München: 64-jähriger Mann missbraucht siebenjähriges Mädchen sexuell

Ein 64-jähriger Münchner hat in einem Park in München-Zamdorf ein siebenjähriges Mädchen sexuell missbraucht. Eine Mutter verständigte die Polizei, der Mann konnte festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft setzte ihn dann wieder auf freien Fuß, die Polizei leitete jedoch präventive Maßnahmen ein. 

Am Dienstag, 7. Juni 2022, gegen 18:15 Uhr, waren zwei 7-jährige Kinder aus München im Bereich einer Parkanlage in Zamdorf. Ein zunächst unbekannter Mann näherte sich den Kindern und verwickelte sie in ein Gespräch. Im weiteren Verlauf führte er sexuelle Handlungen an einem Mädchen durch.

Als die Mutter eines der Kinder diese abholen wollte, berichteten diese von dem Übergriff. Die Mutter stellte den Mann sofort zur Rede und erstattete im Anschluss Anzeige bei der Polizei. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen und die weiteren Ermittlungen führten zu einem 64-jährigen Münchner. Dieser konnte an seinem Wohnort angetroffen und festgenommen werden. Bei der anschließend durchgeführten Wohnungsdurchsuchung wurden potentielle Beweismittel sichergestellt.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen und einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der 64-Jährige nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen. Seitens des Kommissariats 17 und der örtlich zuständigen Polizeiinspektion wurden bereits erste präventivpolizeiliche Maßnahmen veranlasst, weitere Maßnahmen werden geprüft.

Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren auf Grund des sexuellen Missbrauchs von Kindern eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen führt das neue Kommissariat 17 (Bekämpfung der sexualisierten Gewalt gegen Kinder).

Zurück SWM Erdgaspreis steigt in München im August kräftig – Härtefallfonds aufgelegt
Weiter Hohe Bußgeldbescheide ignoriert: Haidhauser Gastronom landet in Stadelheim

Auch lesenswert

Fasangarten

München: Mann mit Wolfsmaske vergewaltigt 11-Jährige – Tatverdächtiger festgenommen

Mit einer Wolfsmaske über das Gesicht gezogen hat am 25. Juni 2019 ein unbekannter Mann …

Polizeipräsidium München

München: Falscher Paketbote will Sex mit Frau erzwingen

Ein falscher Paketzusteller hat am Donnerstag versucht, eine Frau in ihrer Wohnung in München-Moosach zu …

Klinikum Rechts der Isar München

München: Zwei Patientinnen in Klinikum rechts der Isar begrabscht – Zeugenaufruf der Polizei

Zwei Rentnerinnen im Alter von 75 und 85 Jahren wurden am Silvesterabend im Klinikum rechts …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.