Startseite >> Freizeit & Feiern >> Fasching >> Polizeibilanz: Straßenfasching in der City München ohne Störungen verlaufen

Polizeibilanz: Straßenfasching in der City München ohne Störungen verlaufen

Etwa 6.500 Besucher waren am Faschingsdienstag beim Auftritt der Marktfrauen auf dem Viktualienmarkt, etwa 10.000 Feiernde drängten sich am Nachmittag gleichzeitig auf dem Marienplatz. Die Polizei zieht eine positive Bilanz des Faschingendspurts in der City.

Faschingsdienstag am Marienplatz in München
Faschingsdienstag am Marienplatz in München

Am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018, sind am Vormittag die Marktweiber auf dem Viktualienmarkt aufgetreten. Zeitgleich startete das Programm “München narrisch” auf dem Marienplatz und in der Fußgängerzone. Nach Polizeiangaben waren etwa 6.500 Zuschauer auf dem Viktualienmarkt. Außerdem erforderte ein hohes Personenaufkommen mit bis zu 10.000 Besuchern auf dem gesamten Marienplatz eine erhöhte Polizeipräsenz.

Ab 15.10 Uhr wurde wegen Überlastung zeitweise die Fußgängerzone in Richtung Stachus durch eine Polizeikette gesperrt. Außerdem wurde am Stachus die Veranstaltungsfläche auf der Seite des „Gloria Filmpalast“ durch Polizisten abgesperrt. Gegen 18 Uhr begannen die ersten leichten Abwanderungen von der Veranstaltung.

Die Polizei zieht eine sehr positive Bilanz vom Faschingstreiben in der Innenstadt. Insgesamt wurden bei Polizeikontrollen von 60 Personen die Identität festgestellt.  Vier Personen wurden durchsucht. Die Folgen der Kontrollen waren eine Anzeige wegen Drogenbesitz sowie eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Zwei Personen leisteten Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und drei Körperverletzungen wurden angezeigt. Die eingesetzten Polizeibeamten sprachen 20 Platzverweise aus. “Ansonsten verlief das Faschingstreiben in der Münchner Altstadt friedlich.”, so Polizeisprecherin Anna Heschl vom Polizeipräsidium München. 

Zurück Fasching München: Fotostrecken “Narrhalla on Tour 2018”
Weiter München: Jugendlicher Intensivtäter brüstet sich in U-Bahn mit Taxiraub – verhaftet

Auch lesenswert

Der Christbaum am Marienplatz in München ist am 12.11.2018 aufgestellt worden. Er wurde von der Gemeinde Farchant gestiftet.

Der Christbaum für den Christkindlmarkt am Marienplatz steht – er kommt heuer aus Farchant

Den Christbaum für den Christkindlmarkt am Marienplatz in München hat in diesem Jahr die Gemeinde …

Narrhalla Kinderprinzenpaar Juli I. und Marcus I. und das offizielle Prinzenpaar 2019 der Landeshauptstadt München, Sarah I. und Fabrician I. bei der Vorstellung am 11.11. am Viktualienmarkt

Vorstellung Prinzenpaar Viktualienmarkt: Miss Bayern ist die neue Faschingsprinzessin der Narrhalla

Lange hatte die Narrhalla ein Prinzenpaar für die neue Faschingssaison gesucht. Am 11.11. dann der …

Nachtschwärmer Shoppingnacht München Karlstor Lightmapping

Lange Nachtschwärmer Shoppingnacht am Freitag in München: Die Highlights

Nachtschwärmer kommen am Freitag in München auf ihre Kosten. Bei der 12. Kultur- und Shoppingnacht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.