenbogen

Noch ein Jahr bis zu den European Championships: Heute buntes Programm in München

Der Countdown läuft zum größten Münchner Multisportevent seit den Olympischen Sommerspielen von 1972. Am 11. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.