Brauchtum

Am Sonntag um 6 Uhr morgens: Endlich wieder Kocherlball

Drei lange Jahre mussten die Fans des historischen Münchner Kocherlballs warten, bis sie heuer endlich wieder am Sonntag, 17. Juli 2022 ab 6 Uhr in aller Herrgottsfrüh am Chinesischen Turm feiern und Walzer, Zwiefache oder die Münchner Francaise tanzen können. Am Sonntag, den 17. Juli 2022 heißt es von 6 bis 10 Uhr wieder für Alt und Jung, für Münchner …

Mehr lesen »

München feiert am Sonntag 864. Stadtgeburtstag und 50. Olympia-Jubiläum

Olympia-Dackel Waldi auf dem Marienplatz München

Der Dackel Waldi steht schon am Marienplatz. Der Olympia Waldi soll auf das 50-jährige olympische Jubiläum aufmerksam machen und gleichzeitig auf das Stadtgründungsfest am Sonntag, 19. Juni 2022, einstimmen, das ganz im Zeichen des “Spirit of 72” steht.  München feiert seinen 864. Geburtstag. Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es am Sonntag, 19. Juni 2022, wieder einen Tag lang Musik, Kunsthandwerk, …

Mehr lesen »

Aus dem Bierbrunnen in München sprudelt heute Freibier

Bierbrunnen München

Anlässlich des Tages des Bieres sprudelt heute wieder der Bierbrunnen in München. Vor dem Haus des Bieres am Oskar-von-Miller-Ring in München werden ab 11.30 Uhr 1.000 Liter Freibier ausgeschenkt.  Eigentlich war der Tag des Bieres in Bayern schon am 23. April 2022. Aber weil der Tag an einen Samstag gefallen ist, wurde der Freibier-Ausschank am Bierbrunnen in München auf Montag, …

Mehr lesen »

München: Zwar nicht am 1. Mai – Aber ein neuer Maibaum für den Viktualienmarkt kommt

Maibaum Viktualienmarkt

Im letzten Jahr ist das Aufstellen des Maibaums auf dem Viktualienmarkt wegen der Corona-Pandemie ausgefallen. Auch in diesem Jahr kann kein Maibaum-Fest stattfinden. Aber es wird heuer trotzdem wieder einen Maibaum am Viktualienmarkt geben. Der Bayerische Bauernverband hat in gestiftet. Er ist schon gefällt und muss jetzt nur noch angemalt und geschmückt werden. Aufgestellt wird er demnächst ohne großes Tamtam.  …

Mehr lesen »

Geldbeutelwaschen light – Wegen Corona-Beschränkungen am Trinkbrunnen statt am Fischbrunnen

Geldbeutelwaschen light

Am Aschermittwoch findet am Fischbrunnen vor dem Rathaus in München traditionell das Geldbeutelwaschen statt. Coronabedingt musste dieser alte Münchner Brauch in diesem Jahr ausfallen. So entschlossen sich Oberbürgermeister Dieter Reiter und Stadtkämmerer Christoph Frey kurzentschlossen, das Stadtsäckel im Rathaus-Trinkbrunnen zu waschen.   Der alte Münchner Brauch geht auf das 15. Jahrhundert zurück. Damit wollte das Dienstpersonal ihren Herrschaften damit darauf …

Mehr lesen »

Coronataugliche Auer Dult startet am Samstag – Nur 500 Besucher gleichzeitig am Mariahilfplatz

Zugangsplan Auer Kirchweihdult 2020. Die Eingänge sind auf der Rückseite vom Mariahilfplatz, Die Anstellflächen sind gelb markiert, in der Ahornalle (blaue Pfeile) gilt eine Einbahnregelung

Die Kirchweihdult in der Au lädt vom 17. bis 25. Oktober 2020 Corona-tauglich zum Bummeln, Shoppen und Vergnügen ein. Gemütlich soll es auf dem gesamten Mariahilfplatz in München zugehen mit viel Abstand und gegenseitiger Rücksichtnahme. Dort bieten 141 Händler und Schausteller ihre Produkte und Waren zum Verkauf an, lassen Kettenflieger, Schiffschaukel und mehr die Herzen höher fliegen. Das Gelände ist …

Mehr lesen »

Erinnerungen an den Kocherlball am Chinesischen Turm – Videos und Fotostrecke

Pünktlich um sechs Uhr morgens hätte Tanzmeisterin Katharina Mayer am Sonntagmorgen den Tanz auf dem Kocherlball am Chinesischen Turm im Englischen Garten in München eröffnet. Wie anderen Großveranstaltungen ereilt auch dieser Tradition das Corona-Schicksal. Da er in diesem Jahr ausfällt, hier einige Impressionen aus früheren Jahren dieses Münchner Brauchtumserlebnis.  Video Eröffnung Kocherlball 2018  Impressionen vom Kocherlball 2018   Finale mit …

Mehr lesen »

Der neue Maibaum am Viktualienmarkt wird erst 2021 aufgestellt – Fotostrecke vom Maibaumfest 2017

In diesem Jahr sollte auf dem Viktualienmarkt in München vom Verein Münchner Brauereien ein neuer Maibaum aufgestellt werden. Wegen der Coronakrise wurde das Maibaumfest auf  2021 verlegt. Um die Wartezeit zu überbrücken, hat unsere Redaktion die Fotostrecke vom Aufstellen des letzten Maibaums im Jahr 2017 ausgegraben. Am Viktualienmarkt in München fehlt das Wahrzeichen – der Maibaum der Münchner Brauereien. 2017 …

Mehr lesen »

Fotostecke: Gedränge beim Geldbeutelwaschen am Aschermittwoch im Fischbrunnen in München

Traditionell wird die Faschingssaison in München am Aschermittwoch mit dem Geldbeutelwaschen im Fischbrunnen auf dem Marienplatz in München abgeschlossen. Wenige Wochen vor der Stadtratswahl war diesmal das Gedränge besonders groß. Während Oberbürgermeister Dieter Reiter und Stadtkämmerer Christoph Frey das Stadtsäckel in den Brunnen tauchten, ließen sich auch zwei OB-Kandidatinnen und zahlreiche Anwärter für den neuen Stadtrat den medienträchtigen Termin nicht …

Mehr lesen »

Fotostrecke: Weihnachtszeit in München – Ausstellung in der Rathausgalerie

Schon fast vergessene Bräuche und Münchner Traditionen in der Weihnachtszeit werden in der Ausstellung in der Rathausgalerie im Rathaus thematisiert. Hier ist unter anderem eine Münchner Erfindung zu sehen: Der erste gedruckte Adventskalender. Großen Raum nimmt auch das Kripperlschaugn ein. Der Verein der Münchner Krippenfreunde stellt viele Krippen seiner Mitglieder vor: Von der kargen Nachkriegskrippe bis zur prachtvoll ausgestatteten Haidhauser …

Mehr lesen »