Fotostrecken von der St. Patrick’s Day Parade und der Party danach in München

Etwa 15.000 Besucher haben am Sonntag nach Schätzungen der Polizei die Leopold- und Ludwigsstraße gesäumt, um die St. Patrick’s Day Parade in München zu verfolgen. Danach wurde der irische Nationalfeiertag auf dem Wittelsbacher Platz ausgelassen gefeiert. 

1-9780

Angeführt wurde die 23. Parade in München erstmals von einem weiblichen Grand Marshall, Ann Mary Dempsey. In den Ehrenkutschen fuhren neben der Parade Princess, Chiara Cravello, Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, der irische Bildungsminister Richard Bruton, der irische Botschafter in Deutschland, Michael Collins und die amerikanische Generalkonsulin Jennifer D. Gavito mit.  Insgesamt haben 59 Gruppen mit über 1350 Teilnehmer die Parade zu einem bunten, multikulturellen und prächtigen Festzug verwandelt. Erstmals mit dabei waren die National Ambulance Service Pipes & Drums Band aus Dublin, Die Balistos, Go Brazil, Midgards Schildwall, Munich Old Boys, das Munich Monks Rugby Team, die Munich Hash House Harriers und der Zirkus Viscardi Gymnasium, Fürstenfeldbruck. 

Bereits vor der Parade hatte der irische Botschafter im Osterwaldgarten zu einem Brunch geladen. Richtig voll wurde es nach der Parade auch am Wittelsbacher Platz, wo kräftig gefeiert wurde. Hier die Fotostrecken dazu:

Botschafter Frühstück im Osterwaldgarten

St. Patrick’s Day Parade 2018 in München

After Parade Party Wittelsbacher Platz

Zurück FC Bayern München: Joshua Kimmich verlängert Vertrag vorzeitig bis 2023
Weiter München: Trambahn übersehen – Frau schwer verletzt

Auch lesenswert

St. Patrick’s Day Parade am Sonntag in München mit Rekord: 63 Gruppen mit 1.500 Teilnehmern

Am Wochenende feiert München wieder den irischen Nationalfeiertag St. Patrick’s Day. Die Besonderheiten heuer: Die …

St. Patrick’s Day Parade am Sonntag in München mit über 1.300 Teilnehmern

Am Sonntag, 11. März 2018, findet in München wieder die St.-Patrick’s Day Parade in München …

Einsatzleitwagen Berufsfeuerwehr München

Erhöhte Kohlenmonoxidwerte: Shisha Bar in München-Schwabing von Polizei geschlossen

Erhöhte Kohlenmonoxidwerte haben am Freitagabend zur Schließung einer Shisha Bar in der Leopoldstraße in München …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.