München: BMW-Fahrer verliert Kontrolle über Auto und prallt gegen Hauswand

Nachdem ein 75-Jähriger am Samstag mit seinem BMW in München-Untermenzing einen Mercedes touchiert hatte, fuhr er geradeaus durch einen Zaun und dann gegen eine Hausmauer. Der Senior wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. 

75-Jähriger fährt bei Verkehrsunfall in München Untermenzing in Hausmauer
75-Jähriger fährt bei Verkehrsunfall in München Untermenzing in Hausmauer
Copyright Foto Feuerwehr München

Am Samstag, 21. Novmber 2020, gegen 10.35 Uhr fuhr ein 49-Jähriger aus München mit einem Mercedes Pkw auf dem Gerlachweg. An der Einmündung zur Ernst-Häckel-Straße/Goteboldstraße wollte er nach links in die Goteboldstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit war ein 75-Jähriger Münchner mit einem BMW die Goteboldstraße unterwegs. Beim Abbiegen nach rechts kollidierte er mit dem Mercedes. Anschließend fuhr er geradeaus über den Gehweg durch den Zaun und eine Hecke in den Garten eines Anwesens und stieß frontal gegen eine Hausmauer. 

Beim Unfall wurde der 75-Jährige verletzt und er musste zur medizinischen Behandlung in ein Münchner Klinikum gebracht werden. Der Beifahrer war unverletzt und konnte allein aus dem Auto aussteigen.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 17.000 Euro. Laut Angaben der Feuerwehr wurde die Statik des Hauses bei dem Aufprall nicht beschädigt. Der genaue Unfallhergang wird von der Polizei ermittelt.

Zurück München: Betrunkener Fahrer prallt mit Mercedes-Geländewagen gegen Tram – Zwei Verletzte
Weiter 19-jähriger Raser mit 180 Sachen in München und weiter im Nebel auf der Autobahn unterwegs

Auch lesenswert

Unfallkommando Polizei München

Frontalcrash am Föhringer Ring: 81-Jähriger gerät in Gegenverkehr – Zwei Schwerverletzte

Ein 81-jähriger Mann ist am Sonntag mit seinem VW am Föhringer Ring in München-Freimann aus …

Denkmal zur Erinnerung an die Opfer des rassistischen OEZ-Attentats am 22. Juli 2016

München: Falscher Terroralarm im OEZ – Ernst zu nehmende Warnung oder Aprilscherz?

Am 1. April 2022 löste ein Anruf in der Einsatzzentrale der Polizei einen Großeinsatz mit …

Rettungsdienst

München: Audifahrer verursacht Abbiegeunfall: Vespafahrer tödlich verletzt

Der 70-jährige Fahrer einer Vespa ist am Donnerstag in der Wolfratshauser Straße in München-Obersendling tödlich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.